Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8868
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 1622 Mal
read
Müssen im neuen Prototypen nicht alle geworbenen Serien Lieferanten ihre Produkte rein Quetschen? Ich meine das ist doch der Sinn des neuen, oder? Und so ergibt sich zumindest für mich, dass die i3 BMW Teile keine Verwendung mehr finden. Da ist jetzt ein Cont Antrieb drinnen, neue Radaufhängungen, die BOSCH Konnektivitäts EInheit, die neue Batterie (.. die neuen Scheinwerfer).

Da der Rahemn ja durch die neuen Fenster im Heck auch neu ist, sehe ich nichts was man aus den alten Fahrzeugen weiter verwenden könnte. Vielleicht die Solarmodule?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Kelomat
  • Beiträge: 1846
  • Registriert: So 12. Mai 2013, 17:28
  • Wohnort: Kärnten - Rosental
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 69 Mal
read
nextECar hat geschrieben: Auch sind es keine seriennahen Prototypen. Also könnte es durchaus sein dass das Fahrwerk, Lenkung, Batterie aus den alten Fhzg kommen. Wenn im Frühjahr die alten und neuen Prototypen nebeneinander stehen und ggf fahren, dann werden sie wohl nicht viel übernommen haben.
So wie ich es verstanden habe sind es seriennahe Prototypen aber keine Serienprototypen.
Hauptauto: Hyundai Ioniq Österreichischer Style
Zweitauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Reserviert: Sono Motors Sion

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 25kWp mit Speicher

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Sie sind Fahrzeuge für das Marketing, das Aussehen ähnelt dem zukünftigen Serienfahrzeug, aber sie sind nicht seriennah.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 954
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 370 Mal
read
Habe mir gerade auf einem großen Monitor diesen Sion Rohbau angesehen. Das ist schon starkes Bastel Niveau. Jetzt nicht unbedingt im Laienbereich. Aber das ist schon alles recht einfach gestaltet mit viel geradem Material. Eine stabile A- Säule schaut für mich anders aus. Zu mehr als einem rollendem der Serien Optisch entsprechenden Gefährt in dem man evtl vorgesehene Komponenten wie Akku/Motor mal verbauen tut, taugt das nicht. Für Erprobung in Richtung Serien Auto wird da kaum ein nutzen heraus springen.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
  • Beiträge: 2749
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 786 Mal
read
Moin,

soll ja auch nicht. Erstmal sollen/müssen diese "Showcars" neue Leute davon überzeugen, einen Sion zu reservieren um so Geld in die (fast) leeren Kassen zu spülen.
Weil, wenn das nicht in der erhofften Größenordnung funktioniert, dann werden die Lichter ausgeknipst....

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 954
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 370 Mal
read
Mit eventuellen dazu kommenden Reservierungen ist die Serienreife und die Produktionsstart aber nicht zu stemmen.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8868
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 324 Mal
  • Danke erhalten: 1622 Mal
read
Ich bin mir mit der Serienverwendung von den Metall-Winkel in Serie nicht so sicher. Wenn keinerlei Biege oder Tief-zieh Anlage benötigt wird, denn werden wohl auch in Serie Material von der Stande eingesetzt, und wie gesagt, die Stabilität des Fahrzeuges kommt hauptsächlich aus dem Chassis.
Die Aussage von Sono Motors war doch, dass wegen dem Tausch der Fertigungslokalion nach München (wegen Reisebeschränkung usw.) einige Wenige Produktionsschritte angepasst werden müssen weil diese nur auf einer Großanlage möglich wären. Das kling für mich nicht nach einer völlig neu konstruierten Karosserie.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Es steigen immer mehr Hersteller in den gedachten theoretischen "Sonomarkt" ein.
Kia hat sich endlich offiziell zu Akkuautos und einem Neuen Logo bekannt. Natürlich wollen Sie Weltmarktführer werden :)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Der Aufbau des neuen Prototypen in Rahmenkonstruktion mit geschweißten Stahl- oder Alurohren wird in der (Groß-)Serienproduktion nicht zu einem konkurrenzfähigen Preis umzusetzen sein. Daher kann es sich auch hier wieder nur um einen Prototypen auf der Ebene einer fahrbaren Designstudie handeln. Von der Serienproduktion ist das noch sehr weit entfernt.
BMW i3 94Ah 10/2016 - 11/2019.
Tesla Model 3 LR AWD seit 03/2019.
Renault ZOE Q210 seit 11/2020.
Energiewende jetzt!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Seriennah nach eurer Definition geht erst, wenn die Werkzeuge beschafft und die Produktion aufgebaut ist. Egal ob man es nun seriennah nennt oder nicht: Fakt ist, die Entwicklung ist weitgehend abgeschlossen, und das Serienfahrzeug wird so weit wie aktuell möglich abgebildet. Dann hat man einen Überblick über Konzept, Komponenten, deren Zusammenspiel, das Design und kann seriös kalkulieren. Wenn die Kalkulation und die Anzahl der Reservierungen die Investoren überzeugen kann wird es losgehen, wenn nicht, dann nicht. Prüfungen und Zulassungen erfolgen anhand der Vorserie, daher ist die Diskussion über seriennah oder nicht zur Zeit irrelevant.
Brammo Empulse seit 2014.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag