Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Benutzeravatar
folder So 19. Aug 2018, 22:26
Solarstromer hat geschrieben:wenn man ihn z.B. in Landsberg vorbestellt hat? Stimmen die 28.500€?
Es waren inkl. Überführungskosten und abzüglich der staatlichen Förderung etwas weniger..
Anzeige

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Benutzeravatar
folder Do 30. Aug 2018, 23:49
m.baumgaertner hat geschrieben:
Solarstromer hat geschrieben:wenn man ihn z.B. in Landsberg vorbestellt hat? Stimmen die 28.500€?
Es waren inkl. Überführungskosten und abzüglich der staatlichen Förderung etwas weniger..
27.956,- + 200,- Anzahlung. Hat sich also voll rentiert, das Fahrzeug vorzubestellen.
Ab Oktober wird es das auch für den 64 kWh - Leaf geben.
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Nissan-EV-Händler. http://www.nissan-schaller.de

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 8383
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 151 Mal
    Danke erhalten: 224 Mal
folder Fr 31. Aug 2018, 11:49
Die „Katze im Sack“ hat sich voll rentiert? Das lag aber auch an der undurchsichten Preispolitik (Ausstattungen und Anhebungen) seitens Nissans und Einschränkungen musste er auch ertragen....Farben

Wie lang ist die „plus“ liste schon? Wenn sich die Bestellung des egolfs dank Wltp-chaos stark verschiebt, wäre es doch eine option für uns.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Benutzeravatar
    p.hase
    Beiträge: 8009
    Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
    Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 61 Mal
folder Fr 31. Aug 2018, 12:28
chrissy hat geschrieben:
m.baumgaertner hat geschrieben:
Solarstromer hat geschrieben:wenn man ihn z.B. in Landsberg vorbestellt hat? Stimmen die 28.500€?
Es waren inkl. Überführungskosten und abzüglich der staatlichen Förderung etwas weniger..
27.956,- + 200,- Anzahlung. Hat sich also voll rentiert, das Fahrzeug vorzubestellen.
Ab Oktober wird es das auch für den 64 kWh - Leaf geben.
wow. oktober 2018 vorbestellen und nissan-typisch im februar 2019 die ersten auslieferungen?
Notladekabel RENAULT 10+14A, 6m TYP2 Kabel für ZOE, LEAF2, KONA, i3, IONIQ, e-Niro. DIE clevere, perfekte WALLBOX, 295€!
Am Lager: 1x e-NV200 Evalia 5 24kWh 2017. 1x ZOE INTENS Kamera ZE40 R90 2018, 1x i-MiEV 2011 22Tkm.

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Benutzeravatar
folder Fr 31. Aug 2018, 13:38
p.hase hat geschrieben: wow. oktober 2018 vorbestellen und nissan-typisch im februar 2019 die ersten auslieferungen?
Fast erraten! :)
Sollte aber eher Feb. 2020 heissen.... ;)
8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 111.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 25.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Fragen zum 2. ZERO Edition Leaf

menu
Ahvi5aiv
    Beiträge: 1489
    Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32
    Danke erhalten: 3 Mal
folder So 9. Dez 2018, 18:45
SpringCoud hat geschrieben:Ich nutze einen VGate ODB-Adapter für android und die aktuelle LeafSpy Pro-Software. Das funktioniert problemlos!
Hallo, mein VGate Adapter ist immer nach einiger Zeit nach dem Ausschalten meinen Fz tot und lässt sich dann nur mittels abziehen und neu anstecken reaktivieren. Auf die 0/1 Taste reagiert er gar nicht (weder aus noch ein).
Macht Deine da keine Schwierigkeiten? Sonst muss ich meinen wohl mal tauschen lassen.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Leaf ZE1 - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag