smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
net1st
    Beiträge: 306
    Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
folder Fr 11. Jan 2019, 08:16
driver55 hat geschrieben: 48 Monate /50.000km
Geht das standardmäßig auch oder ist das eine Sondervereinbarung?
Ich dachte bisher dass pro Jahr max. 10.000 ausgewählt werden können, der Rest muss immer über die Mehrkilomenter abgerechnet werden (was ja preislich auch im Rahmen ist)
44 EQ prime
Anzeige

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 11. Jan 2019, 08:18
Kilometer/Jahr kannst Du so viele haben wie Du willst. Allerdings ist nachzahlen zum Schluss günstiger als gleich zahlen. Zumindest wenn man direkt über smart least.

Darum hab ich meinen Vertrag auch von 15Tkm/Jahr runter auf den Mindestwert von 10Tkm/Jahr. Auch wenn's 50Tkm/Jahr werden...

EDIT:
Was mir gerade beim Link im Eröffnungspost auffällt (Gewerbeleasing!):
Smart fortwo EQ passion Coupé Elektrofahrzeug für 89,00 € leasen
Zuletzt geändert von MineCooky am Fr 11. Jan 2019, 08:50, insgesamt 1-mal geändert.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >200.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >50.000km
EDpassion.de, alles rund um den smart electric drive.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
net1st
    Beiträge: 306
    Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:59
folder Fr 11. Jan 2019, 08:24
MineCooky hat geschrieben:Kilometer/Jahr kannst Du so viele haben wie Du willst. Allerdings ist nachzahlen zum Schluss günstiger als gleich zahlen. Zumindest wenn man direkt über smart least.

Darum hab ich meinen Vertrag auch von 15Tkm/Jahr runter auf den Mindestwert von 10Tkm/Jahr. Auch wenn's 50Tkm/Jahr werden...
Ah okay, ja das Nachzahlen ist echt fair.
Nur am Rande: Einen offiziellen "Mindestwert von 10Tkm/Jahr" kann es eigentlich auch nicht geben.
Ich habe bei 42 Monaten Laufzeit 30.000 km ausgewählt, also ~8.500 km /Jahr.
44 EQ prime

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
Benutzeravatar
folder Fr 11. Jan 2019, 08:32
@ minecookey - dein Link, Gewerbeleasing!
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart ED - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.18 / Hoffte auf 22kw Lader :lol: Kauf gestrichen und geleast!

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
ludibudu
    Beiträge: 2
    Registriert: Sa 16. Sep 2017, 19:48
folder Fr 11. Jan 2019, 11:43
andre280e hat geschrieben:@ minecookey - dein Link, Gewerbeleasing!
Noch was zu EQ Leasing. Hab den 42 bestellt, wegen des Angebots von ca.160€ bin ich zum Händler, dann wollte ich den Schnelllader +ca 800€, das geht aber nur mit DAB Radio! +180€ (was das Radio mit dem Lader zu tun hat??, frag den Zwetschge!), dann noch Handschufach mit Deckel + Winterpaket zum heizen mit Sitzen und Lenkrad. usw, jetzt über 220€ Rate.
Egal, ich will jetzt elektrisch fahren, behalte noch den Stinker, bis es in drei Jahren was schönes unter 30000€ gibt. Mit dem kleinen Akku kann ich schon mal das Lade-Chaos geniessen. Wir sehn uns - am Lader!

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
Benutzeravatar
    Bernhard22
    Beiträge: 59
    Registriert: Fr 9. Nov 2018, 01:02
    Wohnort: Taufkirchen
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Fr 11. Jan 2019, 12:39
entscheidend bei Leasingkonditionen ist, welcher Wert unter „effektiver Jahreszins“ herauskommt. Die -4,23 % in Sannas Angebot sind defenitiv sehr gut!
SMART EQ fortwo ab Q3 2019 und Lexus UX 250h E-Four

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
Rainbow
    Beiträge: 543
    Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:56
    Wohnort: Münster
folder Sa 12. Jan 2019, 02:54
Sanas Angebot ist auch gut, weil sie in der Wartezeit ein Ersatzauto bekommen hat.
Ist ja auch nicht selbstverständlich. ;)
Smart ed

PV: 26,96 KWp

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
ollil
    Beiträge: 15
    Registriert: Mo 1. Okt 2018, 13:44
    Wohnort: Fulda
folder Sa 12. Jan 2019, 17:27
Rainbow hat geschrieben:Sanas Angebot ist auch gut, weil sie in der Wartezeit ein Ersatzauto bekommen hat.
Ist ja auch nicht selbstverständlich. ;)
Sehe ich auch so....bin auch am warten und hab beim Händler nachgefragt ob er was für die Wartezeit habe.....Antwort: Ich solle lieber wo anders schauen....er hätte lediglich einen Benziner für sage und schreibe 300EUR pro Monat :evil:
Fuhrpark: Corrado G60 (04-10), Golf V GTI, T4 AXG, ab Mitte April 19: Smart 44EQ Prime :D
PV: 15KWp

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
Rainbow
    Beiträge: 543
    Registriert: Mo 12. Mär 2018, 19:56
    Wohnort: Münster
folder So 13. Jan 2019, 03:24
Frechheit, das erste was mir dazu einfällt, Servicewüste Deutschland.
Wahrscheinlich denke er anders, du müsstest ihm dankbar sein, das er sich "herab gelassen hat"
dir eines seiner Autos verkauft zu haben.
In anderen Staaten undenkbar.
Da kauft man ein Auto und nimmt es mit.
In D warten die Kunden geduldig, bis der Autokonzern denn mal in die Puschen kommt und liefert.
Smart ed

PV: 26,96 KWp

Re: smart forfour electric drive für 159,00 € leasen ?

menu
ollil
    Beiträge: 15
    Registriert: Mo 1. Okt 2018, 13:44
    Wohnort: Fulda
folder So 13. Jan 2019, 11:33
Sehe ich genauso. Zahle dann ja immerhin knapp 11TEUR in 4 Jahren für den 44....Rate liegt bei 224/Monat mit 22KW, Winterpaket, Prime, Faltdach und schwarzen 16"ern. Zum Glück ohne Überführungskosten. Anzahlung: 2.000 EUR der Bafa.
Da hätten sie ruhig mal einen gebrauchten für 3 Monate bereitstellen können....zumal mein GTI mit Motorschaden in der Werkstatt steht.
Mal sehen wie ich mit dem Smart zufrieden bin....wenns die Deutschen Hersteller nicht wollen wird der Nächste dann eben ein Tesla oder was aus Fernost
Fuhrpark: Corrado G60 (04-10), Golf V GTI, T4 AXG, ab Mitte April 19: Smart 44EQ Prime :D
PV: 15KWp
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „EQ fortwo - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag