Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Thema Straßenzulassung: es hiess ja schon mehrfach, dass eins der beiden Autos jetzt eine Zulassung habe. Ich sehe da überhaupt gar kein Problem und keine Besonderheit was soll daran so ungewöhnlich sein? Interessant wäre wirklich die Veröffentlichung des Fahrzeugscheins. Ob da als Hersteller wohl noch BMW steht, oder aber Sono Motors...? Also eine schwierige Sache halte ich die Straßenzulassung aber sowieso nicht. Wie gesagt ist es nach meiner Meinung und nach allem was man weiß sowieso schlichtweg ein BMW i3 mit verändertem Aufbau. Alle relevanten Daten sind also vorhanden. Abgasverhalten muss per se nicht festgestellt werden, das ist ja ein riesen Vorteil. In den 70er Jahren gab es viele Leute, die sich Autos selber gebaut haben, in aller Regel aus Bausätzen. Die konnte man damals problemlos zulassen und stand selber als Hersteller drin. Das geht heute nur noch bei Anhängern so problemlos wie seinerzeit mit Autos, weil insbesondere das Abgasgutachten eine fast unüberwindbare Hürde wäre. Aber, wie gesagt, alle Daten sind ja vorhanden Höchstgeschwindigkeit Lärm Verhalten usw weil es ja lediglich ein veränderter BMW i3 ist. Da kann man schon eine Einzelabnahme hinbekommen, das ist bei einem positiv gestimmten Prüfer beim TÜV jetzt kein besonderes Hexenwerk.

Am problematischsten dürften die Solarpaneele sein bezüglich Rundungen und Fußgängerschutz, Splitterverhalten, und nicht zuletzt Brandverhalten. Ich selber hatte einmal bei einer Paragraph 21 Abnahme Diskussionen, weil dem Prüfer das verwendete Riffelblech auf dem Aufbau zu scharfkantig erschien. Es war vollkommen normales Quintett Alu Riffel, so wie es etliche LKW als Kotflügel verwenden. Was hätte der gute Mann bloß gesagt, wenn es nicht um die Kantigkeit der Tränen im Blech gegangen wäre sondern um auf der Karosserie montierte Solar Paneele... wie gesagt, der Prüfer muss der Sache schon sehr wohlgesonnen gegenüber stehen und vielleicht das eine oder andere Auge zudrücken oder noch ein paar mehr davon. Aber da fahren skurrilere Autos mit gültiger Zulassung nach abenteuerlichen Veränderungen herum, oder mit im Nicht-EU Ausland hergestellten Fahrzeugen... man muss halt seine Leute haben, dann geht so manches.

Sehr viel problematischer, bzw sehr sehr unseriös finde ich, mit so einem Auto Probefahrten anzubieten und den Leuten zu suggerieren, das sei mehr oder weniger der zukünftige Sion. Aus meiner Sicht kann man bei so einer Probefahrt nur demonstrieren: so fährt sich ein vierrädriges Elektroauto mit 120 kW Motor. Wer noch nie einen ein E Auto gefahren ist, ist natürlich vollkommen von den Socken. Oder aber können die hiesigen sion Fachleute, Fans und Befürworter den bestätigen, dass diese zwei Roding BMW i3 Derivate dem endgültigen Sion ähnlich sind und wenn ja inwieweit?
Anzeige

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Peterelektro
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 21. Dez 2018, 23:16
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
KleinerEisbaer hat geschrieben: Mal was zum Sion bzw SVC1-Prototyp:
Es wurde ja oft überlegt ob der nun ne Straßenzulassung hat oder nicht. In der Mail vom 8.1. "Über 44 Millionen" steht unten:
"PS.: Wir werden auch im Januar wieder Probefahrten bei uns in München anbieten. Durch die Straßenzulassung des Sion könnt ihr gemeinsam mit einem Mitfahrer durch die Stadt fahren und schon mal ein Gefühl dafür bekommen, wie es sein wird, wenn ihr mit eurem eigenen Sion auf den Straßen unterwegs seid. Hier Termine buchen. "
Einer der beiden Showautos hat im Sommer eine Einzelzulassung bekommen und darf auf öffentlichen Straßen fahren.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
knutik hat geschrieben: ... Oder aber können die hiesigen sion Fachleute, Fans und Befürworter den bestätigen, dass diese zwei Roding BMW i3 Derivate dem endgültigen Sion ähnlich sind und wenn ja inwieweit?
Wenn es so kommt wie hiesige Fans, Befürworter und Sion Fachleute es wünschen, kann jeder Interessierte im Herbst selbst einen Vergleich anstellen und wird dabei vermutlich feststellen, daß der seriennahe Sion noch besser als der Prototyp ist. Ganz ohne BMW-
Technik, dafür mit jeder Menge Moos und Solar-Modulen, Anhängerkupplung und Steckdosen.
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Fu Kin Fast
read
Da kann ich mir auch einen e-Up beim VW-Händler um die Ecke oder Tesla M3 anschauen und probefahren. Die haben mit dem Seriension genau so viel gemeinsam wie die Roding-Fahrzeuge mit einem geplanten Seriension.

Mir bleibt nur noch den Kopf zu schütteln über die Unerschütterlichkeit mancher Sion-Jünger ob der letzten verzweifelten Versuche von Sono Motors, die Firma noch ein paar Monate länger leben zu lassen.
e-Golf 300 (als Familienerstwagen): seit 11/19

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Blueskin
  • Beiträge: 1016
  • Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
  • Hat sich bedankt: 1717 Mal
  • Danke erhalten: 379 Mal
read
knutik hat geschrieben:

Sehr viel problematischer, bzw sehr sehr unseriös finde ich, mit so einem Auto Probefahrten anzubieten und den Leuten zu suggerieren, das sei mehr oder weniger der zukünftige Sion.
Aus meiner Sicht kann man bei so einer Probefahrt nur demonstrieren: so fährt sich ein vierrädriges Elektroauto mit 120 kW Motor. Wer noch nie einen ein E Auto gefahren ist, ist natürlich vollkommen von den Socken.
Das war auch mein Gedanke, als ich es gelesen habe.

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Fu Kin Fast hat geschrieben: Da kann ich mir auch einen e-Up beim VW-Händler um die Ecke oder Tesla M3 anschauen und probefahren. Die haben mit dem Seriension genau so viel gemeinsam wie die Roding-Fahrzeuge mit einem geplanten Seriension.

Mir bleibt nur noch den Kopf zu schütteln über die Unerschütterlichkeit mancher Sion-Jünger ob der letzten verzweifelten Versuche von Sono Motors, die Firma noch ein paar Monate länger leben zu lassen.
Der eUp hat ca. 60 kW Motorleistung und ist ein Kleinstwagen, das Model 3 bietet zwischen 200 und 350 kW Leistung und ist eine Sportlimousine.

Der Roding SionPrototyp verfügt über ca. 120 kW Motorleistung und ist ein Van mit Moosfilter, Solarausrüstung, Anhängerkupplung und 220/360V Steckdosen, der geplante VorserienSion verfügt über 120 kW und ist ein Van mit Moosfilter, Solarausrüstung, Anhängerkupplung und 220/360V Steckdosen.
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

Peterelektro
  • Beiträge: 128
  • Registriert: Fr 21. Dez 2018, 23:16
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
flechtlicht hat geschrieben:
Fu Kin Fast hat geschrieben: Da kann ich mir auch einen e-Up beim VW-Händler um die Ecke oder Tesla M3 anschauen und probefahren. Die haben mit dem Seriension genau so viel gemeinsam wie die Roding-Fahrzeuge mit einem geplanten Seriension.

Mir bleibt nur noch den Kopf zu schütteln über die Unerschütterlichkeit mancher Sion-Jünger ob der letzten verzweifelten Versuche von Sono Motors, die Firma noch ein paar Monate länger leben zu lassen.
Der eUp hat ca. 60 kW Motorleistung und ist ein Kleinstwagen, das Model 3 bietet zwischen 200 und 350 kW Leistung und ist eine Sportlimousine.

Der Roding SionPrototyp verfügt über ca. 120 kW Motorleistung und ist ein Van mit Moosfilter, Solarausrüstung, Anhängerkupplung und 220/360V Steckdosen, der geplante VorserienSion verfügt über 120 kW und ist ein Van mit Moosfilter, Solarausrüstung, Anhängerkupplung und 220/360V Steckdosen.

Genau, der geplante VorserienSion

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Richtig, vom geplanten SerienSion handelt das ganze Thema.
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

knutik
read
Nein, stimmt doch gar nicht. Die Frage vom kleinen Eisbär bezog sich darauf, dass eines der beiden Roding show Autos jetzt eine Straßenzulassung hat. Sono selber betont ja man wolle auf Anregung der berühmt-berüchtigten Community bzw crowd jetzt verstärkt Probefahrten anbieten. Das habe ich wortwörtlich erst vor wenigen Tagen gelesen bin aber zu faul und unfähig den entsprechenden Link zu suchen und hier einzufügen. Wenn ich als Neuling es richtig verstehe, dann dient die 50 Millionen Kampagne ja ganz genau zur Herstellung eines seriennahen Prototypen. Der muss ja aber erst noch entwickelt werden, sodass in absehbarer Zukunft ganz bestimmt keine Probefahrt mit diesem Auto möglich sein wird.

Und überhaupt, wo gibt's denn sowas, seit wann kann man denn mit derartig wertvollen Autos zur Probe rumdüsen? Das wäre ja das allerneueste. Beim Film ist es so, dass Spielfahrzeuge, wenn sie nicht zig tausendfach vorhanden und leicht zu beschaffen sind, nur von ganz ausgewählten Leuten auf der Straße gefahren werden dürfen. Überführungen werden grundsätzlich auf dem Trainer oder Autotransporter gefahren. Never ever auf eigener Achse ! Auch nicht vom Filmarchitekten höchstpersönlich. Die seriennahe Prototypen sind doch viele Millionen wert pro Stück, oder baut man gleich mal ein paar Hundert davon für die ganzen Probefahrt kreuz und quer in Europa?

Den Prototypen vom Ego durfte man anschauen und man durfte sich auch hinein setzen. Den durfte allerdings nicht Kreti und Pleti fahren. Ich hatte bei der Vorführung spaßeshalber gefragt ob ich mal ein paar Meter damit fahren dürfte...die Antwort war "njet".

Re: Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

USER_AVATAR
read
Ich weiß nicht, in welchem Film Du grad steckst, der Sion jedenfalls ist keiner, die alten Prototypen wurden von mir und tausenden Interessenten probegefahren, genauso wie es mit den geplanten Vorserienprototypen geplant ist.

Freu Dich drauf und probier sie aus, macht Spass und lernst liebe Menschen kennen.
☀️
S :P nne tanken - Si :P n fahren
~~~~S :P mmer 2022~~~~~
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag