Android-App 'ZeroSpy'

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
folder Mo 13. Mai 2019, 13:24
Ja die App wäre schon recht cool. Würde auch gerne testen.
Anzeige

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    Uhu
    Beiträge: 62
    Registriert: Sa 27. Jan 2018, 18:54
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 15. Mai 2019, 19:42
Ich wäre auch dabei
Alte Android-Handys mit Netzclub-Karte vorhanden.
Ab welcher Android-Version soll die App laufen?

cu
Uhu
Zero DSR 2017

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    I973
    Beiträge: 33
    Registriert: Do 13. Dez 2018, 12:24
    Wohnort: 42477 Radevormwald, Deutschland
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mi 15. Mai 2019, 20:07
Super, danke! Ich hab MinSDK auf Android 4.4 Kitkat gesetzt. Ist das ok für euch?

Gruß Boris

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
muenchenlaim
    Beiträge: 22
    Registriert: Fr 18. Mai 2018, 18:11
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 09:53
Hallo Boris,

du sprichst - für mich - in Rätseln.
Ich nutze Android 9 und kann AKP-Dateien auf dem Handy installieren. Zu mehr reicht es bei mir nicht. Scheide ich damit aus?

Viele Grüße! Christoph
ZERO DS / 2018 / 11 kW + UNU / 2015 / 2 kW

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    I973
    Beiträge: 33
    Registriert: Do 13. Dez 2018, 12:24
    Wohnort: 42477 Radevormwald, Deutschland
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 10:05
Hallo Christoph,

nein, alles gut, mehr musst du nicht wissen!

Gruß Boris

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
muenchenlaim
    Beiträge: 22
    Registriert: Fr 18. Mai 2018, 18:11
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 17:34
Danke für die Info. Dann harre ich freudig der Dinge, die da kommen.
Christoph
ZERO DS / 2018 / 11 kW + UNU / 2015 / 2 kW

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    I973
    Beiträge: 33
    Registriert: Do 13. Dez 2018, 12:24
    Wohnort: 42477 Radevormwald, Deutschland
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 19:51
Guten Abend!

hier ist schon mal eine kleine Vorschau:
vorschau.jpg
Ein altes Android 4.4 Handy liegt jetzt bei der Zero unten in der Garage, liest regelmäßig ein paar Daten aus und schreibt diese in eine "Cloud-Datenbank". Angezeigt wird momentan der SOC, Akku-Spannung, Ladestrom, Kapazität in Ah und Zell-Spannung min/max in mV.

Bin jetzt noch dabei mit Handy Nr.2 diese Daten auszulesen und anzuzeigen. Wenn ich damit fertig bin, würde ich euch schon mal was zum Testen geben!

Gruß Boris

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Twalzer
    Beiträge: 19
    Registriert: Mo 20. Aug 2018, 08:38
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 06:38
Hallo Boris,
Vielleicht kannst Du die Abfrage auch per Web irgendwie zugänglich machen? Ich habe zwar ein altes Android (ob 4.4 muss ich noch nachsehen). Aber mein Standardtelefon ist ein iPhone.Würde das Auslesen nicht auf ein Telefon limitieren. Ein API wäre genial, da könnte man dann evtl mit IFTTT etwas bauen, das dann ziemlich beliebige Steckdosen schaltet.
Viel Spaß noch mit der App!

LG, Thomas.

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    I973
    Beiträge: 33
    Registriert: Do 13. Dez 2018, 12:24
    Wohnort: 42477 Radevormwald, Deutschland
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 07:58
Hallo Thomas,

gute Idee! Für das Auslesen der Daten aus der Zero brauch ich auf jeden Fall ein Telefon, da das nur über Bluetooth geht. Für die Abfrage der Daten aus der Datenbank wäre aber eine kleine WebAPI ganz nett, da hast du Recht!

Gruß Boris

Re: Android-App 'ZeroSpy'

menu
Benutzeravatar
    otten.l
    Beiträge: 148
    Registriert: So 19. Mär 2017, 11:45
    Wohnort: Meppen
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder Fr 17. Mai 2019, 15:27
Boris, ich verfolge deine Arbeit ebenfalls sehr gespannt. Gute Ideen und gut umgesetzt. Ich denke gerade schon über Erweiterungsmöglichkeiten nach. Irgendwas mobiles mit GSM Modem im Motorrad wäre natürlich noch feiner ;-) Wäre als Bluetooth-Client in der Garage perspektivisch auch irgendein Mikrocontroller a la ESP32 o.ä. denkbar?
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Zero Motorcycles“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag