Fiat 500e Fehlermeldungen ESC, RBS and HSA

Re: Fiat 500e Fehlermeldungen ESC, RBS and HSA

menu
Benutzeravatar
folder Mi 21. Nov 2018, 11:08
Hallo ArnoPS,

dein Report und die darin gezeigten Werte stellen, soweit ich das ohne einen hier vorliegenden Vergleichsreport von einem fehlerfreien Fzg. beurteilen kann, so noch keinen Fehler für mich dar.
Natürlich kann dein Auto, trotz SOC von 77%, bei einer Geschw. von 0 km/h, also im Stand während der Diagnose, keine Rekuperation freigeben! Ist also in dem Zusand normal.

Wie gesagt, ohne abgearbeitete Rückrufe hat eine weitere Diagnose oder Versuche der Fehlerbeseitigung keinen Sinn.
Frag diesbezüglich doch mal bei Auto-Vetterli nach, ob sie die Recalls bei dir durchführen, auch wenn Du das Fzg. nicht dort gekauft hast. Die sind ja keine 350 km von Dir entfernt, was eigentlich eine günstige Ausgangssituation darstellt.
https://www.auto-vetterli.ch/cms3/home/ ... 0e_abarth/

Bis dahin kannst Du vermutlich nur eventuell regelmäßige auftretende DTCs löschen. Schon gemacht?
Wie lange kannst Du dann Fahren bis zum erneuten Auftreten?

Beides letzteres nur aus Interesse, helfen können aber nur die Updates/Recalls, ohne die bringt das alles nichts auf Dauer.

Gutes Gelingen, Elektro-Bomber.
Anzeige

Re: Fiat 500e Fehlermeldungen ESC, RBS and HSA

menu
Benutzeravatar
    ElektroZino
    Beiträge: 288
    Registriert: Mo 4. Sep 2017, 20:16
    Wohnort: Niedersachsen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 21. Nov 2018, 23:56
ArnoPS hat geschrieben:
kargen hat geschrieben:Hallo,

sind bei deinem 500e vor der Verschiffung in den USA alle Recalls abgearbeitet worden? Falls du das nicht weist, kannst du das mit deiner VIN selber prüfen unter:

https://www.mopar.com/en-us/my-vehicle/recalls.html

Gruß Karsten
Danke für den Hinweis.

Die Recalls S26, S93 und U69 wurden nicht durchgeführt.

Wo und wie kann man diese in Deutschland machen lassen?
Hallo ArnoPS,
Heute habe ich erfahren, dass es auch in Deutschland eine Möglichkeit gib die Recalls machen zu lassen:
fiat-500e/neues-softwareupdate-verfuegb ... ml#p869126

Der User „maniek“ kommt aus Köln. Schreibe ihn mal per PN an.
Ich hoffe geholfen zu haben.
Grüße,
ElektroZino
Seit 09/2018 Fiat 500e, 2015, 23321 Km, ecectric orange tri-coat, Schiebedach - reine Freude!

Re: Fiat 500e Fehlermeldungen ESC, RBS and HSA

menu
ArnoPS
    Beiträge: 11
    Registriert: Fr 9. Nov 2018, 08:40
    Hat sich bedankt: 1 Mal
    Danke erhalten: 5 Mal
folder Do 6. Dez 2018, 15:07
Danke für eure Unterstützung.
Mit einem Micropodadapter konnte ich alle Fehlermeldungen löschen und die Fehler sind nicht wieder aufgetreten.
Außerdem habe ich noch alle Updates aufgespielt und hoffe, dass sich dieses Drama nicht wiederholt.

Nochmals besonderen Dank an Maniek für den Adapter.

Gruß
ArnoPS

Re: Fiat 500e Fehlermeldungen ESC, RBS and HSA

menu
Benutzeravatar
    ElektroZino
    Beiträge: 288
    Registriert: Mo 4. Sep 2017, 20:16
    Wohnort: Niedersachsen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 6. Dez 2018, 18:04
ArnoPS hat geschrieben:Danke für eure Unterstützung.
Mit einem Micropodadapter konnte ich alle Fehlermeldungen löschen und die Fehler sind nicht wieder aufgetreten.
Außerdem habe ich noch alle Updates aufgespielt und hoffe, dass sich dieses Drama nicht wiederholt.

Nochmals besonderen Dank an Maniek für den Adapter.

Gruß
ArnoPS
Hallo ArnoPS,
Schön, dass es geklappt hat. Micropod hat nur Maniek von uns. Er wacht schützend wie ein Ahnengeist über unsere Gemeinde. :massa:

Grüße,
ElektroZino
Seit 09/2018 Fiat 500e, 2015, 23321 Km, ecectric orange tri-coat, Schiebedach - reine Freude!
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Fiat 500e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag