E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Benutzeravatar
    Barthi
    Beiträge: 451
    Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
    Wohnort: Ingolstadt
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Di 19. Feb 2019, 13:15
Gruppe ist hiermit erstellt! :)
Alle sind herzlich willkommen:

https://www.facebook.com/groups/eautofahreringolstadt/
2015-18: Stromos, 2018-19: Drilling, seit Juni 2019: Leaf 30 kWh
2013-16: KFZ-Ausbildung inkl. HV-Kurs, seit 2017 Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ (THI)
kW ≠ kWh ≠ kW/h ----- Wir bauen eine 150 kW-Station! (ChargIN)
Anzeige

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
bayerlb
    Beiträge: 1
    Registriert: Sa 19. Sep 2015, 17:39
folder Di 19. Feb 2019, 23:54
Hi Barthi. Ich habe kein E-Auto nicht mehr u. werde mir in Zukunft auch keines mehr her tun, da ich ein 2to- Boot ziehen muss u. auch Wohnwagen usw. Unrentabel. Muss bei meinem Diesel VolvoXC90 bleiben. Sorry. Das Auto hat mich nun 14.000€ Gekostet. Fährt gut und günstig 😎😍

LG Bernie

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook - oder besser Fediverse?

menu
Benutzeravatar
    i3rapid
    Beiträge: 92
    Registriert: Fr 9. Mai 2014, 00:24
    Wohnort: Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein
    Hat sich bedankt: 33 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Mi 20. Feb 2019, 00:37
Na, dann hoffe ich nur, daß solche interessanten Themen, wie die 150 kW-Schnelladestation im Eigenbau, nicht in die Facebook-Gruppe verschwinden.

Besser fände ich es, wenn es Elektronauten-Gruppen im Fediverse gäbe:

https://www.kuketz-blog.de/vorlage-komm ... -mastodon/
PV-Anlage 2,0 kW (peak) seit 10/2000
Mein Auto in der Garage: http://www.goingelectric.de/garage/i3ra ... id-i3/606/
Helft mit, das Forum vor der Installation von "Zensurmaschinen" zu bewahren: http://foren-gegen-uploadfilter.eu/

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Helfried
folder Mi 20. Feb 2019, 03:01

bayerlb hat geschrieben:Muss bei meinem Diesel VolvoXC90 bleiben.
Das ist ein sehr interessanter Aspekt nach 4 Jahren als erster Beitrag. ;)

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Benutzeravatar
    Barthi
    Beiträge: 451
    Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
    Wohnort: Ingolstadt
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Mi 20. Feb 2019, 11:50
@i3rapid: werde den Thread von der 150kW wie gehabt weiterführen.
Was ist Fediverse?
2015-18: Stromos, 2018-19: Drilling, seit Juni 2019: Leaf 30 kWh
2013-16: KFZ-Ausbildung inkl. HV-Kurs, seit 2017 Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ (THI)
kW ≠ kWh ≠ kW/h ----- Wir bauen eine 150 kW-Station! (ChargIN)

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Benutzeravatar
    Ziegenacker
    Beiträge: 29
    Registriert: Fr 8. Sep 2017, 19:29
    Wohnort: Geisenfeld
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mi 20. Feb 2019, 13:06
Angemeldet, aber noch nicht freigegeben...
Grüße aus dem Hopfenland!
Dominic und sein "Deadpool"...

Aktuelle Fortbewegungsmittel:
  • Tesla Model S P85D 03/2015 PWF Matt Krypton Green
  • Haibike XDURO FatSix 2015
  • (Frau) Hyundai Kona Electric 64 Premium Acid Yellow
PV-Anlage mit 9,9 kWp

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Benutzeravatar
    Barthi
    Beiträge: 451
    Registriert: So 20. Sep 2015, 13:19
    Wohnort: Ingolstadt
    Hat sich bedankt: 26 Mal
    Danke erhalten: 21 Mal
folder Mi 20. Feb 2019, 14:47
Habe alle angenommen, jetz samma schon sieben 😉
Automatisches Annehmen oder gar nicht annehmen müssen wäre praktisch...
2015-18: Stromos, 2018-19: Drilling, seit Juni 2019: Leaf 30 kWh
2013-16: KFZ-Ausbildung inkl. HV-Kurs, seit 2017 Studium „Elektrotechnik & Elektromobilität“ (THI)
kW ≠ kWh ≠ kW/h ----- Wir bauen eine 150 kW-Station! (ChargIN)

Re: E-Autofahrer-Gruppe Ingolstadt, Facebook

menu
Benutzeravatar
folder Mi 20. Feb 2019, 15:22
Barthi hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 14:47
Habe alle angenommen, jetz samma schon sieben 😉
Automatisches Annehmen oder gar nicht annehmen müssen wäre praktisch...
Mit mir 8...;-)
06/14 - 7/19 Brünette (Q210) und Gerddää (Q90)
Seit 03/17 Ohnezahn (Leaf 30KWh)
Seit 08/19 Sir Quickly (Leaf 62KWh)
Gefüttert zumeist mit freilaufenden Strömen aus eigener Dachhaltung: 9,9KWp PV + 12KWh Sonnenbatterie
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Vereine und Stammtische“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag