KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
Benutzeravatar
    ElektroZino
    Beiträge: 288
    Registriert: Mo 4. Sep 2017, 20:16
    Wohnort: Niedersachsen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 29. Sep 2018, 09:48
Hallo zusammen,
Gestern bekam ich Post vom Hauptzollamt. Man hat mir den Kraftfahrzeugsteurbescheid (was für ein Wort :lol: ) geschickt.

„Die Steuer wird .... festgesetzt:
für die Zeit vom XX.09.2018 bis XX.30.06.2028 auf 0,00 €
für die Zeit vom XX.07.2028 auf jährlich. 50,00 € (erstmals am 01.07.2028)“

Ich glaube gelesen zu haben, dass die eAutos Steuer befreit sind bis 2022. Wurde inzwischen die Steuerbefreiung erweitert oder hat sich der Steuerbeamte nur geirrt? Denn 2028 wäre Luigi mit 13 J auf dem Buckel pensionsreif. Der Bescheid bedeutet quasi, dass der Luigi „lebenslang“ steuerfrei ist. Das wäre mal was :D

Grüße,

ElektroZino
Seit 09/2018 Fiat 500e, 2015, 23321 Km, ecectric orange tri-coat, Schiebedach - reine Freude!
Anzeige

Re: KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
Benutzeravatar
    Der Sven
    Beiträge: 222
    Registriert: Di 24. Mär 2015, 09:47
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 29. Sep 2018, 10:14
Na da hast du Glück gehabt. Bei mir wurde ab der Erstzulassung in USA gerechnet, somit also steuerfrei von xx.2014 bis xx.2024 :geek:
2013 - Electric Bobber
2015 - Twizy 80+
2017 - Haibike Fullnine Turbo
2018 - Fiat 500e
2019 - E-Bike superlight

Re: KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
Benutzeravatar
    ElektroZino
    Beiträge: 288
    Registriert: Mo 4. Sep 2017, 20:16
    Wohnort: Niedersachsen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Sa 29. Sep 2018, 10:35
Der Sven hat geschrieben:Na da hast du Glück gehabt. Bei mir wurde ab der Erstzulassung in USA gerechnet, somit also steuerfrei von xx.2014 bis xx.2024 :geek:
Jetzt verstehe ich das - wieder kocht jedes Land ihr eigenes Süpchen :lol: Zumindest profitiere ich davon dies mal, bei den Kennzeichen hinten habe ich den kürzeren gezogen.
Seit 09/2018 Fiat 500e, 2015, 23321 Km, ecectric orange tri-coat, Schiebedach - reine Freude!

Re: KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
The Stig
folder Sa 29. Sep 2018, 10:44
Der Sven hat geschrieben:Na da hast du Glück gehabt. Bei mir wurde ab der Erstzulassung in USA gerechnet, somit also steuerfrei von xx.2014 bis xx.2024 :geek:
Warum hat für die deutsche Kfz Steuer die Erstzulassung in einem nicht EU Land überhaupt Relevanz? Ich würde mich da mal kundig machen

Gesendet von meinem MHA-L29 mit Tapatalk

Re: KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
Benutzeravatar
    ElektroZino
    Beiträge: 288
    Registriert: Mo 4. Sep 2017, 20:16
    Wohnort: Niedersachsen
    Hat sich bedankt: 12 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Di 27. Nov 2018, 15:01
Hallo zusammen,
Ich glaube ich weiß jetzt warum mein 3 J. alter Fiat 500e für 10 J. vom Steuer befreit wurde. Durch einen reinen Zufall fand ich heraus, dass der gute Mann in der Zulassungsstelle meinen Luigi um 3 Jahre „verjüngt“ hat :lol: Er hat sich viel Mühe gegeben die Kennzeichen-Nische hinten auszumessen und gegen die von mir begehrten 255/130 mm Kennzeichen zu argumentieren. Für das Datum der Erstzulassung reichte die Konzentration dann nicht mehr. Jetzt ist mein Luigi offiziell 6 Monate alt. :roll:
Muss wieder hin... :old:

Grüße,
ElektroZino
Seit 09/2018 Fiat 500e, 2015, 23321 Km, ecectric orange tri-coat, Schiebedach - reine Freude!

Re: KfZ-Steuer Fiat 500e - steuerfrei bis 2028?!

menu
Benutzeravatar
folder Mo 15. Jul 2019, 18:39
ElektroZino hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 15:01
Jetzt ist mein Luigi offiziell 6 Monate alt. :roll:
Muss wieder hin... :old:
Wieso? Möchtest du da ernsthaft zu deinen Ungunsten korrigieren lassen?
Also ich würde gar nichts tun, du bist nicht verpflichtet deren Fehler aufzudecken.
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Fiat 500e“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag