Elringklinger baut akku für den sion

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
matashen
    Beiträge: 51
    Registriert: Sa 26. Mai 2018, 10:38

folder So 24. Jun 2018, 10:38

Nichtraucher hat geschrieben:
matashen hat geschrieben:Technisch gesehen macht die Marke dann kaum noch einen Unterschied.
Das sehe ich aber ganz anders. Zwischen läuft 500.000 km störungsfrei und es gibt laufend Ärger sehe ich schon noch einen großen Unterschied. "Geht alles auf Garantie" ist dann auch kein Argument.

Zwischen nomane und Miele gibt es ja auch Unterschiede. Das Prinzip ist aber auch hier überall dassselbe.

Und dann gibt es ja noch jede Menge drumherum. Der ganze Rest soll ja auch lange halten.
Das ist aber genau das was ich gesagt habe, nennt sich Konzept.
Miele = Waschbottich aus Edelstahl + bessere Lager+ bessere Wellendichtung = hält 15 Jahre und mehr
Noname = verschweißter Kunststoffbottich mit schlechter Lagerung + schlechte Wellendichtung, bis Ende Garantie gehts
Der Antriebsmotor und die Pumpe ist bei beiden aber technische gesehen absolut identisch. (komme selbst aus dem Business)
Mehr Details möcht ich jetzt nicht aufzählen, aber das ist eben das Konzept und hat nichts mit dem Antrieb der Trommel, der Trommel selbst oder der Belademenge zu tun Das ist einfach das Gesamtkonzept.

Beim Auto eben - Motor ist ausgereizt und eben überall auf gleich hohem Niveau(nein das ist keine Creme).
Wie das drumherum aussieht eben das Konzept, da siehts eben dann anders aus.
Momentan profilieren sich die Autobauer aber eben nicht über das Gesamtkonzept, sondern über die Motortechnik. Und genau das wird dann rum sein. Beim Konzept hast du bei den Verbrennern ziemlichen Einheitsbrei und wenn das so bleibt dann gibt es weniger Alleinstellungsmerkmale - ausser eben beim Sion

Und um den Kreis zum Akku zu schließen. Herstellung Made in Germany, Kobaltfrei und Akkuklimatisierung ist auch ein Teil des Konzepts. Auf Nachfrage wurde mir auch mitgeteilt das bei den Akkus auch Blöcke getauscht werden können (wer das dann machen darf wegen Hochspannung aussen vor).
Anzeige

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Anmar
    Beiträge: 333
    Registriert: Sa 14. Apr 2018, 09:42
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder So 24. Jun 2018, 10:51

Eigentlich müsste der Wald und Wiesen-Elektriker das machen dürfen. Nein, nicht der KFZ-Elektriker ohne Hochvolt-Schein. Ich meine den vom Bau. Der darf mit bis 1000V Wechselspannung und, ich bin der Meinung, bis zu 1500V Gleichspannung hantieren.
Sion Nummer #3384 Reservierer.

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 6433
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl

folder Mo 25. Jun 2018, 14:26

Akku made in germany? Das A und O liegt doch in china/asien in der zellfertigung. Fürs Bms kommen die Vorgaben auch vom Zellhersteller. Bei 4000€ wird es kein LG noch Samsung bauteil sein.

Ein jammer, daß es noch keine carry over akkus gibt.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 47000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...ewölfchen arrived

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    TomEk
    Beiträge: 355
    Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:46
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mo 25. Jun 2018, 14:40

Falls Valmet der Autoproduzent sein sollte ,dann könnte der CATL als dortiger Aktionär der Zellenlieferant sein...;-) (spekuliert ,da noch nichts offizielles bekannt..)
viSION #MDL

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
matashen
    Beiträge: 51
    Registriert: Sa 26. Mai 2018, 10:38

folder Mo 25. Jun 2018, 19:55

Blue shadow hat geschrieben:Akku made in germany? Das A und O liegt doch in china/asien in der zellfertigung. Fürs Bms kommen die Vorgaben auch vom Zellhersteller. Bei 4000€ wird es kein LG noch Samsung bauteil sein.

Ein jammer, daß es noch keine carry over akkus gibt.
Ja da stimm ich dir zu, wobei wenn ich die Tec hnik durchstöbere dann scheint es so als ob ElringKlinger die fertig beschichteten Folien kauft und die Akkuzellen selbst zusammen setzt, das ist aber nur spekulation.
Genaueres wird man sehen wenn die Sions vom Band laufen

Gruß Matthias

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar

folder Mi 4. Jul 2018, 20:03

matashen hat geschrieben:... ob ElringKlinger die fertig beschichteten Folien kauft und die Akkuzellen selbst zusammen setzt, das ist aber nur spekulation.
Zellfertigung erfolgt in Trockenräumen (Wasser ist Gift) unter Reinstraumbedingungen.

Entweder man hat eine eigene Zellfertigung, oder man kauft fertige Zellen und konfektioniert daraus die notwendigen Akkupacks.
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Sionatic
    Beiträge: 8
    Registriert: Mo 2. Jul 2018, 21:55

folder Mi 4. Jul 2018, 21:11

Joe-Hotzi hat geschrieben:
matashen hat geschrieben:... ob ElringKlinger die fertig beschichteten Folien kauft und die Akkuzellen selbst zusammen setzt, das ist aber nur spekulation.
Zellfertigung erfolgt in Trockenräumen (Wasser ist Gift) unter Reinstraumbedingungen.

Entweder man hat eine eigene Zellfertigung, oder man kauft fertige Zellen und konfektioniert daraus die notwendigen Akkupacks.
Variante 2 meines Wissens nach. EK kauft die Zellen in China ein, dort hat man bereits ein Joint Venture und baut dann hier die Akkupacks zusammen. Dafür wird eine entsprechende Fertigungslinie gebaut, die ab 2019 in Betrieb geht. Laut Auskunft von Elring Klinger steht aber noch nicht fest ob man die Zellen beim Chinesischen Partner kauft oder von einem anderen Unternehmen bezieht. Aktuell arbeitet man mit Sono Motors an den Details. Die entsprechenden Stückzahlen zu liefern sei aber kein Problem. Man rechnet aber erst für 2020 und folgende Jahre mit größeren Umsatzbeiträgen aus der Zusammenarbeit.

Diese Auskunft hab ich von der Investor Relations Abt. bei EK und ist keine offizielle Unternehmensmeldung.
Sion reserviert Juni 2018, Nr. 46xx.

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Hansi090
    Beiträge: 1311
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal

folder Do 5. Jul 2018, 09:32

@Sionatic, das hört sich doch gut an.
Danke für diese Info.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
KONA 64E am 12.Oktober 2018 bestellt in Dark Knight, Liefertermin?????
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag