Ersatz für internen Lader

Re: Ersatz für internen Lader

menu
Benutzeravatar
    Christian J
    Beiträge: 620
    Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:06
    Wohnort: Stuttgart
    Hat sich bedankt: 95 Mal
    Danke erhalten: 26 Mal
folder Di 29. Jan 2019, 22:25
otten.l hat geschrieben:Wir haben uns aus Gründen der Robustheit vorerst für fest programmierte Lader von TC entschieden, die keinen CAN Controller benötigen.
Das kann ich nur so empfehlen. Mir ist der Arduino von DigiNow nach 2 Wochen das erste mal kaputt gegangen.
Glücklicherweise ist so eine Arduino Platine nicht allzu teuer und relativ leicht zu programmieren. Aber wenn einem das unterwegs passiert ist's erstmal vorbei mit dem schnellen Laden.

Leider kann man auch nicht 2-gleisig fahren - man muss sich also entscheiden: Entweder mit CAN oder ohne.
Meine Zero SR 2014
Mein Blog
Meine Facebook Seite

Ökostrom von Naturstrom (26,75 ct/kWh + 8,90 Euro)

Bild
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Zero Motorcycles“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag