Fiat 500e anbieter in NL

Fiat 500e anbieter in NL

menu
USER_AVATAR
    RenevH
    Beiträge: 45
    Registriert: Mi 26. Sep 2018, 10:29
folder
Hallo, hat jemand Erfahrungen mit VR Products in NL? Der bietet 2015 / 2016 Fiat 500e in Mobile deutlich günstiger (Endpreis für 11.798 Euro, ohne Tüv) an als die deutsche Konkurrenz. Gibt es da ein Hacken? Wenn man selber importiert, wird es auch nicht viel günstiger.
Meine Erfahrung mit den Angebote im Netz: Vielfach wird mit dem Preis getrickst, nur mit dem Nettopreis geworben (dann muss man noch die 19% MwSt addieren), oder Preis ab Zolllager (noch zu verzollen, 10% + 19%) sodass es auf dem ersten Blick günstig aussieht, tatsächlich aber doch noch erhebliche weitere Kosten entstehen.
VG
Rene
Anzeige

Re: Fiat 500e anbieter in NL

menu
kargen
    Beiträge: 215
    Registriert: Di 18. Okt 2016, 16:46
    Wohnort: NRW
    Hat sich bedankt: 7 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder
Hi,
ich kenne den Händler nicht! Aber was bedeutet denn in diesem Falle "Endpreis"?
BMW i3 94Ah ProtonicBlue

Re: Fiat 500e anbieter in NL

menu
USER_AVATAR
folder
Zu BV Products kann ich Dir nur sagen, dass der Inhaber Paul nett, seriös und fair ist. Die dort zu besichtigenden Fahrzeuge sind aus den USA importiert sowie verzollt worden, ansonsten wurden keine Änderungen vorgenommen. Die Preise sind sehr gut und bei Einzelabnahme auch nicht verhandelbar. Eine Lieferung nach Deutschland wird angeboten.
Nicht bei allen 500e sind zwingend die 3 wichtigen Recalls gemacht worden, kann man aber durch die bei mobile.de angegebene VIN im Vorfeld prüfen. Am besten eine Vorauswahl treffen und dann vor Ort den optischen Zustand innen/außen prüfen, es gibt da schon Unterschiede.
LG
Olli

Re: Fiat 500e anbieter in NL

FranksKiste
    Beiträge: 178
    Registriert: Mi 16. Jan 2019, 23:22
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 15 Mal
folder
Wenn du einen mit fertigen deutschen Papieren haben möchtest, werfe ich noch vs-import in die Runde:
https://www.vs-import.nl/fiat500e
Der Preis ist ebenfalls nicht verhandelbar, evtl. geht etwas bei den Lieferkosten. Du bekommst den Wagen dann mit deutscher Tageszulassung, bist bei der Anmeldung also schnell wieder draußen. Mir gegenüber lässt die Laune des Verkäufers etwas nach, da ich mich wegen Kleinigkeiten und dem TPMS nun schon mehrfach gemeldet hatte - er ist aber weiterhin um angemessene Lösungen bemüht und stellt nicht auf stur und/oder Durchzug.
Auf Anfrage bekommst du eine Mail mit gerade aufgekauften Fahrzeugen in den USA oder auf dem Schiff und kannst so Autos mit besonderen Eigenschaften reservieren.
Kannst ja ggf. Grüße bestellen, vielleicht hebt das die Laune wieder :D
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Fiat 500e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag