Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • as0770
  • Beiträge: 126
  • Registriert: So 15. Apr 2018, 20:15
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Wenn dir nicht bekannt ist welche Entwicklungen Sono bisher gemacht hat informiere dich einfach. Wenn alles was Sono bisher gemacht hat für dich keinen Wert hat kann ich es auch nicht ändern.

Wäre es dir lieber keine Antworten zu bekommen? Transparenz ohne Antworten? Du verwirrst mich...
Brammo Empulse seit 2014.
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2162
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 371 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
selbst gelöscht
Zuletzt geändert von Nichtraucher am Mo 14. Sep 2020, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2162
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 371 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
KlareWorte hat geschrieben:
as0770 hat geschrieben:

Sorry, aber "ihr" behaupet die SIon Software würde nicht funktionieren und nehmt die funktionierende ID Software als Vorbild.
Die ID-Software funktioniert doch, Fahrzeuge werden ausgeliefert. Ob die Software vom Sion funktioniert muß sich erst herausstellen..... Bei der Manpower bin ich skeptisch....
Die Zoe wird auch ausgeliefert. Frag mal inwieweit die Software funktioniert. Zumindest funktioniert sie soweit, dass das Auto fährt, Ist ja auch schon was.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

FSB_1
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
as0770 hat geschrieben: Wenn dir nicht bekannt ist welche Entwicklungen Sono bisher gemacht hat informiere dich einfach. Wenn alles was Sono bisher gemacht hat für dich keinen Wert hat kann ich es auch nicht ändern.

Wäre es dir lieber keine Antworten zu bekommen? Transparenz ohne Antworten? Du verwirrst mich...
Stimmt, mir sind die "Entwicklungen" nicht bekannt. Deshalb würde ich mich über Nennung der konkreten Entwicklung freuen. Deshalb bin ich auch auf den "Prototypen" gespannt. Schon Testfahrer für Sommer- und Wintererprobung, Belastungstest, Applikationseinstellungen eingeplant? Schon die Messtechnik für die Testfahrten geplant? Die Protypen müssten doch zur Verifizierung der Simulation eingesetzt werden. Vor ein paar Tagen einen Bericht über einen "Elektro-Lkw" gesehen, Hauptfunktion war die Stromerzeugung für die Kühlung. Beim Prototypen wurden über 80 Messekanäle eingebaut.
Hier ist auch eine Erklärung über die unterschiedlich genannten Preise für die Prototypen. Mit oder ohne Messtechnik. Vor über 20 Jahren wurde mir Mal gesagt, die Messtechnik würde im gezeigten Prototyp mehr als das Auto kosten. Wie es heute ist, weiß ich natürlich nicht. Arbeite nicht in der Automobilbranche. Mein letzter aktiver Kontakt war 20 + Jahre.

- Stand der Batterie, welche doch aufgrund der Dauererprobung schon auf dem Prüfstand sein müsste,
- Stand des Bordnetzes
- Stand der Software,
- 12/Hochvoltbatterie,
- etc.

Meine Vergleiche:
https://www.greenteam-stuttgart.de/ueber-uns/
Ca. 50 Studenten neben ihrem Studium

https://tumhyperloop.de/about-hyperloop ... -hyperloop
Ca. 50 Studenten neben ihrem Studium

https://www.rwth-aachen.de/go/id/fdooa
Ca. 70 Studenten neben ihrem Studium

Streitscooter C16, Entwicklungen und Möglichkeiten in der Anfangsphase

Letzte Woche im Fernsehen einen Bericht über ein Eigenbau eines E-Autos mit Wechselakku gesehen. Motor wurde von einem Gabelstapler verwendet, kreativ. Design war auch besonders. Finde leider den Bericht nicht mehr.

Etc.

