Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Sorry kleine Eisbär, habe ich im falschen thread geschrieben ich wollte das eigentlich auf zur 50 Millionen Kampagne schreiben aber ich bin nicht Computer fit genug um den Text zu kopieren und drüben einzufügen... liegt eventuell an meinem Handy oder Sim Programm darauf, ich finde die Funktion alles markieren ganz einfach nicht. Jetzt ist es sozusagen zu spät weil es ja schon Reaktionen gibt.
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
@Taxi-Stromer ich das so für die Serienproduktion sind 1 Mrd. notwendig ob die Käufer nun 10 Mio mehr oder weniger Anzahlen spielt eigentlich keine wesentliche Rolle.
2002 - Seat Ibiza Sport 1.9 TDI 130PS 310Nm - 260000km 1.Motor
2015 - Seat Leon FR ST 2.0 TDI 184PS 380Nm - 70000km; SUV-INTOLERANT
"Mein nächstes Auto ist ein Eauto > 60kWh"
"Ich sage 10-15% E-Neuwagen ab 2020-2025" - 2016

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
@knutik
Nein in diesem Thread hier ist das schon richtig.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7397
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 907 Mal
read
kiter hat geschrieben: @Taxi-Stromer ich das so für die Serienproduktion sind 1 Mrd. notwendig ob die Käufer nun 10 Mio mehr oder weniger Anzahlen spielt eigentlich keine wesentliche Rolle.
Schön langsam werde ich die Zahlen zu 1Mrd einfordern und mir darlegen lassen warum die von SONO eingerechnetetn Einsparungen auf 266Mio nicht greifen. Einfach nur das hier schreiben ist langsam zu wenig. Warum genau glaubst du dass es für ein viertel eines normalen Serienfahrzeuges mit lauter neuen Teilen und anderer Chassis/Karosserie Konstruktion nicht möglich ist? Das Ewige wiederholen der 1.000.000.000 ohe erklärung warum du das glaubst, oder besser warum du diese Zahl aus der Automobilindustrie mehr Glauben schenkst als den dargelegte Einsparungen durch SONO Motors? Was sind die Punkte die du nicht glauben kannst? Oder ist es die eh egal, aber immer wieder 1.000.000.000 schreiben macht einfach Spaß.....
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Zum Gegenargument, das inhaltlich natürlich gar keins ist: das wurde alles schon zehnmal gesagt! Ja, das kann ich doch nicht wissen ich habe es doch schon ausgeführt, dass hier tausende Seiten existieren und ich kann die nicht alle durchlesen, und FAQ zum Thema gibt es nicht oder noch nicht.

Bloß weil etwas schon zehnmal gesagt wurde, wird es doch deswegen nicht unwahr oder unwichtig ?

Es sollte den Sion Jüngern zu denken geben, dass jetzt nach bald vier Jahren immer noch diese Themen besprochen werden. Welchen Ruf hat sich diese Firma also in der Zwischenzeit aufgebaut? Gilt die Firma denn mittlerweile, nach der doch ganz schön langen Zeit der Geschäftstätigkeit so dass man von einem Start-up eigentlich schon nicht mehr sprechen kann, als: Vertrauenswürdig, transparent ? Gilt sie nach all der Zeit und mit den vielen Leuten und all den zig Millionen als innovativ, erfinderisch, genialisch ? Nach meiner Meinung gilt sie als erfolgreich erfinderisch im Geld beschaffen, das hat noch keiner vorher geschafft, dafür rühmen sie sich selber ja für die größte Crowdfunding Kampagne since ever...

Das Problem liegt nicht am Kommentator! Der Haufen stinkt nicht, weil jemand sagt dass er stinkt...

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7397
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 907 Mal
read
knutik hat geschrieben: Bloß weil etwas schon zehnmal gesagt wurde, wird es doch deswegen nicht unwahr oder unwichtig ?
Was genau ist dir Wichtig, was ist von meinen Aussagen unwahr? Bitte genauer auf das Thema eingehen, ich hab's such gemacht, zum 3.000sensten mal.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Die Firma Sono Motors wird nicht finanziell vertrauenswürdiger, im Informationsverhalten transparenter, technisch kompetenter, wenn ihr hier die Anzahl meiner Beiträge zählt oder euch über meine Wortwahl mokiert. ( und das ausgerechnet von Leuten, die selber mit der deutschen Sprache wirklich mühsam kämpfen)

Welchen Ruf, welche Repuation hat sich die Firma im Lauf der bisherigen Geschäftstätigkeit erschaffen ? Wofür steht die Firma Sono Motors, welche Assoziation hat man wenn man "Sono Motors" hört? Das Wort Hoffnung? Ja, es wurde schon mehrfach geschrieben, die Sache hat was Sektenhaftes, richtig. Da passt der Begriff "Hoffnung" ganz genau.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • Volt
  • Beiträge: 793
  • Registriert: Do 11. Jun 2015, 12:56
  • Hat sich bedankt: 61 Mal
  • Danke erhalten: 143 Mal
read
knutik hat geschrieben: Wofür steht die Firma Sono Motors, welche Assoziation hat man wenn man "Sono Motors" hört?
Ich assoziiere Moos.
Stefan
Demnächst rein elektrisch unterwegs.
https://ts.la/stefan67126

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7397
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 907 Mal
read
knutik hat geschrieben: Die Firma Sono Motors wird nicht finanziell vertrauenswürdiger, im Informationsverhalten transparenter, technisch kompetenter, wenn ihr hier die Anzahl meiner Beiträge zählt oder euch über meine Wortwahl mokiert. ( und das ausgerechnet von Leuten, die selber mit der deutschen Sprache wirklich mühsam kämpfen)

Welchen Ruf, welche Repuation hat sich die Firma im Lauf der bisherigen Geschäftstätigkeit erschaffen ? Wofür steht die Firma Sono Motors, welche Assoziation hat man wenn man "Sono Motors" hört? Das Wort Hoffnung? Ja, es wurde schon mehrfach geschrieben, die Sache hat was Sektenhaftes, richtig. Da passt der Begriff "Hoffnung" ganz genau.
Schön, aber ich habe nach Argumente gefragt.
All das was du den SONO Motors Gründern vorwirfst ist typisch für ein Start Up. Die haben keinerlei "Reputation" oder einen "Ruf", nix nada. Was willst du von einem Start Up????
Was die Firma bisher erschaffen hat? Ja das ist schwer zu sagen, weil die Simulationen entweder tatsächlich den Wert haben, in einem Prototyp V3.0 mit Serienteilen umgesetzt zu werden oder eben nicht. Ich sehe aber an dieser Stelle keine andere Möglichkeit, es wurde der Weg gewählt den Wagen zwischen Funktionsnachweis und Seriennaher Prototyp nur in Simulationen weiter zu treiben um Entwicklungskosten zu sparen. Weitere Prototypen wie du es dir wünscht wären nur für die Anleger gemacht und das Geld besser in der Ingenieurleistung umgesetzt. Dazu kann man jetzt stehen wie man will, das ist dein gutes Recht.

(PS: die Anzahl Deiner Beiträge zählt das Bord, und die stehen bei Deinem Eintrag links oben...)

Zwischen Prinzip Hoffnung und Sekte ist noch ein weiter Weg, aber ja, die Hoffnung das es möglich ist, ein Fahrzeug herzustellen, welches die große Autoindustrie zwar sicher auch machen könnte aber einfach nicht macht (Leistbarer Familienkombi mit AHK), ja die vereint die Reservierer.

Ich finde es wirklich schade wenn es nicht klappen würde, gerade das Finanzierungsmodell ist schon auf sehr schwachen Beinen. Das was ich aber nicht verstehe, und ich würde dich bitten auch mal zu antworten und nicht neue Fragen zu stellen: Wenn dir das Thema Sion und dessen Realisierung egal ist, warum sagst du dann nicht einfach, nein in so einen Schrott investiere ich nicht, den Reservier ich nicht, ist nicht mein Ding. Warum aber kommen überspitzte Meldungen gegen ein Projekt das dir scheinbar keinerlei Hoffnung schenkt? Was genau willst du mit Deinen überspitzten Aussagen erreichen?
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Ich zitiere mich dazu ausnahmsweise einmal selbst:
Taxi-Stromer hat geschrieben: ...aus jedem zweiten Satz des "doppelten Firmeninhabers" spricht.....eindeutig rein die Absicht, Sono Motors bewußt zu schaden!
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 2.600 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag