Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, etc. ?

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
driver55
    Beiträge: 185
    Registriert: Mi 7. Jun 2017, 19:45
folder Do 24. Mai 2018, 12:04
Kiste hat C&M.

Wir fahren seit 2 Wochen den 44-Stromer und zum Radioempfang kann ich nur sagen, "Der letzte Dreck". Jedes Kofferradio aus den 70ern hat besseren Empfang.
Der Empfang ist so, als ob die Dachantenne überhaupt nicht anngeschlossen ist.
WIr haben das bei der Probefahrt "damals" jetzt nicht explizit geprüft, weil man bei solchen banalen DIngen davon ausgeht, es funktioniert - weil man es überhaupt nicht mehr anders kennt.

Peinlich hoch drei für den Laden.
Anzeige

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
net1st
    Beiträge: 314
    Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 24. Mai 2018, 12:15
driver55 hat geschrieben:Kiste hat C&M..
Oh :shock: dachte bisher dass nur das C&A so einen schlechten Radioempfang hätte.

Vielleicht doch was defekt? Antennenanschluss? Antenne selbst?
Im smart-453 Forum hat jemand eine andere Antenne ausprobiert und hatte gefühlt besseren Empfang.
Ist aber wiederum von anderen widerlegt worden...
44 EQ prime

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
Benutzeravatar
    Rasky
    Beiträge: 1110
    Registriert: So 2. Sep 2012, 08:52
    Wohnort: 51688 Wipperfürth
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Sa 9. Jun 2018, 14:03
Ich wäre auch froh um eine Lösung.
Der Empfang ist grottig


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Elektrisch unterwegs mit Hyundai Ioniq und Smart Forfour EQ

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
Benutzeravatar
    SmEDy
    Beiträge: 46
    Registriert: Mo 11. Dez 2017, 09:46
folder Sa 9. Jun 2018, 19:16
C&A: UKW Empfang mehr als schlecht. Habe mir bereits angewöhnt ohne Radio zu fahren weil das dauernde Rauschen einfach nur nervt. Genieße daher einfach die Ruhe beim "stromern".

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
net1st
    Beiträge: 314
    Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 9. Jun 2018, 20:36
Liefert der USB Anschluss direkt unter dem Bajonettverschluss beim C&A eigentlich genügend Strom um ein Smartphone (auch mit Navi) dauerhaft zu betreiben?

Man könnte doch ein altes Smartphone dauerhaft in der Halterung als Internetradio/Spotifyplayer etc. betreiben, oder? Lässt sich das normale Smartphone dann eigentlich zusätzlich per BT koppeln? (für Tel)
44 EQ prime

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
Hellkeeper
    Beiträge: 508
    Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
    Wohnort: AT
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Sa 9. Jun 2018, 23:11
net1st hat geschrieben:Liefert der USB Anschluss direkt unter dem Bajonettverschluss beim C&A eigentlich genügend Strom um ein Smartphone (auch mit Navi) dauerhaft zu betreiben?
Sofern keine Änderung stattfand: Nein! Laden via dem serienmäßigen USB-Anschluss hat auch in den Vorgängermodellen nicht geklappt. :lol: :roll:

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
Benutzeravatar
folder So 10. Jun 2018, 01:55
Doch, laut BA geht es!
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart ED - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.18 / Hoffte auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
uschi11
    Beiträge: 25
    Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:45
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder So 10. Jun 2018, 16:43
Ja, die USB Buchse direkt an der orig. Handyhalterung liefert trotzt aktivem Navi und Webradio über CrossConnect App genügend Strom um mein iPhone SE zu laden. Ich höre immer Webradio, da meine fav. Sender eh nicht via UKW empfangbar sind. Ich finde die Handyhalterung mit direktem Ladestrom echt pfiffig und bin froh das C&M nicht genommen zu haben, da die CrossConnect App ein vollwertiges Navi bietet mit downloadbarem offline Kartenmaterial und Apple CarPlay nicht unterstützt wird.
Wenn es iPhone User interessiert, ich habe ein USB Lightning Spiral-Kabel für die Halterung gefunden, welches meiner Meinung nach von der Länge optimal passt?

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
Hellkeeper
    Beiträge: 508
    Registriert: Sa 20. Jul 2013, 12:25
    Wohnort: AT
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder So 10. Jun 2018, 19:02
andre280e hat geschrieben:Doch, laut BA geht es!
Anscheinend gab's ein Update. Hätte ich nicht gedacht.

Re: Wie zufrieden mit "nur" Cool & Audio / Radioqualität, et

menu
net1st
    Beiträge: 314
    Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mo 11. Jun 2018, 14:14
uschi11 hat geschrieben:Ja, die USB Buchse direkt an der orig. Handyhalterung liefert trotzt aktivem Navi und Webradio über CrossConnect App genügend Strom um mein iPhone SE zu laden. Ich höre immer Webradio, da meine fav. Sender eh nicht via UKW empfangbar sind. Ich finde die Handyhalterung mit direktem Ladestrom echt pfiffig und bin froh das C&M nicht genommen zu haben, da die CrossConnect App ein vollwertiges Navi bietet mit downloadbarem offline Kartenmaterial und Apple CarPlay nicht unterstützt wird.
Wenn es iPhone User interessiert, ich habe ein USB Lightning Spiral-Kabel für die Halterung gefunden, welches meiner Meinung nach von der Länge optimal passt?
Danke für deine Antwort. Super, genau das war auch mein Plan :)

Ich habe zwar ein Android-Handy, aber stell doch ruhig den Link für das passende Lightning-Kabel rein.
Könnte ja einem anderen helfen.

Wem übrigens die Original Smart Handyhalterung für das C&A mit über 100,- EUR zu teuer ist.
Link zu AliExpress
Chinaware, ca. 20 €, Versand aus China (~ 4 Wochen)
44 EQ prime
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „EQ fortwo - Infotainment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag