Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
35 Mrd. / 30 Fzg. = 1,17 Mrd./Fzg.

:P
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 143.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 37.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 8.700 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
knutik2 hat geschrieben: Gibt es diese Aussage eigentlich noch in der Bewerbung des Sion?
Keine Ahnung, guck mal nach und sag es uns.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 724
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 220 Mal
read
knutik2 hat geschrieben: Was haben sie real erreicht außer viel, sogar sehr viel Geld einzusammeln?
[...]
Und der IPO lässt auch auf sich warten, und ohne sehr viel Geld geht sowieso nichts weiter.
Was denn jetzt? Haben sie sehr viel Geld eingesammelt oder nicht?

Das was bisher eingesammelt wurde, reicht halt für ein paar Prototypen. Von einer Großserienproduktion ist man damit noch weit entfernt.
Dich stören diese Signaturen?
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik2
  • Beiträge: 433
  • Registriert: Sa 12. Dez 2020, 09:44
  • Hat sich bedankt: 210 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Taxi-Stromer hat geschrieben: 35 Mrd. / 30 Fzg. = 1,17 Mrd./Fzg.

:P
Na ja, aber Sono Motors hat doch all die Jahre von einem notwendigen Gesamtbudget von ca. 300 Millionen gesprochen ?
1170 Millionen werden nach Deiner obigen Berechnung benötigt,wenn ich Dich richtig verstehe. Dann hätte sich Sono Motors ja nicht ganz geringfügig verkalkuliert? 1170 - 300 = 870 .

870 Millionen Euro Fehlbetrag: Das ist doch ganz schön viel Geld, vor allem wenn man es (im Gegensatz zu den etablierten Herstellern, von denen weiter oben die Rede war) nicht hat ?

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB2020
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Do 14. Jan 2021, 10:49
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Na endlich hat das Forum verstanden das es den Sion in gar keinem Fall für unter 2Mrd. Investment gibt. Das hat zwar nun 2 Jahre und sehr viele böse Kommentare gedauert am Ende stimmt das was ich vor 3 Jahren gesagt habe :)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Wenn Du jetzt noch so nett wärst und uns deinen Nick von vor 3 Jahren verraten würdest?
Wir würden uns dadurch viel Raterei ersparen, wen Du mit deinem jetzigen Nick abgelöst hast....
:lol:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 143.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 37.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 8.700 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB2020
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Do 14. Jan 2021, 10:49
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
@Taxi-Stromer nach deiner Signatur "In der Pipeline: Sono Sion" bist du evtl. noch der einzige der glaubt das die SerienPRODUKTION für weniger als 2 Mrd. möglich ist :) :) :) :)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

kirovchanin
read
Wie war denn nun dein alter Nick, @MEB2020 ? Dein jetziger Account ist ja von 2021, und jetzt sagst du, du hättest hier vor Jahren schon was behauptet.

Da passt was nicht.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Schaumermal
  • Beiträge: 4910
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1330 Mal
  • Danke erhalten: 1701 Mal
read
kirovchanin hat geschrieben: Wie war denn nun dein alter Nick, @MEB2020 ? Dein jetziger Account ist ja von 2021, und jetzt sagst du, du hättest hier vor Jahren schon was behauptet.
Es ist eine Sockenpuppe. Vor MEBxyz geisterte er mit gleicher Grammatik und Thematik, fehlender Logik, ohne Sachkenntnis, fehlenden Quellen sowie destruktiven Verbisssenheit hier (und in den VW-Threads) herum.
Anderweitig ist er noch mit altem Namen aktiv.
Letzter Beitrag Do 17. Jun 2021, 20:05 - Da ruht er sich also gerade aus.

Es werden Vorschläge angenommen .. :mrgreen: :mrgreen:
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nixwisser
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 94 Mal
read
MEB2020 hat geschrieben: Na endlich hat das Forum verstanden das es den Sion in gar keinem Fall für unter 2Mrd. Investment gibt. Das hat zwar nun 2 Jahre und sehr viele böse Kommentare gedauert am Ende stimmt das was ich vor 3 Jahren gesagt habe :)
hmmm, ich befürchte, die meisten Forumistis interessiert das nicht. Und ich warte auf das, was da von Sono Mitors kommen mag 😄
Das bedeutet: das Forum hat nix verstanden 😁
Citigo IV - seit 12/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag