Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
folder
Um noch mehr Verwirrung rein zubringen ... Habt ihr bei den Rechnungen auch das hier bedacht: Die ersten 500 Vollpreis-Anzahler erhalten einen extra Sono Punkt.? Das sind dann 5 Punkte :P
#5XXX Sion mit Rabatt

Wenn möglich:
Zu Hause bleiben + Abstand halten + Hände waschen! #FlattenTheCurve
Anzeige

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
nextECar
    Beiträge: 415
    Registriert: Di 21. Aug 2018, 09:09
    Hat sich bedankt: 81 Mal
    Danke erhalten: 92 Mal
folder
Thatsnotcool hat geschrieben:
Wer jetzt noch bei Sono mitmacht, macht das aus ideologischen Idealen und fernab von Gewinn/Risiko Abschätzung.
Niemand als Reservierer macht dies mit Gewinnabsicht. Alle (also fast alle) Reservierer wollen das Auto, einige haben vielleicht eine Reservierung um zu unterstützen.
Wer Gewinn machen will, hat ein Darlehen bei Sono aufgenommen oder sich als Investor gemeldet. Beide male hat das aber nichts mit den Punkten zu tun.

Diese Punkte sind nur ein Sahnetopping um mehr Leute zu noch mehr Reservierungszusagen zu bewegen, incl der Aussage, ab 1.1.2020 gibts nur noch 1 Punkt pro Reservierung, egal wie hoch diese ist.

Da die Punkte nach den Bedingungen nur an tatsächliche Käufer des Sion gebunden sind (bzw verfallen, wenn die Reservierung vor Produktionsstart aufgehoben wird, was m.E. das Ablehnen des Kaufvertrages einschliesst), sollen mit dem Punktesystem tatsächlich nur Kaufinteressenten angesprochen werden. Sonst könnten sie ja Darlehen mit langer Laufzeit und nur Endfälligkeit (deutlich nach Produktionsbeginn) zu beliebigen hohen Zinskonditionen bieten.
e-Up Style bestellt 20/02/2020 mit vorr. Lieferung August 2020 -> 17. KW (per 1.3.2020) -> 19. KW (per 2.3.2020) -> Q4 2020 (per 15.3.2020)
Sion 54xx (storniert)

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
    Hansi090
    Beiträge: 1898
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 180 Mal
    Danke erhalten: 104 Mal
folder
Boah ey, mir ist das so egal das mit den Punkten. Hoffentlich kommt der Sion.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
TeeKay
folder
nextECar hat geschrieben: Niemand als Reservierer macht dies mit Gewinnabsicht.

Diese Punkte sind nur ein Sahnetopping um mehr Leute zu noch mehr Reservierungszusagen zu bewegen, incl der Aussage, ab 1.1.2020 gibts nur noch 1 Punkt pro Reservierung, egal wie hoch diese ist.
Also doch die Ansprache von Menschen mit Gewinnerzielungsabsicht. Sonst müsste ich nicht Menschen zu noch mehr Reservierungszusagen mit Gewinninaussichtstellung bewegen.

Genau so baut man agressive Werbung auf:
- Kurze Frist, ablaufender Counter
- Goodie für Schnellentschlossene
- Inaussichtstellen von Pein, wenn man sich nicht schnell entschließt (kein Auto)
- große Summen nennen, die man verdienen kann (70 Mio werden verteilt unter ein paar hundert Reservierern)
- Ansprechen von Emotionen in beiden Richtungen (böse Chinesen, gute Umwelt)
- Behauptung, es läge jetzt nur noch in den Händen der Kunden, alles andere sei vorbereitet, um die Gewinn-Rakete zu starten, sobald sich der Kunde für das Produkt entschied
- Framing des Preises (Spende, Reservierung, Kredit), um die Kunden auf die gewünschte Lösung in der Mitte zu lotsen (Reservierung)
- Mitten in der Kampagne noch einmal eine Änderung/Ergänzung (in dem Fall der Punkte-Berechner), um noch Unentschlossene zu aktivieren

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
folder
Na ja, ganz ohne Marketing geht es halt hier auch nicht.
Und selbstverständlich kann die Aussicht, über das Punktesystem an einem möglichen Gewinn teilhaben zu können, für manche Unentschlossene oder Zweifler den Ausschlag geben doch zu reservieren.

Hey ihr Zweifler, wollt ihr nicht jenen Teil eures Weihnachtsgeldes der nicht schon verplant ist, in ein junges, heimisches, aufstrebendes, umweltorientiertes Unternehmen investieren?
Und damit auch mir helfen meinen ersehnten Sion zu bekommen?
Mit meinem Referal-Link gibt es sogar noch einen kleinen Nachlaß auf den Sion.... 8-)

:P
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 115.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 28.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
    Volt
    Beiträge: 730
    Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
    Hat sich bedankt: 50 Mal
    Danke erhalten: 109 Mal
folder
Taxi-Stromer hat geschrieben: Mit meinem Referal-Link gibt es sogar noch einen kleinen Nachlaß auf den Sion.... 8-)
Verkaufe lieber Deine Reservierung, anstelle andere davon zu überzeugen auch zu reservieren.
Scheint ja welche zu geben die reservieren wollen.
Dein Text müßte lauten:
"Mit meinem Referal-Link gibt es sogar noch einen kleinen Nachlaß auf den Sion von Sono Motors, sofern dieser jemals gebaut und ausgeliefert wird. Bitte bedenkt bei der Reservierung, dass es keinerlei Sicherheiten für die Zahlung gibt und die Reservierung hochgradig riskant ist."
Stefan
Sono Motors GmbH, ich lach mich schlapp.

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
folder
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Hey ihr Zweifler, wollt ihr nicht jenen Teil eures Weihnachtsgeldes der nicht schon verplant ist, in ein junges, heimisches, aufstrebendes, umweltorientiertes Unternehmen investieren?
Und damit auch mir helfen meinen ersehnten Sion zu bekommen?
Ganz klares : NEIN!

Schenke dir sogar meinen Sono-Punkt, ist eh nichts wert! :)
BMW i3 120Ah seit 07/2019

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6645
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 252 Mal
    Danke erhalten: 895 Mal
folder
Volt hat geschrieben: dass es keinerlei Sicherheiten für die Zahlung gibt und die Reservierung hochgradig riskant ist."
Stefan
Na ja, zumindest sicherer als für meine 500€ aus 2017... Weil so lange die Sion Realisierungswahrscheinlichkeit bei nahezu 0 ist, also bis zum 30.12.2019, wird ja nichts bezahlt, daher muss man sich nachher nicht darum kümmern sein Geld wieder zu bekommen, ist ja nie vom Konto weg gegangen.
Wenn wider Erwarten die 50 Mio zusammenkommen, ist die Realisierungswahrscheinlichkeit krass gestiegen.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
Bild

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
USER_AVATAR
    AbRiNgOi
    Beiträge: 6645
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 252 Mal
    Danke erhalten: 895 Mal
folder
Robbi hat geschrieben:
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Hey ihr Zweifler, wollt ihr nicht jenen Teil eures Weihnachtsgeldes der nicht schon verplant ist, in ein junges, heimisches, aufstrebendes, umweltorientiertes Unternehmen investieren?
Und damit auch mir helfen meinen ersehnten Sion zu bekommen?
Ganz klares : NEIN!

Schenke dir sogar meinen Sono-Punkt, ist eh nichts wert! :)
Richtig, ist nix Wert, das wissen wir ja wohl alle inzwischen. Es ist eine Geste mit der klar wird, (oder klar werden sollte) das die Gründer nicht reich werden wollen, sondern das Ziel in den Vordergrund stellen.
Aber leider, der Punkt klebt an dir und wird wie ein Autobahnvignette ungültig sobald du diese von dir löst. Daher ist auch verschenken nicht möglich.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
Bild

Re: Diskussion: Das Sono-Punkte-System - Chance oder Risiko?

menu
TeeKay
folder
Ach herrje, solange die Gründer die Entscheidungshoheit behalten und weiter genügend Geldgeber finden, haben die so viele Möglichkeiten zum Reichwerden. Da braucht das Unternehmen gar keinen Gewinn ausweisen.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag