Die 50 Millionen Kampagne: Weitere Unterstützung?

Die 50 Millionen Kampagne: Weitere Unterstützung?

menu
Benutzeravatar
    Robbi
    Beiträge: 174
    Registriert: Sa 7. Apr 2018, 22:32
    Hat sich bedankt: 80 Mal
    Danke erhalten: 61 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:38
Hallo Foristen,

nachfolgende Mail von Sono Motors ist heute in meinem Postfach:

Über Geld spricht man nicht. Normalerweise. Wir tun es trotzdem.

Was passiert ist.

Um Sono Motors zu finanzieren, sind wir den üblichen Weg eines Start-Ups gegangen. Im Laufe des Prozesses und in zahlreichen Verhandlungen mit internationalen Investoren haben wir immer wieder feststellen müssen, dass sich die Ziele und Erwartungen der Investoren nicht mit unseren Zielen und Werten vereinbaren lassen: Ein nachhaltiges Unternehmen aufzubauen, das bezahlbare und klimafreundliche Elektromobilität auf die Straße bringt. In einer der jüngsten Verhandlungen kam es zu einem entscheidenden Schlüsselmoment. Wir hätten die Abwanderung unserer Technologien und Patente in Kauf nehmen müssen. Das wäre das Aus für den Sion gewesen. Wir haben uns gegen den Ausverkauf von Sono Motors entschieden. Und für die Werte unseres Unternehmens. Wir wollen weiterführen, wofür wir angetreten sind. Mit den Menschen, die von Anfang an an das Projekt geglaubt haben.

Was jetzt passiert.

Ohne euch wären wir heute nicht hier. Der Sion ist von tausenden von Menschen geprägt. Der klassische Weg hat nicht funktioniert. Daher gibt es für uns nur einen Weg: wir gehen dahin zurück, wo wir hergekommen sind. Zu euch. Zur Community. Wir brauchen eure Unterstützung, um das Projekt Sion fortzusetzen. Konkret brauchen wir 50 Millionen Euro bis zum 30. Dezember 2019. Das entspricht 2.000 Reservierungen über den vollen Preis. Dieser Betrag wird benötigt, um in Produktionsanlagen und die Herstellung von Prototypen investieren zu können.

Dies ist keine leichte Nachricht. Das ist uns bewusst.

Wir haben Sono Motors mit dem Ziel gegründet, etwas zu verändern. Um etwas gegen den Klimawandel zu tun. Für einen lebenswerten Planeten und die Generationen nach uns. Wenn auch du etwas verändern willst und daran glaubst, dass wir diese Veränderung gemeinsam vorantreiben können, gibt es Möglichkeiten, uns zu unterstützen. Es liegt jetzt in euren Händen, ob der Sion auf die Straße kommt. Wir Gründer haben uns entschlossen, alle unsere zukünftigen Gewinne in einen Community Pool einzubringen, der in Zukunft Sion-Besitzern zugute kommen soll. Für eine Welt, in der die Menschen die Dinge in die eigene Hand nehmen, anstatt zu warten. Dafür werden wir weiterhin kämpfen.

Navina, Jona & Laurin


Wie steht ihr zu diesem Aufruf an die Community?

Gruß
Robbi
Anzeige

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Peterelektro
    Beiträge: 92
    Registriert: Fr 21. Dez 2018, 23:16
    Hat sich bedankt: 19 Mal
    Danke erhalten: 69 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:45
Diese Mail habe ich auch bekommen. Für mich das Eingeständnis, dass Sono Motors vor der Pleite stehen. 50 Millionen Euro bekommen die bis zum 30.12. nie zusammen. 2000 Sions sollen vorfinanziert werden. Ohne Sicherheiten. Die haben eine Meise. Sorry, wenn ich das mal so deftig ausdrücke. Und wenn ich lese was denen alles fehlt, dann haben alle Schwarzmaler hier (ich eingeschlossen) nicht nur recht gehabt, es ist noch viel schlimmer. Die haben einfach nichts. Und bitte schön, von welchen Patenten reden die da???? Januar 2020 Insolvenz Sono Motors

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Benutzeravatar
folder So 1. Dez 2019, 18:48
Ja so ist es leider.
Die angezahlte Kohle ist damit futsch... :shock:
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Favoriten für das nächste E-Auto:
Seat mii, skoda citigo, VW e-up und id3 8-)

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
zooom
    Beiträge: 154
    Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 10 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:52
Tja, das wird jetzt in der Tat schwierig, mal eben eine Bestellung für ein Auto aufzugeben und voll zu bezahlen, das muß man sich leisten können. Mit Bankbürgschaft wäre ich dabei, einfach nur so, weil ich an das Projekt glaube, das kann ich leider nicht.
Also liebe SONOs, schaut, was Ihr außer Prinzip Hoffnung anbieten könnt, dann sehen wir weiter.

Wenn ich mir den Entwicklungsstand ansehe, erinnert mich das an BER, jetzt ist Start Of Production für 1. Quartal 2022 (!) angegeben, ich kann mich erinnern, daß das schon mal Ende 2019 sein sollte...
Zuletzt geändert von zooom am So 1. Dez 2019, 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Thomas






Smart ED Cabrio mit Schnellader 1/2013
PV 35KWp

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Flitzer
    Beiträge: 17
    Registriert: Mi 12. Jul 2017, 22:21
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:56
Hören wir und an was das Sono Team zu sagen hat. Ich habe schon Geld für sinnlosere Sachen ausgegeben, ich sagen nur "Neuer Markt". Sono wird uns auf den Veranstaltungen alles sagen müssen, nur so haben sie eine Chance. Wenn das platzt hängen wir alle wieder an den großen Industrien - für IMMER!

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Benutzeravatar
    voltmeter
    Beiträge: 713
    Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
    Wohnort: Deutschland
    Hat sich bedankt: 445 Mal
    Danke erhalten: 81 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:58
also ich finde die Summe könnte unsere Regierung doch mühelos bereitstellen
wenn ganze Konzerne und Banken schon viel mehr geschluckt haben und für den Steuerzahler garnichts rumgekommen ist
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 10202
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 37 Mal
    Danke erhalten: 497 Mal
folder So 1. Dez 2019, 18:59
Wer zahlt den soviel jetzt noch für die bisherigen Vorstellungen ? Bisher gabs doch nur einen Holzsion und viel heiße Luft dazu. Wer zwischen den Zeilen liest weiß dass damit höchstwahrscheinlich Ende des Jahres der nächste Startup-Traum begraben werden muss.
"...Abwanderung unserer Technologien und Patente.."
Aufs Moos oder was ?

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
TorstenW
    Beiträge: 558
    Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
    Hat sich bedankt: 15 Mal
    Danke erhalten: 121 Mal
folder So 1. Dez 2019, 19:02
Moin,

man soll also schlechtem Geld noch gutes Geld hinterher werfen......
Für wie blöd halten die ihre (potentiellen) Kunden eigentlich?

Grüße
Torsten

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
Benutzeravatar
    Kelomat
    Beiträge: 1746
    Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
    Wohnort: Kärnten - Rosental
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 9 Mal
folder So 1. Dez 2019, 19:11
501.945 haben sie schon. "Zahle erst wenn die 50Millionen zusammen sind" steht da auch... Ich bin gespannt ob sie es schaffen.
Hauptauto: Hyundai Ioniq Österreichischer Style
Zweitauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 25kWp mit Speicher

Re: Entscheidung von Sono Motors: weitere Unterstützung?

menu
spedyy
    Beiträge: 50
    Registriert: Sa 19. Mai 2018, 19:24
    Wohnort: Lübeck
    Hat sich bedankt: 72 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder So 1. Dez 2019, 19:16
Ja in Deutschland gibt es leider nicht wirklich viele Investoren, die einfach mal ein paar Millionen in ein Start Up investieren, in den USA ist das leider ganz anderes. Ich habe nochmal 500€ aufgestockt, viel mehr kann ich im Moment leider nicht geben.
Schönes Projekt, wäre sehr schade wenn es vor die Hunde geht.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag