Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
folder So 22. Dez 2019, 13:55
@c2j2

Ich finde das ePedal schon gelungen. Es ist eines der besten Dinge am Leaf.

Mir ist es halt schon zwei Mal passiert, dass ich vergessen habe außerorts das ePedal rauszunehmen. Nach dem Überholen eines Autos bei rund 100 km/h war ich ruckzuck auf 140 und wollte nur langsamer werden. Also Fuss weg vom ePedal und dann bremmst das Auto sakrisch mit Bremsleuchten und so. Die hinter mir dachten sicher der spinnt.
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)
Anzeige

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
electic going
    Beiträge: 992
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 100 Mal
folder So 22. Dez 2019, 14:43
Tipp: EPedal am besten gar nicht abschalten (außer Autobahn, denn zusammen mit ACC schon heftig), dann kommt es nie zu so einer Verwirrung. Einzig mit ACC und wenn man das dann abschaltet (z.B. Autobahnabfahrt), ist EPedal übel.... ACC aus, 2 Sekunden rollen, dann volle Bremsung. Kommt auf dem Verzögerungsstreifen nicht immer gut, auf der rechten Spur bevor man den Verzögerungsstreifen überhaupt erreicht hat, noch schlechter. Das löst der i3 besser.

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
folder So 22. Dez 2019, 20:35
Michael4Strom hat geschrieben:
Sa 21. Dez 2019, 12:48
Der nächste wird sicher kein Nissan mehr.
Zugegeben, es gibt einige Dinge die besser sein könnten...
...aber das 2.Zero Modell aus der Vorbestellung war preislich mit dieser Ausstattung ein echtes Schnäppchen, günstiger und besser gibt es momentan nicht!

Ich bin froh da tatsächlich zugegriffen zu haben, da stören die ganzen Kleinigkeiten gleich nicht mehr.

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
    c2j2
    Beiträge: 1467
    Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
    Wohnort: Allensbach/Bodensee
    Hat sich bedankt: 92 Mal
    Danke erhalten: 116 Mal
folder So 22. Dez 2019, 22:37
heute fiel mir wieder die schlechte Regenerkennung am Scheibenwischer auf. Sehr unzuverlässig, selten wischen sie, wenn sie sollten.

Manuell ist halt doch noch am Besten, auch beim Fernlicht.

Aber sonst habe ich mich wieder über die ruhige Fahrweise gefreut, und 95% Akkuladung auf 180 km verbraten (20% in Zürich kolo bei Nissan nachgeladen, damit keine Panik entsteht auf der Heimreise). Für 5 Grad und Nass und/oder Regen ist das ganz ok. Man darf halt nur 100 fahren, aber bei der kürzeren Stecke von zuhause nach Zürich ist das fast überall eh Limit.

Das relativiert die Fehlerchen für mich etwas.
Seit Oktober 2018 mit einem roten Leaf ZE1 Acenta im Bodenseeraum unterwegs, tankt möglichst an der PV-Anlage mit 5kWp auf dem Hausdach (Fronius Symo, sonnen batterie, go-e Charger gesteuert über FHEM) oder Naturstrom... Threema 7ABT7CFE

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8381
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder So 22. Dez 2019, 23:21
ausser dem unwürdigen pollenfilter und den schwitzesitzen und der blendenden innenbeleuchtung und der tatsache, daß man überland keine kurven schneiden kann und dem analogen tacho und daß der bock nicht seine nächste futterstelle anzeigt und den 10 jahre alten daten und den immer schmutzigen kameras und der fehlenden sitzlüftung und der fehlenden smogautomatik und der position des subwoofers im kofferraum und der fehlenden online-bedienungsanleitung stört mich fast nix. :-) warten wir sehnsüchtig auf honda und lexus.... endlich japaner.
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
TME
    Beiträge: 99
    Registriert: Fr 28. Jun 2019, 20:42
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Mo 23. Dez 2019, 00:07
ich hätte gerne memory sitze da meine frau den leaf auch nutzt, wärend ihr wagen plötzlich nur mehr rumsteht 😅

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
electic going
    Beiträge: 992
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 100 Mal
folder Mo 23. Dez 2019, 09:10
Mir würde es schon reichen, wenn dieses (typisch japanisch/asiatische ?) Hebelgefummele für die Sitzneigung per Drehrad gelöst wäre. Hat man den Hebel einmal gelöst, findet man alles, aber nie mehr die Sitzneigung nur ein kleines Stück anders als die aktuelle...

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8381
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Mo 23. Dez 2019, 09:59
electic going hat geschrieben:
Mo 23. Dez 2019, 09:10
Mir würde es schon reichen, wenn dieses (typisch japanisch/asiatische ?) Hebelgefummele für die Sitzneigung per Drehrad gelöst wäre. Hat man den Hebel einmal gelöst, findet man alles, aber nie mehr die Sitzneigung nur ein kleines Stück anders als die aktuelle...
dann sind deine bauchmuskeln nix (mehr)!
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
electic going
    Beiträge: 992
    Registriert: Fr 9. Mär 2018, 16:26
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 100 Mal
folder Mi 25. Dez 2019, 09:05
p.hase hat geschrieben:
Mo 23. Dez 2019, 09:59
electic going hat geschrieben:
Mo 23. Dez 2019, 09:10
Mir würde es schon reichen, wenn dieses (typisch japanisch/asiatische ?) Hebelgefummele für die Sitzneigung per Drehrad gelöst wäre. Hat man den Hebel einmal gelöst, findet man alles, aber nie mehr die Sitzneigung nur ein kleines Stück anders als die aktuelle...
dann sind deine bauchmuskeln nix (mehr)!
Bitte meinen Text nicht nur quoten sondern auch verstehen, danke!

Re: Kleinigkeiten die mich am ZE1 nerven:

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8381
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
    Hat sich bedankt: 77 Mal
    Danke erhalten: 85 Mal
folder Di 14. Jan 2020, 12:18
kann ein moderator den alten und neuen thread zusammenführen bitte?
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x LEAF TEKNA 30kWh, 1x i-MiEV 2011 22Tkm, 1x i-MiEV 2013 32Tkm, 1x LEAF e+ MY2020
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down