Bei Sono Motors sehe ich keine Entwicklungen. Weder unternehmerisch (Stichpunkt: Umsatzsteuer) noch von der Hardware. Wahrscheinlich wieder nur ein "Umbau" und Reservierungsfahrten.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
FSB_1 hat geschrieben: Stimmt, mir sind die "Entwicklungen" nicht bekannt.
Mir fallen da die Sono punkte ein.
Sehr "wertvoll" und softwareseitig auf der Webseite graphisch gut umgesetzt.
Stefan
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

FSB_1
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Entschuldigung, mir ist doch noch ein Mehrwert eingefallen: die Liste mit den Daten der Opfer bzw. Reservierer. Die ist Gold wert.

Wer würde sich von Schulabgänger ein Haus bauen lassen? Sucht man sich da nicht einen erfahrenen Architekten mit möglichst vielen Referenzen?

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
So jung ist z.B. Thomas Hausch nun auch wieder nicht ;)
https://sonomotors.com/de/about-us/

Vielleicht sieht man Nico Rosberg ja mal im Sion SVCx, wenn u.a. TRE auch als Partner aufgeführt werden.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • VR46
  • Beiträge: 474
  • Registriert: Mi 28. Aug 2019, 14:59
  • Hat sich bedankt: 108 Mal
  • Danke erhalten: 178 Mal
read
Direktoren und Manager haben sie auf jeden Fall ausreichend

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

FSB_1
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Do 23. Mai 2019, 16:12
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
KleinerEisbaer hat geschrieben: So jung ist z.B. Thomas Hausch nun auch wieder nicht ;)
https://sonomotors.com/de/about-us/

Vielleicht sieht man Nico Rosberg ja mal im Sion SVCx, wenn u.a. TRE auch als Partner aufgeführt werden.
Ist Thomas Hausch der, wo von Chrysler kommt und bei dem als Haupteigenschaft steht: Elektroautopinioner (aufgrund 100.000 km gefahrener Kilometer)? Warum werden hier nicht konkrete Projekte, Erfolge von ihm aufgeführt? Z.B. war für die Entwicklung von xy zuständig etc. Das würde wirken und helfen. Gerade wird bei Daimler ausgemistet und Tausende (Abfindungen, Freizsetzung etc.) freigesetzt. Dito ZF, Conti etc. Die tauchen auch bald irgendwo wieder auf. Das Gleiche bei ehemaligen Opelaner. Wenn jemand soviel "Erfahrung" in der Automobilindustrie haben sollte, warum dann nicht mehr bei der Automobilindustrie (High-end bzgl. Kariere, Geld, Ansehen etc.) tätig und dann diese "Ergebnisse": Definition von Prototyp, der Zeitplan etc.. Keine Expertise erkennbar. Ich arbeite nicht in der Automobilindustrie, aber mano-man. Warum hat er nicht über die letzte Präsentation drüber geschaut? Mit 20 Jahren Berufserfahrung hätte er sie zurückpfeifen, ihnen helfen müssen. Warum werden die Präsentationen von "Jugendlichen" gehalten und nicht von Erfahrenen? Vorne auf der Bühne ein grauer Herr, der fachlich fit ist, seriös wirkt und überzeugt ,würde auch mich vielleicht mal überzeugen. Das überzeugt einfach nicht, zummindest mich nicht. Er kann sich später nicht rausreden. Mir fehlt generell als Aussehenstehender bei sono Motors die Sprache, das Denken der Automobilindustrie und -branche. Immer diese Widersprüche. Das Gleiche mit dem neuen Finanz-/Investoren-Chef, der wo von BMW über Flixbus kommt. Dabei habe ich mir auch als erstes die Frage gestellt, wie und warum man freiwillig BMW verlassen konnte. Mir kann keiner sagen, dass er freiwillig die großen OEMs und Zulieferer verlässt. Wenn dann wechselt man innerhalb der Automobilbranche. Mir fehlen bei sono Motors die "richtigen" Leute mit Background, welche aus der Branche sind. Ohne die wird es nicht gehen. Selbst bei den Studentenprojekten (s. o.) sitzen im Hintergrund als Netzwerk diese Leute.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Pfälzer68
  • Beiträge: 405
  • Registriert: Do 8. Sep 2016, 12:00
  • Wohnort: DüW
  • Hat sich bedankt: 118 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
KleinerEisbaer hat geschrieben: Sion SVCx
Watt iss dat?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag