Address Eingabe neue Navi Version

Address Eingabe neue Navi Version

MXchen
  • Beiträge: 18
  • Registriert: Di 14. Feb 2017, 21:00
read
Moin zusammen,

Mein Ioniq28 hat bei der letzten Inspektion ein Firmware Version und ein Update des Navis erhalten.
Leider finde ich seit dem nicht mehr den Bereich für die Eingabe der Adresse.
Ich habe nur ein Feld Suchen gefunden. Jedoch schaff ich es dort nicht die Adresse korrekt ein zu geben.

Hat jemand eine Idee? Ich fühle mich gerade ein wenig überfordert.
Anzeige

Re: Address Eingabe neue Navi Version

TorstenW
  • Beiträge: 3060
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 222 Mal
  • Danke erhalten: 901 Mal
read
Moin,

wenn ich das im Ioniq-Forum richtig verstanden habe, dann ist das eine "Macke" dieser Softwareversion. Bei der davor (die habe ich drauf) funktioniert es noch, hier wurde diese Funktion, Gott allein weiß warum, rausgenommen.

Grüße
Torsten

Re: Address Eingabe neue Navi Version

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1538
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Das ist leider mal wieder eine Verschlimmbesserung von Hyundai.

Was in dem Suchfeld recht gut funktioniert ist, wenn man nach einem POI sucht. Z.B. musste ich letztens mal zu einem Arzt in einer Fremden Stadt.
Einfach den Namen des Arztes angegeben und die Stadt und er hat die Adresse korrekt ermittelt.

Wenn man eine genaue Adresse hat, ist das leider jetzt ziemlich umständlich. Am besten genauen Straßennamen incl. Hausnummer angeben. Stadt erst mal weglassen. Dann fängt er an zu suchen und während er die Ergebnisliste aufbaut kann man schon auf "Nahe Position" antippen und kann daraufhin eine Stadt angeben. Das hat bei mir zumindest halbwegs funktioniert. Nachteil ist, dass man halt erheblich mehr tippen muss als früher.

Ich kann auch nicht verstehen, warum die die Adresseingabe einfach so wegoptimiert haben. Beim FL kann man ja per Sprachsuche nach der Adresse suchen lassen. Da mag das ja dann gut funktionieren. Der vFL hat aber leider keine Sprachsuche beim Navi. Deshalb ist das mit dem Suchfeld völlig unpraktisch.Im Prinzip muss man da genau das manuell eingeben, was man bei einer Sprachsuche auch vorsagt.

Hoffentlich besinnt sich Hyundai da nochmal und fügt die normale Adresssuche optional wieder hinzu. Hoffnung habe ich da aber eher wenig.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Address Eingabe neue Navi Version

USER_AVATAR
  • DeepblueXL
  • Beiträge: 84
  • Registriert: Do 15. Nov 2018, 06:37
  • Wohnort: Korschenbroich
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich muss mich da auch Mal einklinken. Ich habe nicht die letzte aktuelle SW mit der neuen Adressengabe, also ganz normal Adresse eingeben.

Wird eigentlich bei größeren Änderung auch ein neues Handbuch mit der neuen geänderten Bedienung der Navigation geliefert?

Klar so wie es ursprünglich Mal beschrieben wurde in dem dicken Büchlein was beim Kauf dabei war ist es ja auch nicht mehr, hat sich ja einiges geändert.

Ich denke die grundlegende Adresseingabe so stark zu ändern ist ohne Erklärung doch eher dürftig, oder?

Hat jemand das nach der Installation beim Händler (also aktueller einziger offizieller Weg) mal beanstandet?

Oder nutzen alle die Google-Navigation?
IONIQ 28 Premium - All Inclusive 03/2019 - Date of birth 18.12.2018

Re: Address Eingabe neue Navi Version

TorstenW
  • Beiträge: 3060
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 222 Mal
  • Danke erhalten: 901 Mal
read
Moin,

drei mal NEIN. ;)

Grüße
Torsten
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag