[Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
@andre280e
@aling
@man_with_EQ

Schaut euer Netzstatus genauso aus?

Netzstatus finden: Hauptmenue -> System -> 2. Seite (mit Linkspfeil) -> Status+Info -> Netzstatus

Bei mir fehlt die IMEI - das ist, wenn ich richtig liege die Seriennummer (bei Handys).

Jetzt ist Schwarmintelligenz gefragt - bei wem funktioniert alles (Foto) und bei wem schaut der Bildschirm aus wie bei mir?

Franz - dran bleim und gsund bleim!
Dateianhänge
IMG_1066.JPG
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, M3SR+MIC, MYLR März 2022 als Übergangsauto,EQA 350 bestellt
Mein Tesla Referral Code: https://ts.la/franz13725
YouTube Kanal: https://bit.ly/31Nd6rk
Anzeige

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

man_with_EQ
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mo 26. Okt 2020, 10:48
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Wie berichtet habe ich gestern die 12 Volt Batterie meines Smart EQ geladen, da es einen Hinweis gab, dass das Kommunikationsmodul empfindlich auf Unterspannung reagiert.

Ich muss aber leider berichten, dass es nichts gebracht hat. Die App hat sich nicht zurückgemeldet und der Netzstatus steht immer noch auf "getrennt".

Aufgefallen ist mir noch, dass beim Netzstatus nun auch die Sim-ID nicht mehr angezeigt wird. Das war vor kurzem noch anders - aber auch nach dem Ausfall der App stand die Sim-ID noch ein paar Tage da.
c713fc-1611477863.jpg
Ob es wohl eine Möglichkeit gibt speziell das Kommunikationsmodul zu resetten?

Kaputten Bildanhang repariert.
- MineCooky

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
@MineCooky Danke fürs reparieren! Da ist ja noch weniger da als bei mir. Wie siehts denn beim Moritz aus??
Franz
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, M3SR+MIC, MYLR März 2022 als Übergangsauto,EQA 350 bestellt
Mein Tesla Referral Code: https://ts.la/franz13725
YouTube Kanal: https://bit.ly/31Nd6rk

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

man_with_EQ
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mo 26. Okt 2020, 10:48
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Ob der Netz-Status "getrennt" eventuell schon mit der bevorstehenden UMTS-Abschaltung (3G) zu tun hat, die für 2021 geplant ist?

In einem anderen Forum gab es folgenden Eintrag:

Sehr geehrter Herr
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn 3G abgeschaltet ist, können die Fahrzeuge immer noch 2G verwenden. Dies ist unabhängig von der Internetverbindung. Daher werden alle Dienste weiterhin funktionieren, nur die Verbindungsgeschwindigkeit ist langsamer.
Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren und erwähnen Sie die Referenznummer:
Mit freundlichen Grüßen,
smart control Services Support

Mit ist allerdings nicht bekannt, ob man mit der Abschaltung bereits begonnen hat und ob es einen Zusammenhang gibt. Im Internet gibt es Angaben, dass die Abschaltung schrittweise erfolgt. An anderer Stelle steht jedoch Abschaltung "per Knopfdruck" am 30. Juni 2021. Die Frage wäre, ob die Netzverfügbarkeit mit 2G flächendeckend gewährleistet ist und ob mit der maximalen 2G-Datenrate von (meines Wissens) 128 KB/sec ein Betrieb der App überhaupt noch möglich ist.

Interessant wäre auch zu wissen wie die Marke Smart darauf reagiert und ob das Unternehmen in der Pflicht steht dem Kunden ein funktionierendes Kommunikationsmodul zu bieten. Es geht ja nicht nur um die App, sondern auch um den SOS-Notruf, den ein Auto im Falle eines Unfalls absenden soll.

Um theoretisch auf 4G auzurüsten - weiß jemand, ob dafür (nur) eine neue Simcard in den Smart müsste oder ob es ein Hardwareproblem ist, also das komplette Modul ausgetauscht werden müsste?
Zuletzt geändert von man_with_EQ am So 24. Jan 2021, 11:31, insgesamt 1-mal geändert.

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

MineCooky
read
Der smart kommuniziert größtenteils über SMS. Die Internetverbindung wird offenbar nur für Sicherheitsprüfungen und sowas verwendet. Daher ist die Abschaltung von 3G ziemlich irrelevant.

Fahre Doch mal mit Deinem smart eine große Runde und guck, ob er irgendwo wieder Netz hat.

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
  • flaux
  • Beiträge: 134
  • Registriert: Do 20. Aug 2020, 12:02
  • Hat sich bedankt: 239 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
also ich will nicht den Tag vor dem Abend loben, aber hier läuft es jetzt schon eine Weile von allen Geräten aus gut.....
i3 und smart for two

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
@flaux kannst mal ein Bild machen bitte...
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, M3SR+MIC, MYLR März 2022 als Übergangsauto,EQA 350 bestellt
Mein Tesla Referral Code: https://ts.la/franz13725
YouTube Kanal: https://bit.ly/31Nd6rk

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
So, dann nochmal ein Bericht, wie es bei mir aussieht:
Das Auto seit vorgestern abend nicht benutzt, gestern nachmittag nur kurz entriegelt, um den Ladestecker abzuziehen.
Eben gerade aus der Ferne die SMART EQ CONTROL-App geöffnet. Fahrzeugstatus: " Zuletzt aktualisiert 23.01. 12:58" (Das war wohl gestern die Zeit, als ich den Stecker abgezogen habe) - also eigentlich nicht aktuell.
Ohne zögern habe ich "Boost" gedrückt und das Vorheizen hat ganz normal mit der üblichen kleinen Verzögerung gestartet.
Dann habe ich die Büchse aufgeschlossen und ohne den Schlüssel einzustecken den Netzstatus aufgerufen.
Wie erwartet: "Verbunden"
MCc/MNC : "262/1" ( was auch immer das heißt)
SIM-ID, IMEI und Modell wird angezeigt.
Die Aktualisierungszeit in der App ist jetzt auch korrigiert

Das nur, um zu sagen, wie es bei jemand aussieht, bei dem es funzt.
Smart ForTwo EQ Facelift, 22kW, Passion, Premium, Winterpaket, Smart Media -- NRGkick connect, EVbox ELVI 11 kW, cFos Powerbrain 11 kW, Vestel EVC04 AC22 kW

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
.MCC = Mobile Country Code siehe Wikipedia
Bild
Zuletzt geändert von Stromtreiber am So 24. Jan 2021, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Smart ForTwo EQ Facelift, 22kW, Passion, Premium, Winterpaket, Smart Media -- NRGkick connect, EVbox ELVI 11 kW, cFos Powerbrain 11 kW, Vestel EVC04 AC22 kW

Re: [Sammelthread] Smart Control App - Alle Probleme in einem Thread

USER_AVATAR
read
Die Lernkurve steigt an.

@man_with_EQ ist die Anzeige immer so, oder ändert sie sich bspw. nach 2 - 5 Minuten (Taucht MCC/MNC, SIM_ID wieder auf)

MCC ist Ländercode. 262 = Deutschland
MNC ist Provider. 1 = Telekom
Daher müßte die Anzeige so aussehen: MCC/MNC 262/1
NB - die MCC/MNC -1/-1 ist nicht definiert.

@Stromtreiber ,
danke für die Info - jetzt weisst auch was MCC/MNC ist und ich weiß wie die Werte sein müßten

Franz
Trinity Venus, Smart EQ Q4-19, M3SR+MIC, MYLR März 2022 als Übergangsauto,EQA 350 bestellt
Mein Tesla Referral Code: https://ts.la/franz13725
YouTube Kanal: https://bit.ly/31Nd6rk
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EQ fortwo - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag