Skepsis: Wie steht es um Sono Motors / mit der Serienreife des Sion?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
read
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: In 2022 ist der Sion Schnee von gestern. :shock:
*Wäre* vielleicht Schnee von gestern, wenn irgend ein anderer Hersteller etwas Ähnliches und Besseres auf den Markt bringen würde, und zu einem ähnlichen Preis, selbstverständlich!
Wird aber bis 2022 nicht passieren, da nicht einmal noch etwas Vergleichbares *angekündigt* wurde!
:geek:
Seit 11.2015 Leaf Tekna 24kWh (EZ 03/2015), 124.000 gefahrene Kilometer,
seit 08.2018 Leaf Acenta 30kWh (EZ 07/2016), 30.000 gefahrene Kilometer,
seit 07.2020 Leaf Tekna 40kWh (EZ 10/2019), 3.100 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Anzeige

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

umali
  • Beiträge: 5093
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 259 Mal
  • Danke erhalten: 525 Mal
read
Ganz blöd sind die OEM nicht. Spätestens wenn der EV-Zug rollt, gibt's auch mehr Varianten (inkl. ausgebautem Händlernetz).
Es ist nur eine Frage, ab wann die Masse für BEV's bereit ist. Aber selbst mit aktuellen Reichweiten sind sie auf Langstrecke und bei Geschwindigkeit dem Verbrenner noch satt unterlegen. Ein downgrade diesbezüglich akzeptieren die wenigsten.
* Mitentwickler v. https://openwb.de/main/ - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Mitentwickler v. https://www.evse-wifi.de/ - Makes your wallbox smart and open source!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

KlareWorte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:22
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: In 2022 ist der Sion Schnee von gestern. :shock:
*Wäre* vielleicht Schnee von gestern, wenn irgend ein anderer Hersteller etwas Ähnliches und Besseres auf den Markt bringen würde, und zu einem ähnlichen Preis, selbstverständlich!
Wird aber bis 2022 nicht passieren, da nicht einmal noch etwas Vergleichbares *angekündigt* wurde!
:geek:

Der Sion ist ne Luftnummer, warum sollte jemand eine Luftnummer ankündigen?!
Das Geschäftsgebaren von SonoMotors finde ich durch und durch als unseriös. Ich hatte schon vor einem Jahr bei E-Cannonball 2018 darauf hingewiesen, als Herr Laurin deutlich rumdruckste hinsichtlich Teilnahme des Sion am 2019 Event, dass das Fahrzeug offensichtlich nicht mal ansatzweise fertig ist. Trotzdem wurden weiterhin Vorbestellungen und Anzahlungen entgegen genommen. Heute wissen wir, das vor 2023/2024 nix geliefert werden kann. Die Solarmodultechnik ist bisher quasi nicht entwickelt, man sammelt 50 Mio ein, bevor die Bilanz 2018 veröffentlicht ist, insgesamt liegt die Entwicklung 2-4 Jahre hinter dem Zeitplan zurück (2017 mit 17 Mitarbeitern auch kein Wunder), After-Sales-Themen bisher nichts kommuniziert. Sorry, aber ausser warmer Luft und Bohei kann ich nichts von Substanz erkennen.
VW hat den Id 3/MEB mit voller Kasse und Manpower ohne Ende in 4 Jahre entwickelt, und ne Klitsche wie SonoMotors will das in vergleichbarer oder kürzer Zeit schaffen?! Albern.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Linksflieger
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Sa 29. Aug 2015, 14:37
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
KlareWorte hat geschrieben:
Taxi-Stromer hat geschrieben:
Ion-Fahrer seit 2016 hat geschrieben: In 2022 ist der Sion Schnee von gestern. :shock:
*Wäre* vielleicht Schnee von gestern, wenn irgend ein anderer Hersteller etwas Ähnliches und Besseres auf den Markt bringen würde, und zu einem ähnlichen Preis, selbstverständlich!
Wird aber bis 2022 nicht passieren, da nicht einmal noch etwas Vergleichbares *angekündigt* wurde!
:geek:

Sorry, aber ausser warmer Luft und Bohei kann ich nichts von Substanz erkennen.

Sorry, aber so geht es mir mit deinem Beitrag auch.

Immer die gleichen Bedenkenträger hier, die nichts wirklich substantielles zum Thema beitragen.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

KlareWorte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:22
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
Linksflieger hat geschrieben:
KlareWorte hat geschrieben:
Taxi-Stromer hat geschrieben:
*Wäre* vielleicht Schnee von gestern, wenn irgend ein anderer Hersteller etwas Ähnliches und Besseres auf den Markt bringen würde, und zu einem ähnlichen Preis, selbstverständlich!
Wird aber bis 2022 nicht passieren, da nicht einmal noch etwas Vergleichbares *angekündigt* wurde!
:geek:

Sorry, aber ausser warmer Luft und Bohei kann ich nichts von Substanz erkennen.

Sorry, aber so geht es mir mit deinem Beitrag auch.

Immer die gleichen Bedenkenträger hier, die nichts wirklich substantielles zum Thema beitragen.
Falsch. Hier wurde schon länger Bedenken vorgetragen, welche durch SonoMotors quasi bestätigt wurden. Somit waren die vorgetragenen Bedenken von größter Substanz. Nachdem jetzt das gleiche Spiel von vorne beginnt, weise ich auf die neuen Fakten hin, die dagegen sprechen, das der Sion mehr als ne Luftnummer ist!

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Kia eSoul 27
  • Beiträge: 49
  • Registriert: Do 5. Sep 2019, 15:14
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 30 Mal
read
KlareWorte hat geschrieben:
Linksflieger hat geschrieben:
KlareWorte hat geschrieben:


Sorry, aber ausser warmer Luft und Bohei kann ich nichts von Substanz erkennen.

Sorry, aber so geht es mir mit deinem Beitrag auch.

Immer die gleichen Bedenkenträger hier, die nichts wirklich substantielles zum Thema beitragen.
Falsch. Hier wurde schon länger Bedenken vorgetragen, welche durch SonoMotors quasi bestätigt wurden. Somit waren die vorgetragenen Bedenken von größter Substanz. Nachdem jetzt das gleiche Spiel von vorne beginnt, weise ich auf die neuen Fakten hin, die dagegen sprechen, das der Sion mehr als ne Luftnummer ist!
Was für neue Fakten??

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

USER_AVATAR
  • Hansi090
  • Beiträge: 1898
  • Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
  • Wohnort: Wiesmoor
  • Hat sich bedankt: 180 Mal
  • Danke erhalten: 104 Mal
read
Muß ich mir jetzt schon wieder was zum Trinken und Essen holen....
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
Mein erstes E-Auto für die Straße: Tesla Model S 90D - 06.06.19 :mrgreen:
Und seit dem 25.06.19 mit Wall Connector, Perfekt
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

KlareWorte
  • Beiträge: 301
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 10:22
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 55 Mal
read
Kia eSoul 27 hat geschrieben:
KlareWorte hat geschrieben:
Linksflieger hat geschrieben:


Sorry, aber so geht es mir mit deinem Beitrag auch.

Immer die gleichen Bedenkenträger hier, die nichts wirklich substantielles zum Thema beitragen.
Falsch. Hier wurde schon länger Bedenken vorgetragen, welche durch SonoMotors quasi bestätigt wurden. Somit waren die vorgetragenen Bedenken von größter Substanz. Nachdem jetzt das gleiche Spiel von vorne beginnt, weise ich auf die neuen Fakten hin, die dagegen sprechen, das der Sion mehr als ne Luftnummer ist!
Was für neue Fakten??

Das die Fahrzeugentwicklung massiv verzögert ist und das SonoMotors unterkapitalisiert ist und dringend frisches Geld braucht. Das steht jetzt erst als Fakten fest.

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

Linksflieger
  • Beiträge: 143
  • Registriert: Sa 29. Aug 2015, 14:37
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
"Das steht jetzt erst als Fakten fest."

Das steht doch schon seit mindestens drei Wochen fest, aber ich gebe es jetzt auf hier etwas zu schreiben, das Niveau von einigen hier ist mir einfach zu "unterirdisch" !

Re: Skepsis: Wie weit hat der Sion noch bis zur Serienreife?

GyAkUsOu
  • Beiträge: 117
  • Registriert: Di 26. Feb 2019, 05:37
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Wenn man liest, dass Rivian inzwischen 3,5 Milliarden Dollar eingesammelt hat, muten die Beträge, um die es bei Sion geht, lächerlich gering an.

An den Milliarden-Beträgen und der jahrelangen Arbeit mit einem großen Team sieht man was es braucht, um ein vollkommen neues Fahrzeug zu entwickeln.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag