Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
campr hat geschrieben:Warum glaubst du, dass der Sion mehr Platz haben wird? Die 650 Liter bisher waren wohl bis Dach gemessen, oder?
Nö, schau dir doch mal ein Foto des Kofferraums des Sion an, der ist riesig. Die 650l kommen schon hin bis Oberkante Rücksitzlehne.
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

schleicher
  • Beiträge: 121
  • Registriert: So 9. Apr 2017, 22:21
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
halloooooo.....
aufwachen.....!!!!!

nochmal für alle, die es immer noch nicht wissen, noch nicht begriffen oder nicht wahr haben wollen.....

den sion gibts in seiner endgültigen form, bauweise und ausstattung noch nicht...!!!!
bislang gibt es nur zwei "funktionsmodelle", die mit dem hoffentlich bald vorgestellen vorserienmodell nicht viel gemeinsam haben...

streiterein und spekulationen über ausstattung, abmessungen, leistung pp. sind völlig sinnfreie träumereien..!!


gruss
martin
Den SONO Sion auch heute NICHT vorbestellt...!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

sünje
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Ovi hat geschrieben:
sünje hat geschrieben:Zurück zum Sion..
Bedeutet Verlängerung um ca. 10cm eigentlich auch mehr Solarzellen?
Wäre ja eine Chance..
Darüber gibt es LH-persönliche Infos.

https://www.cleanelectric.de/laurin-hah ... 19,1:52:44

Kurz: Nein.
DANKE!
sehr interessant..

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
schleicher hat geschrieben:bislang gibt es nur zwei "funktionsmodelle", die mit dem hoffentlich bald vorgestellen vorserienmodell nicht viel gemeinsam haben...
Quatsch, an der generellen Form und den Platzverhältnissen wird sich nichts wesentliches ändern.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Schaumermal
  • Beiträge: 4926
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1343 Mal
  • Danke erhalten: 1719 Mal
read
drilling hat geschrieben:
schleicher hat geschrieben:bislang gibt es nur zwei "funktionsmodelle", die mit dem hoffentlich bald vorgestellen vorserienmodell nicht viel gemeinsam haben...
[..] an der generellen Form und den Platzverhältnissen wird sich nichts wesentliches ändern.
ok .. damit hast du sicher Recht: Farbe schwarz, 4 Räder, konventionelles Lenkrad, Fenster allen Seiten .. alles bleibt bei der Sach- und Formensprache der Funktionsmodelle.

sachlicher: Da die Funktionsmodelle geben keinerlei Infos über die technischen Details .. sind eben völlig anders aufgebaut.
ABER um die äußere Form, Farbe, Polstermuster und grobe Maße geht es doch beim Sion gar nicht .. Das ist Allerweltskram.
Es geht um eine technisch-funktionalen Anspruch und wie die Antwort dazu aussieht können erst Prototypen sagen und nicht diesen komischen Funktionsmodelle. Die sind reines Marketing.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Schaumermal hat geschrieben:ABER um die äußere Form, Farbe, Polstermuster und grobe Maße geht es doch beim Sion gar nicht .. Das ist Allerweltskram.
Es ging um die Kofferraumgröße und die wird sich sicher nicht wesentlich ändern.
Vielleicht solltest du dich erst mal einlesen bevor du auf Beiträge antwortest ohne den Zusammenhang zu kennen. :roll:

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Pfälzer68
  • Beiträge: 546
  • Registriert: Do 8. Sep 2016, 12:00
  • Wohnort: DüW
  • Hat sich bedankt: 267 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
drilling hat geschrieben:Es ging um die Kofferraumgröße und die wird sich sicher nicht wesentlich ändern.
Moin...

...und das weißt Du so einfach weil? Hast einen direkteren Draht zu Sono? Oder ist das genauso wie alles andere hier reine Spekulation bzw. Hoffnung?
Es wird ein Auto mit 4 Rädern, 5 Türen und etwa Kompaktklasseabmessungen, ansonsten weiß "man" noch garnix belegbares.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 9290
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 333 Mal
  • Danke erhalten: 1820 Mal
read
Habt ihr alle noch nie bei einer crowdfunding mitgemacht? Bis heute nur Fahrzeuge aus dem Katalog oder dem Showroom bestellt?

Dann fehlt Euch einfach nur die Erfahrung, und ja es hat mit einer Showroom Bestellung nix zu tun.

Es gibt also hier eine Gruppe junger Leute die haben eine Idee. Umschreiben ihre Idee so genau wie möglich und definieren wie diese Umsetzung mit Investor Geld umsetzbar ist. Die Vorführwagen sind schon mehr als es andere crowdfunding Projekte haben. Manchmal gibt es nur Zeichnungen.

Mit diesen Fahrzeugen haben die jungen Leute versucht uns Investoren zu zeigen, was die sich ungefähr vorstellen. Denen ist klar, das die keinen kleinen zwei Sitzer liefern können, sondern dass das Serienprodukt so viel wie möglich Ideen umgesetzt haben muss. Niemand kann sagen ob alles was in der Idee verpackt war, umsetzbar ist. Aber die werden sicher nicht kleiner oder größer werden. Natürlich aber, werden die Ideen der Besucher auch eingesammelt und da hat es zum Beispiel schon das Versprechen gegeben, dass man hinten besser raus sehen wird.

Und nun setzen die das Projekt um, nach ihren Ideen. Wir werden dann am Ende des Tages ein Produkt sehen, das uns entweder zusagt oder auch nicht. Wichtig ist aber, dass diese jungen Leute die Möglichkeit bekommen haben ihre Ideen um zu setzen.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 110.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

sünje
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Pfälzer68 hat geschrieben:
drilling hat geschrieben:Es ging um die Kofferraumgröße und die wird sich sicher nicht wesentlich ändern.
Moin...

...und das weißt Du so einfach weil? Hast einen direkteren Draht zu Sono? Oder ist das genauso wie alles andere hier reine Spekulation bzw. Hoffnung?
Es wird ein Auto mit 4 Rädern, 5 Türen und etwa Kompaktklasseabmessungen, ansonsten weiß "man" noch garnix belegbares.
Das sehe ich gar nicht so.. Eigentlich ist schon eine ganze Menge kommuniziert, nur weckt, naturgemäß, jede Info den Drang nach mehr. Dies, zumal die, ja selbstgesetzte, Timline offeriert, dass schon bedeutend mehr Entscheidungen gefallen sein müssen als den Unterstützern bekannt gemacht wurde. Bleibt die Frage ob das Projekt in der Zeit liegt oder nicht. Ich denke noch dieses Jahr wird uns so oder so reiner Wein eingeschenkt werden müssen.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Schaumermal
  • Beiträge: 4926
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1343 Mal
  • Danke erhalten: 1719 Mal
read
drilling hat geschrieben:
Schaumermal hat geschrieben:ABER um die äußere Form, Farbe, Polstermuster und grobe Maße geht es doch beim Sion gar nicht .. Das ist Allerweltskram.
Es ging um die Kofferraumgröße und die wird sich sicher nicht wesentlich ändern.
Vielleicht solltest du dich erst mal einlesen bevor du auf Beiträge antwortest ohne den Zusammenhang zu kennen. :roll:
Sehr nett von dir, dass du dir die Zeit nimmst, mich zu schulmeistern.
Leider hast du nicht Recht.
Es ging um die Frage 'Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreifen' und da tauchte die Längefrage auf und die entwickelte sich zur Frage 'Kofferaum' und 'Extra-Solarmodule'.
Da kann sich nun jeder seinen roten Faden selbst suchen und dir steht es nicht zu, deinen eigenen für maßgeblich zu halten.
Dahinter könnte deinerseits der Wunsch stehen, die Diskussion so zu lenken, dass Ergebnisse dabei rauskommen, die dir genehm sind und andere Gedanken in der Versenkung verschwinden.

Es bleibt dabei, dass die Vorführfahrzeuge außer ein bisschen optischer Anmutung nix mit der Vorserien- und Serienfahreug zu tun haben werden. Alleine die Zielbeschreibung hat ein gewisses Maß von Verbindlichkeit, der aber an allen Ecken und Kanten relativiert wird.
Der geneigte Vorbestelle weiß also NICHTS - außer dass er Hoffnung haben darf. +
Wenn e.go schon auf Mitte 19 vertagt - was soll dann mit Sion werden.
Und VW rüstet schon die Werke um ... Kein nennenwerter Vorsprung mehr.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag