Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Auftragsfertiger des Sion

barfußelektrisch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 18:41
  • Hat sich bedankt: 529 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
voltmeter hat geschrieben: Wie lange wollen die Leute denn warten?

ist das nicht sinnvoller dann einen neuen Stromer von Hyndai/Kia/VW/Skoda/Honda und was es 2020 alles geben wird zu kaufen, als auf den Sion zu warten?
Welcher vielleicht irgendwann mal gebaut wird.

Die PV ist eh sinnlos für Leute mit Garage/Carports und ich würde auch nicht wollen dass mein teurer Sion von Mardern zerfressen wird, ja sowas solls auch geben.
Wenn der dann auf dem Firmenparkplatz steht generiert der in der Zeit eh nicht genug Energie, da müsste die Sonne schon durchgehend aus allen Richtungen gleichzeitig einstrahlen.

die Fertigung wäre bestimmt um einiges günstiger und schneller ohne das PV gelumpe.

dafür als kompensation 45kwh in den Akku das bringt auch allen was.
1. Ich möchte gerne so lange warten, bis ich den Sion bekomme oder ein anderes eAuto kaufe oder einen Autokauf komplett verwerfe.
Darf ich so?

2. Ich möchte gerne keine Garage und keinen Carport nutzen.
Darf ich bitte auf der Straße parken?

3. Ich möchte gern so in der Sonne parken, dass es der STVO entspricht.
Das wäre lieb, wenn das ok ist.

4. Ich möchte gern das PV-Gelumpe haben und notfalls mit bezahlen.
Das wäre sehr lieb, wenn Du das nicht verbieten würdest.


Vielen Dank für Dein entgegenkommendes Verständnis!
e-Golf seit 01/2020
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Man man man ...
VT sind in der Tat nicht zielführend und sollten unterlassen werden, da ist es egal ob von "bezahlten Motzern" oder von "bezahlten Fanboyhippies" gesprochen wird. Ebenso muss nicht auf jede Kleinigkeit sofort angesprungen werden, erst recht nicht wenn daraus ellenlanges Gezanke und OT wird.

Auftragsfertiger des Sion

Naheris
read
Ich habe gestern durch Zufall von meiner Projektwohnungs-Vermieterin erfahren, dass sie in den letzten Wochen einen Sion-Mitarbeiter zu Gast hatte. Der hat ihr von einem Verkaufsstart Ende des Jahres erzählt.

Das kann ich absolut nicht belegen. Aber meine Vermieterin hat absolut nichts mit Autos am Hut, weiß aber, dass ich ein Elektroauto fahre. Und da hat sie mir ganz freudig von ihrem Gast und dem Sion erzählt.
Heute: e-Tron 55 / Gestern: Leaf ZE1+, I-Pace, Kona, eGolf Mk-2, Model S AP1, Passat GTE Mk-1 / Morgen: ?
Antike: V60, V60, XC60, LS, A6 / Geschenke: A2, Lupo 3L, Golf Mk-2.

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Tja, der Glaube stirbt zuletzt.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Ich glaube dir das ja, Naheris, wäre aber auch eine gute Art hier neue Gerüchte in die Welt zu setzen. :mrgreen:

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Naheris hat geschrieben: Ich habe gestern durch Zufall von meiner Projektwohnungs-Vermieterin erfahren, dass sie in den letzten Wochen einen Sion-Mitarbeiter zu Gast hatte. Der hat ihr von einem Verkaufsstart Ende des Jahres erzählt.

Das kann ich absolut nicht belegen. Aber meine Vermieterin hat absolut nichts mit Autos am Hut, weiß aber, dass ich ein Elektroauto fahre. Und da hat sie mir ganz freudig von ihrem Gast und dem Sion erzählt.
..die hat nicht gesagt Ende welchen Jahres :lol:
Ende d i e s e s Jahres sollten die Kaufverträge angeboten werden. Bin schon gespannt wie das gelöst wird, ohne Produkt.
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Ende d i e s e s Jahres sollten die Kaufverträge angeboten werden. Bin schon gespannt wie das gelöst wird, ohne Produkt.
Wieso ohne Produkt? Warts einfach ab, ich würde mich nicht wundern wenn sie bis dahin zumindest einen seriennahen Prototyp haben.

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
drilling hat geschrieben:
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Ende d i e s e s Jahres sollten die Kaufverträge angeboten werden. Bin schon gespannt wie das gelöst wird, ohne Produkt.
Wieso ohne Produkt? Warts einfach ab, ich würde mich nicht wundern wenn sie bis dahin zumindest einen seriennahen Prototyp haben.
...das würde mich schon sehr wundern wenn es bis Jahresende einen seriennahen Sion geben sollte. :D
Und abgesehen davon, einen Prototyp würde ich nicht als verkaufbares Produkt bezeichnen...
Aber du hast Recht, warten wirs einfach ab :thumb:
Immerhin ist der Sion bei der eruda2019 gemeldet (aber das war er 2018 auch schon :D ).
Edit: Sonomotors ist bei der eruda 2019 gemeldet, aber nicht mit dem Sion, sondern mit einem Smart ed :shock:
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: Edit: Sonomotors ist bei der eruda 2019 gemeldet, aber nicht mit dem Sion, sondern mit einem Smart ed :shock:
Hä? Wie?

Re: Auftragsfertiger des Sion

USER_AVATAR
read
Die wollen da mal ein bereits existierendes Produkt gründlich testen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag