Video-in möglich?

Video-in möglich?

USER_AVATAR
  • eNico
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Do 30. Mai 2013, 02:18
  • Wohnort: Salzburg
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Ich würde in dem Ioniq zukünftig gerne Torque für detaillierte Akku-Infos laufen lassen. Ich fände es schöner, statt ein extra Tablet die Daten auf Wunsch auf dem vorhandenen Monitor in der Mittelkonsole anzuzeigen. Gibt es hier einen offiziellen Videoeingang (HDMI/FBAS oder GVIF) oder ein bekanntes Umbauset wie beim Prius den Lockpick?
Teilelektrisch seit 2005: Prius II | eBike-Pendler seit 2010 | 3-Modul Balkon-PV
Geplant für 2020: gebrauchter Ioniq VFL als Erstwagen | Ladepunkt steht bereit(s) :mrgreen:
Anzeige

Re: Video-in möglich?

christemb
  • Beiträge: 105
  • Registriert: Mo 23. Nov 2015, 12:58
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Es gibt eine halboffizielle Lösung:
AndroidAuto kann mit einem Patch (musst mal nach googeln/bei XDA-Dev suchen) dazu bewegen, weitere Apps anzuzeigen als nur die ursprünglich von Google zugelassenen.
Das ganze setzt allerdings ein gerootetes Handy vorraus.
Für Apple fällt mir leider keine Lösung ein.

Gruß, Chris

Re: Video-in möglich?

USER_AVATAR
  • eNico
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Do 30. Mai 2013, 02:18
  • Wohnort: Salzburg
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Spitze! Vielen Dank Chris!
Teilelektrisch seit 2005: Prius II | eBike-Pendler seit 2010 | 3-Modul Balkon-PV
Geplant für 2020: gebrauchter Ioniq VFL als Erstwagen | Ladepunkt steht bereit(s) :mrgreen:

Re: Video-in möglich?

USER_AVATAR
  • olsvse
  • Beiträge: 345
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 10:59
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Oder gleich die MM-Einheit austauschen.
Vor ziemlich langer Zeit gab es mal eonen Thread der wo darauf hinweist.
Es ist eine Englische Firma, welche eine Einheit mit einem offenen Androidsystem anbietet. Die haben damals auch was auf youtube präsentiert. Meine ich.
Das war der Monitor mit den Lüftungseinlässen.

Kostete irgendwo zwischen 300 und 400 Pfund, wenn mich meine Erinnerung nicht im Stich lässt.

Gruß,
OlSvSe
Nach fast 11 Monaten, seit dem 22.01.2018, mit einem Ioniq in Marina Blue elektrisch unterwegs.

Re: Video-in möglich?

USER_AVATAR
  • Sawok
  • Beiträge: 301
  • Registriert: So 1. Jan 2017, 11:33
  • Wohnort: Zentral
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read

Re: Video-in möglich?

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1387
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 78 Mal
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
Die Android Auto Sache funktioniert meines Wissens nicht mehr, da Google das mittlerweile effektiver verhindert. Falls es da wieder eine Lösung für gibt, gerne her mit den Informationen.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Video-in möglich?

lecsy
  • Beiträge: 199
  • Registriert: Sa 12. Mai 2018, 10:20
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Krass, hast das schon mal jemand hier probiert? Mich würde vor allem interessieren, ob da das EV Menü dann irgendwo ersetzt wird oder noch funktioniert (torque scheint ja drauf zu sein)

Re: Video-in möglich?

ello
  • Beiträge: 731
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 48 Mal
read
corwin42 hat geschrieben:Die Android Auto Sache funktioniert meines Wissens nicht mehr, da Google das mittlerweile effektiver verhindert. Falls es da wieder eine Lösung für gibt, gerne her mit den Informationen.
ja gibt einen neuen Hack. Siehe anderen Thread von mir:
hyundai-ioniq-elektro-infotainment/neue ... 35500.html
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Infotainment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag