Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
@AbRiNgOi: wenn ich dich richtig verstehe, dann wollten die Chinesen Sono Motors quasi aufkaufen, richtig? Offiziell habe ich dergleichen allerdings nicht gelesen... Dann hätte man ja die Community der Geldgeber abstimmen lassen können, was Ihnen am liebsten wäre: Rückzahlung der Anzahlungen plus saftige Verzinsung, immerhin Risiko Kapital..... oder aber zweitens Weiterführung des Projekts hier in Deutschland mit dann notwendigem Start der 50 Millionen Kampagne.

Wahrscheinlich schreien jetzt alle: aber sowas sind Betriebsgeheimnisse! Sowas können die doch gar nicht verraten! Auch nicht aus Rücksicht auf ihre Vertragspartner...

Wie würde das eigentlich laufen mit den Offenen Service Manuals ? Sämtliche Komponenten wären ja zu-gekauft... Wäre es für Conti und Elring Klinger dann okay, alle technischen Daten und Service Anleitungen für ihre Erzeugnisse frei öffentlich zugänglich zu machen ? Es hieß ja immer, es gibt zwar keine Werkstätten aber sämtliche technischen Unterlagen sind frei zugänglich...? Wie kann das funktionieren wenn man ausschließlich Fremdteile verbaut ?
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7418
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 913 Mal
read
Wenn der Investor Vertrag unterschrieben wäre haben die Sono Gründer nicht mehr das Sagen, wer was wann zurückzahlt bleibt denn dem Investor zu entscheiden.

Zu Conti: beim Zoe wird immer die ganze Einheit getauscht, ich denke das werden die nicht anders beim Sion Handhaben.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Fu Kin Fast
read
Wofür steht für mich der Sono Motors:
- gute Idee eines pragmatischen e-Autos
- sehr gutes Marketing
- kumpelhaftes "du"
- zu viel vorgenommen, zu wenig erreicht
- fanatische Fangemeinde, die sich an den David-gegen-Goliath-Mythos klammert
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Ja ok, bei der Zoe wird im Fall eines Motordefekts immer die ganze Einheit getauscht... und zwar von Renault, ggf auf Garantie und ggf mit neuer Garantie auf den neuen Motor.

Welche Werkstatt würde denn beim Sion diese Arbeit machen? Weiß das hier jemand? Das musst doch nach Jahre langen Entwicklungsarbeit irgendwie geklärt sein? Würde Renault die Servicearbeiten und ggf Reparaturen auf Garantie für einen Sono Motors machen ? Also für ein Konkurrenzauto ? Oder würde man selber den Motor ausbauen ? Wäre der sion ein do it yourself Auto, so wie ich es bislang verstanden hatte? Was wäre dann mit dem Hochvoltschein, und was mit Garantieleistungen ? Wie / wo / von wem würde der Kundendienst gemacht werden? In trollhattan wohl kaum ? Sorry für die Fragen, das sind für euch bestimmt schon längst geklärte Themen, aber es gibt wie gesagt leider keine FAQ.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

umali
  • Beiträge: 5091
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 259 Mal
  • Danke erhalten: 524 Mal
read
dingsvomdach hat geschrieben: - Ich mag die ...., ihr papierloses Büro, das Team, Biobrot und Tischtennis ;)
Ich nicht.
Als Startup sollte man zunächst ALLES für das Produkt unternehmen. Wenn z.B. ein wichtiger milestone erreicht wird, gibt's die TT-Platte als Belohnung.
Wer sich das alles vorher gönnt, handelt m.E. nicht fair, denn der (auch noch gehypte) Lifestyle wird mit community-Geld finanziert.
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
umali hat geschrieben: gibt's die TT-Platte als Belohnung.
ach hör auf, soviel kann man gar nicht tt spielen oder... :?: :mrgreen:

community-Geld=eigenkapital :mrgreen:
Ich habe heute bei meinem zuständigen Ordnungsamt,den Bauantrag für eine fossile Tankstelle abgegeben,er wurde prompt abgelehnt,also wurde es wieder eine Solartankstelle Ausbaustufe19,5kWp BYD-Box7.7 https://www.aktion-eigenstrom.net

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
knutik hat geschrieben:
Welche Werkstatt würde denn beim Sion diese Arbeit machen? Weiß das hier jemand? Das musst doch nach Jahre langen Entwicklungsarbeit irgendwie geklärt sein? Würde Renault die Servicearbeiten und ggf Reparaturen auf Garantie für einen Sono Motors machen ? Also für ein Konkurrenzauto ? Oder würde man selber den Motor ausbauen ? Wäre der sion ein do it yourself Auto, so wie ich es bislang verstanden hatte? Was wäre dann mit dem Hochvoltschein, und was mit Garantieleistungen ? Wie / wo / von wem würde der Kundendienst gemacht werden? In trollhattan wohl kaum ? Sorry für die Fragen, das sind für euch bestimmt schon längst geklärte Themen, aber es gibt wie gesagt leider keine FAQ.
Versuche es doch für den Anfang mit der Forenbereichsübersicht als FAQ Sono Motors Sion
Da befindet sich auch der Thread zu:
„Sion - Antrieb / Motor von Continental, technische Details“
Und der Thread zu:
„Sion - reSono (Alles über die Reparaturmöglichkeiten)“

Da erfährst du schon einiges :)

Alles was zu reSono gehört dann bitte da entlang:
Sion - reSono (Alles über die Reparaturmöglichkeiten)

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

barfußelektrisch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 18:41
  • Hat sich bedankt: 529 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
knutik hat geschrieben: Nein, ihr wollte es einfach nicht wahrhaben, was da gespielt wird. Es ist mir ganz egal, wenn ihr euer Geld mit Anzahlungen zum Fenster hinauswerft, ihr könnt es euch ja leisten und habt sowieso mit dem Verlust gerechnet, ich weiß.
Ich fände es symphatisch, wenn Dir nicht völlig egal wäre, wenn andere Geld verlieren.
Noch besser wäre aber, wenn Du nicht täglich mehrfach auf dem Thema rumreiten würdest.
Dass Dir das Thema egal ist, wissen wir ja jetzt.
e-Golf seit 01/2020

Re: Sion - reSono (Alles über die Reparaturmöglichkeiten)

rasalgul
  • Beiträge: 400
  • Registriert: Do 26. Dez 2019, 19:36
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Kritische Beiträge finde ich nicht schlecht, die haben mich zum Nachdenken gebracht.
Ich habe tatsächlich kurz überlegt einen Sion zu reservieren.

Habe es aber sein lassen, die Kritikpunkte wiegen schwer.

Leider bekommt man die nirgendwo zu hören, gut das ich hier gelandet bin.
e-UP, e-Golf oder doch e-Niro?
Warte lieber auf den ID-3... es ist jetzt doch der Corona geworden.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

barfußelektrisch
  • Beiträge: 688
  • Registriert: Mo 11. Jun 2018, 18:41
  • Hat sich bedankt: 529 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Ja, das ist schon gut so und in Ordnung.

Die Kritik an mehreren Kritikern ist nur darin begründet, dass sie über das (berechtigte) Ziel hinaus schießen und sich mit Behauptungen und Anschuldigungen übertrumpfen, die absolut ungerechtfertigt sind und in Beleidigungen ausarten.

Sehr schade, dass es nicht sachlich geht.
e-Golf seit 01/2020
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag