Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
https://www.bafin.de/SharedDocs/Veroeff ... haeft.html

Hier gibts ja nichtmal einen Kaufvertrag. Der sollte ja erst bis Ende 2019 vorgelegt werden.
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Nichtraucher
  • Beiträge: 2162
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 371 Mal
  • Danke erhalten: 363 Mal
read
@Shortseller: Mir war gar nicht bekannt, dass bereits Kaufverträge abgeschlossen worden sind.
Mir war außerdem nicht bekannt, dass jemand schon einen Verlust realisiert hat.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

LeakMunde
  • Beiträge: 333
  • Registriert: Do 6. Feb 2020, 19:02
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 100 Mal
read
Shortseller hat geschrieben: "Ist bei Abschluss eines Kaufvertrags der Kaufgegenstand weder bestimmt noch bestimmbar, liegt bereits zivilrechtlich kein Kaufvertrag vor."
Shortseller hat geschrieben: Hier gibts ja nichtmal einen Kaufvertrag. Der sollte ja erst bis Ende 2019 vorgelegt werden.
Wenn es gar keine Kaufverträge(Dokument) gibt, dann läuft das Argument, dass Kaufverträge(rechtlich) eventuell nichtig sein sollen, doch ziemlich ins Leere?
Persönlicher Bereich → Einstellungen → Anzeigeoptionen ändern → Signaturen anzeigen → Nein
Bitteschön ;)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
@Nichtraucher es geht jetzt hier konkret um die Frage, ob das Finanzierungsmodell der Firma Sono Motors ein erlaubnispflichtiges Einlagengeschäft ist? Und nach meiner Meinung spricht sehr vieles dafür, dass das der Fall ist. Unerheblich ist es, ob für die Geldgeber bereits ein Schaden eingetreten ist. Einlagengeschäfte sind grundsätzlich erlaubnispflichtig, nicht erst im Nachhinein wenn bereits ein Schaden eingetreten ist. Diese Screenshot ist ja praktisch exakt für das Modell Sono Motors Finanzierung geschrieben! Das passt ja frappierend genau.
Screenshot_20200719-121954.png

@LeakMunde Kaufvertrag: es lohnt sich sehr den von Shortseller gesetzten link einmal genau zu lesen! Eben gerade weil keine Kaufverträge vorhanden sind, verstärkt sich der Eindruck dass ein Einlagengeschäft vorliegt, und das ist nunmal erlaubnispflichtig. Ich spreche jetzt hier wohlgemerkt nicht von den Investoren, sondern von den ganz normalen Anzahlern, die Geld überweisen in der Erwartung, dafür ein Auto zu bekommen.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

ArmesSchwein
read
Wenn mal irgendwann der Kaufvertrag kommt, muss darin auch explizit ein Termin für die Lieferung der Ware genannt werden - wenn nicht, ist es kein Kaufvertrag den man unterzeichnen sollte bzw. der vor Gericht bestehen würde.

Es ist halt schwierig für ein Startup riesige Investitionen zu tätigen und quasi in Vorleistung bis zum fertigen Auto zu gehen. Das können etablierte Hersteller mit Milliardengewinnen, aber kein kleines Startup.

Sonomotors wäre schon lämgst gegen die Wand gefahren, gäbe es nicht die vorhandenen Investoren und die vielen Kleininvestoren die reserviert haben. Es ist somit reines Glücksspiel, wenn Sonomotors damit überhaupt noch weitermachen kann. Aber wenn sie nun sehr seriennahe Prototypen bis spätestens nächstes Jahr vorzeigen können, kann dies wiederum ein Beschleuniger für weitere Investitionen werden. Es ist halt alles auf Kante genäht. Kann schief gehen - muss aber nicht. *Daumen drück*

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

ArmesSchwein
read
Da Sonomotors keinen Elon Musk hat, der Milliarden herbeischaffen kann, ist Sonomotors von Anfang an dem Untergang geweiht. Lightyear hat es genau richtig gemacht: ein hochpreisiges Solarauto und jetzt (rechtzeitig) die Solarsparte für andere Hersteller geöffnet. Letzteres hätte Sonomotors auch schon längst machen sollen um frühzeitig erste Einnahmen generieren zu können. Der ganze Rest (neues Auto herstellen) ist zu kostenintensiv für ein Startup ohne Milliarden im Hintergrund.

Deshalb: Sonomotors, bietet Eure Solartechnik anderen Herstellern an - egal ob Automobil oder woanders. Solar ist die Zukunft und Ihr habt (fast) ein Produkt, daß Ihr anbieten könnt. Je länger Ihr wartet um so größer ist der unausweichliche Crash des ganzen Ladens. Die letzten 4 Jahre solltet Ihr eigentlich daraus gelernt haben. Und wenn das Geschäft mit Solar läuft, könnt Ihr immer noch ein eigenes Auto bauen.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
ArmesSchwein hat geschrieben: Und wenn das Geschäft mit Solar läuft, könnt Ihr immer noch ein eigenes Auto bauen.
völlig unnötig, das Geschäft mit den Reservierungen läuft doch super, warum sollte Sono Motors sich verzetteln und jetzt schon etwas verkaufen?
Stefan

PS:
Matthias Willenbacher, WIWIN, das wird bestimmt demnächst wieder aktiviert.
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

ArmesSchwein
read
Was für ein "Geschäft"? Reservierungsanzahlungen sind ja kein Gewinn. Und auch kein Umsatz. Nur eine Vorauszahlung die man wieder zurückzahlen muss (entweder direkt oder per produziertem Produkt). Bisher macht Sonomotors überhaupt kein "Geschäft" sondern verbrennt täglich Geld. Und das seit über 2 Jahren ...

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

gekfsns
  • Beiträge: 2974
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 633 Mal
  • Danke erhalten: 375 Mal
read
Gerade im Ioniq Forum gelesen, wie sich ein User beim Händler einen nagelneuen Ioniq Premium für effektiv 24t€ nach Rabatt und Förderung geholt hat. 2 Kollegen bekommen demnächst ihren neuen eGolf mit super Ausstattung für effektiv um die 20t€ geliefert.
Kann mir einer erklären, wie es hier immer noch Leute gibt, die auf einen Sion warten mit schlechteren Eigenschaften und geringen Chancen, ihn jemals auf den Straßen zu sehen ? Ist es das Platzangebot ähnlich einem VW Touran ?
Sono Motors ist meiner Meinung viel zu spät dran, Anfang 2016 wär die Situation noch anders gewesen.
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 794
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
ArmesSchwein hat geschrieben: Nur eine Vorauszahlung die man wieder zurückzahlen muss.......
ähm, nö?
Stefan
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag