Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

ArmesSchwein
read
Lightyear macht das einzig richtige: die Solartechnologie für Karrosserien anderen Anbietern zur Verfügung stellen. Das bringt schonmal erste Gewinne in's Unternehmen und kann beliebig skaliert werden (z.B. auf LKWs, Bussen, etc.). Das sollte Sonomotors auch machen - hier in Deutschland - um ebenfalls erste Gewinne zu generieren und gleichzeitig die Technologie zu verbessern. (Habe das mal vorgeschlagen, aber die Antwort war Sono typisch wie bei diversen anderen Themen: es soll der Sion genau wie geplant gebaut werden und nichts anderes dazu/nebenbei. Friss oder stirb - alles oder nix. Viel Glück!)
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

TorstenW
  • Beiträge: 1743
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 98 Mal
  • Danke erhalten: 474 Mal
read
Hi,
Hifto hat geschrieben: es gab schon genug Leute hier, die das Unternehmen spätestens im Januar 2020 für tot erklärt haben... und es war eine falsche Prognose!
Dass Sono noch "lebt" haben sie aber nur mit einem ganz linken Taschenspielertrick erreicht!!!
Die ursprüngliche Aussage war, dass, wenn bis zum 31.12. die 50 Millionen "Spenden" nicht erreicht werden, dann war es das.
Als sie wirklich nicht erreicht wurden, wurde der Termin einfach (natüüüürlich nach Befragung der "Community") nochmal verlängert und ein (angeblicher) Investor aus dem Ärmel gezaubert, der die fehlenden 10 Millionen beisteuert.
Diesen gibt s zwar offensichtlich auch nicht so wirklich (bzw. er hatte seine 10 Millionen an Bedingungen geknüpft, die auch nicht erfüllt wurden), aber naja.
Auf die eine Flunkerei mehr oder weniger kommt es jetzt auch nicht mehr an......
Ich bin immer noch der Meinung, dass das, was die Herrschaften hier machen, in Fachkreisen als Insolvenzverschleppung bezeichnet wird.

Grüße
Torsten

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Wann war Sono Motors denn zahlungsunfähig oder überschuldet?
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Überschuldet sind sie laut Bilanz seit mindestens 31.12.2018.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Was nicht verwunderlich ist..., absehbar keine Einnahmen und Ausgaben in Millionenhöhe :shock:
Die Anzahlungen der Reservierer gehen für die Entwicklung des Sion drauf, für die Produktion wird dann neues Geld gebraucht...
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Okay, dann sollte man vlt. mal der Staatsanwaltschaft bescheid geben. Wäre mir aber neu, dass man für die Ermittlung der Wahrscheinlichkeit zur Fortführung eines Unternehmens lediglich in die Bilanz schauen muss.
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Ich fürchte das wird nicht mehr so lang dauern bis sich Justitia mit Sono beschäftigt, ...spätestens dann wenn die Halb- und Vollanzahler merken, dass ihre Kohle futsch ist :shock: .
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
LeakMunde hat geschrieben: Wäre mir aber neu, dass man für die Ermittlung der Wahrscheinlichkeit zur Fortführung eines Unternehmens lediglich in die Bilanz schauen muss.
Machen wir ja nicht. Darum wird hier seit geraumer Zeit alles rund um die zweifelhafte Geldsammelaktion Ende 2019 und die "Fortschritte" seitdem diskutiert.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Okay, dann ist also schon mal mindestens das Datum dieser Behauptung falsch:
Shortseller hat geschrieben: Überschuldet sind sie laut Bilanz seit mindestens 31.12.2018.
Naja und das "laut Bilanz" ist auch irgendwie nicht richtig..
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Wieviel Schulden haben sie denn und bei wem ? Shortseller, du scheinst doch bilanzkundig zu sein ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag