Ladestationen werden nicht angezeigt

Ladestationen werden nicht angezeigt

raineramateur
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Di 10. Okt 2017, 12:51
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo Zusammen,

in der aktuellen Version werden keine Ladestationen mehr in der Karte angezeigt.
Man kann zwar diverse Einstellungen auswählen wann und welche Anbieter aber bei mir zeigt sich nix, egal welche Auswahl ich treffe.
Hat jemand Tipps oder ist das ein bekannter Bug?

Grüße
Rainer
Ioniq 38 seit 1.7.20
PRIUS II seit 2005 mit fast 500.000km der nach einer DIY-Akku-Reperatur nun in Altersteilzeit ist
Anzeige

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

raptor201
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mo 12. Apr 2021, 11:14
read
Hallo Rainer,
Ist bei mir leider auch so seit dem letzten Update. Habe leider noch keine Lösung gefunden. Ist wirklich Sau blöd da ich die Ladestationen direkt auf der Karte angefahren bin wenn ich eine gesehen habe. Habe schon die Karten neu eingelesen jedoch ohne Erfolg. Notfalls muss ich mal eine Mail direkt an Hyundai schicken. Ob da viel dabei raus kommt bezweifle ich jedoch.
Mit freundlichen Grüßen Patrick

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1566
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 305 Mal
read
Ich habe festgestellt, dass die Ladesäulen nur angezeigt werden, wenn die Navigation kurz vorm Ziel ist. Dann wird ein Button eingeblendet, mit dem man sich Parkplätze anzeigen lassen kann. Wenn man den drückt, werden auch Ladesäulen in der Karte angezeigt.
Ist in der Form natürlich nahezu unbrauchbar.

Ich habe mich mal bei Hyundai beschwert über die neue Adresssuche. Da kam zumindest zurück, dass sie das Feedback nach Korea weitergeleitet haben. Bewirken wird das aber wohl trotzdem nichts.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3980
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 242 Mal
  • Danke erhalten: 490 Mal
read
Teilweise wird nicht einmal eine korrekt eingegebene Adresse gefunden.
Was Hyundai in Sachen Navi-Software macht ist wirklich ein Witz. Anfangs habe ich noch für mich gemeint, die müssen sich halt erst noch einarbeiten. Nach 4 Jahren mit kontinuierlich unbrauchbarer werdender Software zeigen sie aber ganz klar sie können es nicht!

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1566
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 119 Mal
  • Danke erhalten: 305 Mal
read
Erschreckend finde ich, dass sie das selbst im Ioniq 5 wohl nicht besser hin bekommen.

Außer den Live Ladesäulen hat es in den 4 Jahren Ioniq Navi bei den Updates wirklich nur Verschlechterungen gegeben.
Anfangs habe ich mich 1-2 Tage vor einer längeren Reise kurz ins Auto gesetzt und habe eine Tour inkl. Ladestopps geplant und die dann gespeichert. Bei Abfahrt dann die Tour geladen und los gings. Bei längeren Fahrten dann vielleicht auf 2 Touren aufgesplittet.
Mittlerweile bin ich froh, wenn ich es am Tag der Abreise überhaupt schaffe, das Reiseziel ins Navi einzugeben.

Naja, über GPS-Koordinaten, die ich vom Handy abtippe helfe ich mir da jetzt, zumindest den nächsten geplanten Ladestopp zu finden. Aber irgendwie war das am Anfang einfacher und komfortabler.

Ok, aber das hatten wir an anderer Stelle ja schon.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
read
Ist für FL-Besitzer etwas komfortabler, da man per App die vorab ausgewählten Stationen direkt ans Navi ins Auto schicken kann. So nutze ich das auch, eine komplette Ladeplanung direkt im Navi erspar ich mir ebenfalls.

Chargeprice oder Air Electric für die Suche auf der Strecke, dann ins Navi, und ab dafür. Dadurch lernt man auch mal neue Sachen kennen, es gibt ja immer mehr Möglichkeiten!
IONIQ 38 Vertex/Premium MY2021

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
read
So wie Elektro-nick mache ich es beim FL auch. Entweder über Bluelink ans Auto schicken oder meist eher per Sprachbefehl. Per Sprachbefehl kann ich nachträglich auch super die in Chargeprice gefundenen Säulen als Zwischenziele einsprechen. Funktioniert super für mich.
Grüße aus Ostfriesland.
Seit 02/2020 nur noch elektrisch mit Hyundai IONIQ Elektro Style FL, Verbrauch inkl. Verlust: Bild

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

jo911
  • Beiträge: 1449
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 68 Mal
read
Mein Ioniq28 hat weder Bluelink noch Spracheingabe. Karteneingabe direkt am Navi geht aber jetzt, allerdings kann man nicht weit genug Hineinzoomen für eine genaue Adresse. Grob funktioniert das aber
Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020 bis 03/2021
Aktuell: Ioniq28 EZ 08/2017 + Kona64 FL EZ 03/2021

Re: Ladestationen werden nicht angezeigt

USER_AVATAR
  • d.m.
  • Beiträge: 409
  • Registriert: So 4. Feb 2018, 09:32
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Eine Möglichkeit beim VFL ist die Übernahme des nächsten Wegpunkts aus dem A better route planner transmitter. Die Streckenplanung mache ich am Telefon oder PC. Meist werden dann irgendwann nach dem Start des ABRP Transmitter auf der HU die Wegpunkte angezeigt und den obersten kann man dann als Ziel an das Navi übergeben.
Ioniq seit 24.03.2018
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag