Elringklinger baut akku für den sion

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Hansi090
    Beiträge: 1311
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal

folder Mo 11. Jun 2018, 14:32

kriton hat geschrieben:Bleibt nur abwarten, ist ja noch Zeit.
Aber irgendwann ist die Zeit davon gelaufen......
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
KONA 64E am 12.Oktober 2018 bestellt in Dark Knight, Liefertermin?????
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Anzeige

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Kelomat
    Beiträge: 1719
    Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
    Wohnort: Kärnten - Rosental

folder Mi 13. Jun 2018, 20:17

TomEk hat geschrieben:Eben, die 100km sind für MICH die absolute Schmerz-Grenze,
Moment mal, nicht von den anderen Herstellern ausgehen. 250km sind kein NEFZ oder WLTP Zyklus Wert sondern der Wert den Sono Motors angibt.
Bei einem Interview hab ich mal was von 350km Normreichweite gehöhrt.

100km hat jetzt mein 24kWh Leaf.... :roll:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
campr
    Beiträge: 1233
    Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

folder Mi 13. Jun 2018, 20:29

250km sind die im Jahresmittel realistisch erreichbare Durchschnittsreichweite, sagen die SM-Mitarbeiter bei der Probefahrt. Im Winter oder bei Autobahn ist es natürlich (deutlich?) weniger, aber im Sommer und bei vorausschauender Stadtfahrt auch mehr.

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    TomEk
    Beiträge: 355
    Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:46
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Mi 13. Jun 2018, 21:24

Die Rechnung ist doch ganz easy...
Lt. Datenblatt des Sions: 14 kWh/100km
35 kWh Akku ergibt dann 250 km
Man soll nur 80 % laden, dh. Übrig bleibt 200 km..
Bei winterlichen Verhältnissen verlieren wir in etwa 20%=ca.40 km... Im Endeffekt von November bis April je 160 km ab an die Infusion ! :twisted: :mrgreen:
Hoffentlich gibt uns Sonomotors eine gute Adresse, wo man den Akku auf 45 kWh upgraden kann, am besten gleich im Bremerhaven.. ansonsten nach Hause zurück zu kommen heißt für mich 5 Mal nachladen... :|
viSION #MDL

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Monkeyhead
    Beiträge: 262
    Registriert: So 15. Jan 2017, 15:35
    Wohnort: Kiel
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 2 Mal

folder Mi 13. Jun 2018, 23:40

TomEk hat geschrieben:Man soll nur 80 % laden, dh. Übrig bleibt 200 km..
Das wird ja wohl nicht der Fall sein. Ich kenne die Zahl vom Schnellladen, also bis 80 % und dann langsamer. Oder dass Tesla empfiehlt, wenn man es nicht braucht nur bis 90 % zu laden. Aber ein Akku sollte grundsätzlich schon darauf ausgelegt sein, regelmäßig voll geladen zu werden, solange er nicht wochenlang voll rumsteht. Zumindest auf Anfrage, wenn ein langer Trip ansteht.
Ignorierte Mitglieder: beemercroft, CCS=SuperPlus135, DonDonaldi, drilling, Elwynn, fliegerdieter, Fronty, harlem24, Helfried, Man-i3, NortonF1, punkhead, saxoli, Tesla Model S 135 bzw. PeterMüller, The Stig, thought, Twizyflu

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    TomEk
    Beiträge: 355
    Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:46
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 14. Jun 2018, 05:18

Dankeschön! :-) nein, nein ! Unser Auto ist von meiner Frau täglich in Gebrauch ( Leben am Land in den Alpen ;-) ) ,ich bin immer mit dem Rad unterwegs ( Muskelkraft und elektrisch...) ;-)
Wenn ,dann längere Strecken und die 180-200 km sind mir einfach zu wenig, gerade im Winter ;-(
Warten wir einfach ab...unser Forum-standard-spruch...
Tom
viSION #MDL

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
campr
    Beiträge: 1233
    Registriert: Mi 1. Jul 2015, 15:47

folder Do 14. Jun 2018, 06:27

TomEk hat geschrieben:Wenn ,dann längere Strecken und die 180-200 km sind mir einfach zu wenig, gerade im Winter ;-(
Warum im Winter? Willst du dann ans Mittelmeer fahren (was ich verstehen könnte)?

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    Hansi090
    Beiträge: 1311
    Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
    Wohnort: Wiesmoor
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal

folder Do 14. Jun 2018, 06:32

Habt doch Geduld die genauen Zahlen haben wir doch erst 2019.
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
KONA 64E am 12.Oktober 2018 bestellt in Dark Knight, Liefertermin?????
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Benutzeravatar
    TomEk
    Beiträge: 355
    Registriert: Sa 9. Sep 2017, 12:46
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal

folder Do 14. Jun 2018, 07:50

@campr. Oh ,jaaaa, Mittelmeer ist im Winter wunderschön, ab der Toscana... Wärmer wie bei uns und nicht überlaufen, Traum... Dazu haben wir aber das Womo ( Wechselnummer, daher praktisch nur ein Auto in der Familie).
Ich meinte, daß kurze Strecken bewältige ich mit dem Radl ( auch im Winter) erst ab 50km/Tag kommt das Auto zum Einsatz..;-)
viSION #MDL

Re: Elringklinger baut akku für den sion

menu
Macman1010

folder Fr 15. Jun 2018, 00:13

Auch der Sion wird nicht hexen können. Auf der Autobahn bei 120 km/h rechne ich eher mal mit einem Verbrauch von ca. 18 kW/100km. Mit einem 35 kWh-Akku käme man dann 200 km weit...wenn davon 35 kWh nutzbar sind.
BMW i3 60 Ah (Geburtstag 09.09.2013)
http://www.eniktric.de - go-eCharger sofort lieferbar und für GoingElectric-Mitglieder nochmal 10 EUR günstiger (mit Gutscheincode: "GeschenkFürGE")
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Sono Motors Sion“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag