Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Oldy62 hat geschrieben: Glaubst du eigentlich selbst, was du da von dir gibst? Du biegst dir alles zurecht bis es passt. Es passt aber nicht.
Spring: incl. Akku 15000€ vor staatlicher Förderung.
16000€ für einen möglichen Sion? Es sind 25500€ inkl. Akku.

Das Beste: Du redest über ein Auto, welches es noch gar nicht gibt. Bislang nur Versprechungen. Dacia liefert. Unterschied erkannt?
Ach ja, ausserdem wird der Dacia in China gefertigt: Die EU bereitet gerade Strafzölle für subventionierte Produkte vor, damit die E-Auto-Prämie nicht nach China wandert.
Wenn du auch nur einen Schimmer von der WTO und der EU hättest, würdest du nicht so einen Unsinn schreiben.
Ich bin vielleicht nicht auf dem aktuellen Stand. Bei Dacia gibt's jedenfalls nichts offizielles zum Preis und hab beim Googeln das hier gefunden: https://www.focus.de/auto/elektroauto/d ... 51646.html

Bitte nenn mir doch mal eine Quelle für die 15T€, die glaube ich noch nicht.
Brammo Empulse seit 2014.
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 9259
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 333 Mal
  • Danke erhalten: 1803 Mal
read
Der Spring ist wohl die kleine ZOE, 20Liter kleinerer Kofferaum, 10kWh weniger Akku, 40km/h weniger Höchstgeschwindigkeit und wenn dann noch 20% weniger Qualität ist der Nullpunkt durchschlagen... Das hat mit einem Familienfahrzeug wenig zu tun, dass ist wie der gute alte Vergleich Tesla Model S mit dem Leaf aus 2013.... Da gibt es nichts zu vergleichen. Wer so eine kleine Knutschkugel will kann diese heute schon kaufen, gebraucht oder neu. Dher dieser Kampfpreis. Dieses Segment ist übervoll mit verschiedensten Angeboten, aber ein Famienfahrzueg? WO, zeigen, will haben!
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Ranzoni
  • Beiträge: 261
  • Registriert: Sa 25. Feb 2017, 07:14
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
as0770 hat geschrieben: Ich finds langsam richtig amüsant hier :lol:
Ich auch, nicht zuletzt aufgrund deiner Beiträge. Ich bewundere deinen unerschütterlichen Glauben an Sono.

Gruß
Ranzoni

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

MEB
  • Beiträge: 456
  • Registriert: Do 23. Apr 2020, 08:58
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
@Ranzoni hier im Forum wird es wohl keinen mehr geben der glaubt das der Sion kommt :)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Ich-naklar
  • Beiträge: 571
  • Registriert: Mi 25. Jul 2018, 10:55
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
MEB da wäre ich mir nicht so sicher. In jedem Forum wo irgendwas zum Sion steht gibt es Unerschütterliche die ganz fest daran glauben, dass der Sion jetzt dann bald, also ganz schnell, demnächst kommt. Dass sind die selben die bei der angeblichen PV Nutzung auch immer den von Sono angegebenen Maximalwert aufs ganze Jahr rechnen und die Sono Wunder-PV als den Heilsbringer ansehen.
Warum die nicht wenigstens die angeblich so überlegene PV Technik, die sie angeblich selbst entwickelt haben, nicht einfach in Lizenz verkaufen und somit die Taschen voller Geld für den Sion hätten, ja das kann keiner erklären.
Der Sion kommt nicht mehr. Es ist einfach zu Spät. Die aktuelle Förderung killt den auch noch, weil bis der vielleicht kommen könnte, gibt es eAutos auch auf dem Gebrauchtmarkt (das aktuell ist kein Gebrauchtmarkt - das ist ein Witz)
Man muss ja nur mal schauen: den kleinen Kona zB. bekommt man aktuell für 22.000 Euro.
In God we trust - all others pay cash!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Die Wahrscheinlichkeit dass der Sion kommt liegt irgendwo zwischen 0 und 100%.

Aber genauso wenig wie ich zu 100% davon überzeugt bin, dass er kommt, erwarte ich von jedem der mit offenen Augen durch die Welt geht, dass die Wahrscheinlichkeit nicht bei 0% liegt. Man kann z.B. nicht ausschließen, dass ein Elon Musk oder sonst jemand, der zu viel Geld hat und ein nachhaltiges Projekt unterstützen möchte, einspringt. Solange kein anderes Auto mit PV in Sicht ist hat Sono definitiv eine gute Chance.

Und warum sollte Sono Lizenzen für deren Patente verkaufen solange man davon überzeugt ist in Produktion zu gehen? Man hat etwas, das andere scheinbar noch nicht haben, und wofür ein Markt vorhanden ist. Es wäre ziemlich dämlich sich jetzt selbst Konkurrenz zu erschaffen. Falls der Fall eintritt, dass nicht genügend Investoren gefunden werden wird man schauen wie man das Know How versilbert.

PS: Ich warte immer noch auf eine Quelle zum 15.000€ E-Dacia...
Brammo Empulse seit 2014.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Mal wieder zum Thema SVC2, auf Twitter gab es heute morgen ein Foto eines geschweißten Stück Rahmens. Ist aber mehr so ein „Häppchen“Foto oder wie man die teaser nennt.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

dingsvomdach
  • Beiträge: 391
  • Registriert: So 22. Jul 2018, 22:32
  • Hat sich bedankt: 254 Mal
  • Danke erhalten: 179 Mal
read
Und warum Lizenzen für etwas verkaufen, das ja angeblich eh nix bringt, viel zu teuer ist und einfach mal nur kompletter Quatsch....
Bei mir bleibt es bei StaySono, auch mit eGolf! Wenn der Sion kommt, (sehe die Chance bei unter 5%) dann mit Änderungen und/oder kreativen Lösungen zu Batterie, Garantie, etc..... so in etwa "Kauf nen Sion und du bekommst 1x im Jahr nen Tesla M3 für 2 Wochen Urlaubsfahrt für nen Appel und nen Ei...ob Sono den Elon wohl schon mal angeschrieben hat? ;)
Aktuell ignorierte Mitglieder: 0
Glücklicher eGolfer

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Oldy62
  • Beiträge: 909
  • Registriert: Do 30. Jul 2020, 22:21
  • Hat sich bedankt: 183 Mal
  • Danke erhalten: 304 Mal
read
@as0770
Du verstehst aber schon, dass der Listenpreis für den Spring 18500€ ist? Preis in Rumänien, welches bekannterweise auch zur EU gehört?

Aber geht es hier nicht um den Sion, den es bislang nur als vollmundiges Versprechen gibt und dessen Serienproduktion mal wieder verschoben wurde?
VW E-Up in Rot, CSS, Ladeziegel, Mode2-Kabel als Lagerfahrzeug, Gekauft am 30.07.2020, Abholung 18.8.20
Nachrüstung: Tempomat, Fenstermoutfunktion

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

ekste
  • Beiträge: 37
  • Registriert: Di 17. Dez 2013, 16:35
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Das Bildchen habe gerade auch gesehen ! Ich glaub das der Rahmen ein Hilfrahmen ist vorne sind unscharf Aluteile zu erkennen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag