Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu wenig?

Re: Sono Sion, langen 35kw Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Benutzeravatar
    *Michael*
    Beiträge: 83
    Registriert: Mi 11. Okt 2017, 12:39
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 18:00
WinnieW hat geschrieben:.
Bei ca. 25.000 € Neupreis gibt es nicht so viele Alternativen.
Ich hoffe das ändert sich noch die Hoffnung stirbt ja zu Letzt .
Sion von Sonomotors reserviert aber wieder storniert .Geld zurück bekommen.
IONIQ von Hyundai,wäre super aber der Preis ist mir für die Akkugrösse zu hoch .
VW ID Neo oder E Corsa wären interessant .
Anzeige

Re: Sono Sion, langen 35kw Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Benutzeravatar
folder Mo 26. Nov 2018, 18:04
*Michael* hat geschrieben:
WinnieW hat geschrieben:.
Bei ca. 25.000 € Neupreis gibt es nicht so viele Alternativen.
Ich hoffe das ändert sich noch die Hoffnung stirbt ja zu Letzt .
€ 25.000 Neupreis ist doch absolut unrealistisch! Eine von veilen Annahmen! Was zählt ist der reale Preis, sobald mansolch ein Auto kaufen kann. Insofern gibt es derzeit sehr wohl ALternativen: und zwar alle E-Autos die man jetzt schon kaufen kann.
:old: (mit 17 Jahre alter Rostlaube die vermutlich bald abgelöst werden will ...)

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Helfried
folder Mo 26. Nov 2018, 18:30
Welcher Physikus hat denn nun die Einheit in der Übelschrift von "kw" auf "iger" umgeändert?

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Benutzeravatar
    harry07
    Beiträge: 48
    Registriert: So 1. Mai 2016, 19:47
    Wohnort: Immenstadt
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 19:00
Ich denke für 90 % aller Autofahrer reicht der Akku. Wenn der Komfortverlust sich darauf beschränkt dass man bei längeren Fahrten eine Kaffeepause machen muss, dann ist das doch der Umstieg vom Verbrenner wert. Mir jedenfalls reicht der 35 kWh-Akku leicht. Wer soll denn so einen unnötigen 60 kWh-Akku zahlen ? Den sollen sie doch bitte in die Macho-BEVś einbauen damit die Fahrer weiterhin einen auf dicke Hose machen können, dann bitte aber nicht Steuer subventioniert.
1 Zoe Q90, 2 Twizy80, keinVerbrenner, nie wieder VW, Sion reserviert.

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
jollys
    Beiträge: 26
    Registriert: Mo 13. Aug 2018, 19:28
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 19:14
Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu wenig?
Es ist zu wenig, weil
- Sono versprochen hat 250 km REAL zu bieten. Threadstarter hats sehr gut ausgeführt!
- Sono versprochen hat ein alltagstaugliches Auto auch für nicht Innenstädter zu bauen
- Sono versprochen hat ein Familienauto zu bauen. Bedeutet z.B. auch Kiddis wegbringen, wiederholen und zwischendurch noch zur Arbeit und einkaufen.
- usw.

Was ich besonders daneben finde ist, dass Sie nun auch noch versuchen das Ganze positiv darzustellen und hoffen, dass möglichst Wenige den Unterschied zwischen 250 km real/alltag und 250km WLTP versteht. EHRLICH wäre gewesen zu sagen, dass es nun nichts wird mit der angekündigten Reichweite. Stattdessen kommen wir nun sogar 5 km weiter! Achja im Stadtverkehr rein theoretisch noch viel weiter. Alles natürlich nach WLTP! Und real? Nun Schätzungsweise bis 200km im Sommer und bei jetzigem Wetter mit Heizung an, weil die Kiddis haben ja keine Sitzheizung :x , wohl eher nur 120km.
Bei uns sollte der Sion den Erstwagen ersetzen. Das kann er nun nicht mehr und deshalb sind wir raus.

@harry07: Dann zählst du aber nur Städter in deiner Statistik?. Selbst da würde ich behaupten sind es unter 90%.

Positiv ist, dass viele es nun noch schaffen die E-Prämie mitzunehmen. Wenn Sono das erst in Q1.19 verkündet hätte, wäre das nicht mehr möglich. Insofern dann doch wieder fair.... :ironie: :danke:
EX-Sion #6XXX
Neu: Kona 64 angesagt für Q2.2019

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Benutzeravatar
folder Mo 26. Nov 2018, 19:17
harry07 hat geschrieben:Ich denke für 90 % aller Autofahrer reicht der Akku. Wenn der Komfortverlust sich darauf beschränkt dass man bei längeren Fahrten eine Kaffeepause machen muss, dann ist das doch der Umstieg vom Verbrenner wert. Mir jedenfalls reicht der 35 kWh-Akku leicht. Wer soll denn so einen unnötigen 60 kWh-Akku zahlen ? Den sollen sie doch bitte in die Macho-BEVś einbauen damit die Fahrer weiterhin einen auf dicke Hose machen können, dann bitte aber nicht Steuer subventioniert.
...die Umfrage hier zur Akkugröße sagt was anderes.
Und VW plant beim neuen ID selbst beim Einstiegsmodell
mit deutlich größerem Akku (ich schätze die haben gefragt was der Kunde will, das hat Sono bis jetzt nicht)
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Sion #0433, Microlino EV und VW ID 3 reserviert 8-)

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
THX-1138
    Beiträge: 199
    Registriert: Do 16. Jan 2014, 09:20
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 19:22
Als MIA electric Fahrer mit 8kwh Akku ist der Sion mit 35kwh eine sehr Positive Steigerung. Ich will kein größeren Akku. Dieser macht das Fahrzeug schwerer und nach 10 Jahren Steuerbefreit werden E-Autos nach Gewicht besteuert! Ach ja als Info die MIA elektric hatte Neu in Frankreich über 24.504- Euro gekostet + Aufpreis wie Teppich , Radio , Fahrzeugfarbe , Heizung Steuerung = 1498.- Aufpreis = 26.002.- Euro Gesamtkosten.

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Benutzeravatar
    harry07
    Beiträge: 48
    Registriert: So 1. Mai 2016, 19:47
    Wohnort: Immenstadt
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 19:28
@jollys Nein, ich lebe im Allgäu mit Schnee und Berge und der Sion schafft im Winter locker 180 km, musst ja keine 120 fahren. Und Vorheizen an der eigenen Steckdose ist auch geil !
1 Zoe Q90, 2 Twizy80, keinVerbrenner, nie wieder VW, Sion reserviert.

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
sünje
    Beiträge: 70
    Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal
folder Mo 26. Nov 2018, 19:36
Helfried hat geschrieben:Welcher Physikus hat denn nun die Einheit in der Übelschrift von "kw" auf "iger" umgeändert?
ist die neue, wissenschaftlich unangreifbare, Einheit für Akkumulatorenkapazität (ab jetzt)

Re: Sion, langt der 35iger Akku oder ist das einfach zu weni

menu
Helfried
folder Mo 26. Nov 2018, 19:45
Und was bedeutet iger?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag