Funktioniert Evalbo CPP Elektronik für Zero S Charge Tank 2020?

Re: Funktioniert Evalbo CPP Elektronik für Zero S Charge Tank 2020?

USER_AVATAR
read
Man sollte in den Stecker noch eine 10 A Sicherung einbauen, da die 22 kW Säulen mit 35 A abgesichert sind.

Ansonsten astrein.
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)
Skoda Citigo iV (36kWh)
Anzeige

Re: Funktioniert Evalbo CPP Elektronik für Zero S Charge Tank 2020?

USER_AVATAR
  • FlowBow
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Die 22kw Säulen sind ja nicht insgesamt mit 32a gesichert, sondern jede Phase mit 32a.

22kw / 3 Phasen = 7,33kw pro Phase / 230V = 31,88A ganz grob ohne Kommastellen.

Oder habe ich das mit der 10a Sicherung falsch verstanden?
Zero S + ChargeTank

Re: Funktioniert Evalbo CPP Elektronik für Zero S Charge Tank 2020?

USER_AVATAR
read
Es gibt nur 35 A Sicherungen keine 32A. Also 3*35A für jede Phase eine. Von dem her geht der C19 Stecker direkt auf die 35 A Sicherung bei einer 22kW Säule, was bei einem Fehler im Kabel zum C19 zu viel ist.

Wenn so eine 35A Sicherung bei einem Kurzschluss fliegt knallt das wie ein Chinaböller.... Da fliesst kurz der 5 bis10 fache Strom.
Nova eGrace 45 km/h
Zero DSR 2016
Nissan Leaf2 (40kWh)
Skoda Citigo iV (36kWh)

Re: Funktioniert Evalbo CPP Elektronik für Zero S Charge Tank 2020?

USER_AVATAR
  • FlowBow
  • Beiträge: 24
  • Registriert: So 21. Jun 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ah jetzt hab ich verstanden was du meinst, klar da hast du recht!
Zero S + ChargeTank
AntwortenAntworten

Zurück zu „Zero Motorcycles“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag