Ladekurve aufzeichnen

Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Hallo,
ich habe Torque Pro und EVNotify auf dem Handy und ein ODB2 Dongle. Verbindung funktioniert und ich kann die Daten auslesen solange die Zündung an ist.
Beim letzen Ladestop habe ich versucht in EVNotify ein Ladelog aufzuzeichnen aber ich bekomme während der Ioniq (Facelift) an der Ladesäule hängt keine Verbindung zum OBD2 Dongle mit EV-Notify.
Mit Torque Pro hat es stellenweise funktioniert während dem Laden Daten zu sehen aber auch nicht Dauerhaft.

Das hier einige mit EV-Notify die Ladekurve aufgezeichnet haben, sollte das doch funktionieren. Wo ist der Fehler?
Gibt es eine Einstellung oder liegts am Dongle? Ich habe das MCE200 von Maclean Energy.
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal
Anzeige

Re: Ladekurve aufzeichnen

elChris
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Sollte eigentlich klappen. Ich habe einen VGate Dongle aber den MCE haben hier glaube ich auch andere in Benutzung.

Hast Du auch den Kona eingestellt? Es gab zwar im April einen Fix von Evnotify für den Facelift aber der Fix hat nicht funktioniert. Habe wieder auf Kona zurückgestellt. Bis auf die falsche Akkukapazität geht alles, sogar live-Daten über EVNOTIFY an Abetterrouteplanner.com.
IONIQ Style 38kWh seit 12/2019 | e-flat.com ZOE R90 41kWh seit 10/2019 | ZOE Q90 41kWh 12/2018 - 10/2019

Re: Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Habe auch den Kona eingestellt und Batteriekapazität manuell auf 38 kWh eingestellt.
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal

Re: Ladekurve aufzeichnen

elChris
  • Beiträge: 340
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 87 Mal
  • Danke erhalten: 91 Mal
read
Dann müsste es eigentlich klappen, das habe ich genauso eingestellt.

Bei meinem VGate Adapter kann ich an den 3 farbigen LEDs ganz gut abschätzen, ob eine Verbindung da ist und ob Daten abgerufen werden.
IONIQ Style 38kWh seit 12/2019 | e-flat.com ZOE R90 41kWh seit 10/2019 | ZOE Q90 41kWh 12/2018 - 10/2019

Re: Ladekurve aufzeichnen

motoqtreiber
  • Beiträge: 880
  • Registriert: Do 21. Nov 2013, 23:40
  • Wohnort: Erlangen
  • Hat sich bedankt: 391 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
Ciao,
motoqtreiber

2015 Audi etron (75% elektrisch) - 2018 i3Rex 94Ah (100% elektrisch) - VW ID.3 bestellt (First Mover)

Re: Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Blöde Frage: Kann man den IONIQ auf "ON" lassen und das Ladekabel anstecken? Lädt er dann oder meldet er einen Fehler?
Würde es so evtl. funktionieren mit dem Aufzeichnen der Ladekurve?
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal

Re: Ladekurve aufzeichnen

ello
  • Beiträge: 761
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 11:42
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Den 28er kannst du bei AC-Ladung einfach so anlassen. Der beendet die Fahrbereitschaft selbsttätig. Beim DC-Laden ist der 28er unbedingt vorher auszuschalten!

Den 38er haben wir beim 24h-Rennen in Freiburg die ganze Zeit an gelassen. Der verhält sich beim DC-Laden auch so wie der 28er bei AC. Er beendet die Fahrbereitschaft, aber alles andere bleibt an. Zum Losfahren muss man dann nochmal mit getretener Bremse den Power-Knopf betätigen um wieder Fahrbereitschaft herzustellen.

Re: Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • corwin42
  • Beiträge: 1410
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
  • Wohnort: Borchen
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 210 Mal
read
Auch den 28er kann man beim DC-Laden an lassen. In der Vergangenheit soll es angeblich "gefühlt" mehr Ladeabbrüche gegeben haben, wenn der Ioniq beim Start des Ladevorgangs an war. Das war aber sicherlich von der Ladestation abhängig. Ich habe da 2018 Tests bei Fastned gemacht und konnte keinen Unterschied feststellen, ob bei Ladestart das Auto an oder aus war.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017

IoniqInfo - App für die Ioniq Elektro Headunit

Re: Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 95
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
ok. Danke. Dann werde ich das beim nächsten Laden mal probieren. Vielleicht klappts dann ja.
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal

Re: Ladekurve aufzeichnen

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 568
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 38 Mal
read
Zumindest beim 28'er hängt das meiner Erfahrung nach von der Säule ab, ob ein Problem gemeldet wird, wenn die DC-Ladung startet. AC ist wie gesagt unproblematisch.
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten mit dem Ioniq Electric unterwegs :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag