Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
Benutzeravatar
    noradtux
    Beiträge: 528
    Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
    Wohnort: Rellingen
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Mo 30. Sep 2019, 14:49
berndroid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 19:46
Wenn es doch bloß ne Bastelanleitung gäbe... Aber der Entwickler beantwortet keine Fragen dazu (hinthint) ;)
Wegen mir dürfte diese sogar hinter einer Paywall stecken. Ich würde gerne EVNotiPi nachbauen, habe auch alle Teile, aber da mir Talent fehlt, müsste ne Anleitung her. IMHO ist das Fertigteil ist sein Geld wert, aber zwecks Ressourcen schonen mag ich nicht alles doppelt hier rumliegen haben.
Diese Anleitung entsteht gerade. Wo fehlt es denn am meisten? Hardware oder Software? Welche Teile sind schon vorhanden?
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten mit dem Ioniq Electric unterwegs :)
Anzeige

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
Benutzeravatar
folder Mo 30. Sep 2019, 16:22
berndroid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 21:18
Köln Bonner hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 20:01
Musste etwas tüfteln, aber jetzt klappt alles mit Macrodroid (ohne Root).

Anleitung kann ich gerne geben.
Als Workaround bis EVNotiPi läuft, würde ich das gerne auch so nutzen, hätte also Interesse an der Anleitung.
OK, ich werde etwas schreiben heute Abend.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
almrausch
    Beiträge: 996
    Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
    Wohnort: Nordheide
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 73 Mal
folder Mo 30. Sep 2019, 20:10
Rangarid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 22:45
Kann man denn die Klimaanlage starten und dann abschließen und gehen? Das dürfte ja dann auch noch helfen oder?
IO43 hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 22:53
Nein, das geht nicht.
Man bekommt das schon hin. Klima ein, Fahrerfenster runter, aussteigen, von außen Verriegelungsknopf drücken und Fenster hochfahren lassen. Öffnung dann allerdings nur mit Notschlüssel oder über die Heckklappe.
EV: IONIQ Elektro Premium, SW: 181002
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
g4rb4g3
    Beiträge: 269
    Registriert: Do 4. Okt 2018, 20:43
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 68 Mal
folder Mo 30. Sep 2019, 20:27
almrausch hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 20:10
Rangarid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 22:45
Kann man denn die Klimaanlage starten und dann abschließen und gehen? Das dürfte ja dann auch noch helfen oder?
IO43 hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 22:53
Nein, das geht nicht.
Man bekommt das schon hin. Klima ein, Fahrerfenster runter, aussteigen, von außen Verriegelungsknopf drücken und Fenster hochfahren lassen. Öffnung dann allerdings nur mit Notschlüssel oder über die Heckklappe.
Und dann über den Kofferraum einsteigen? Oder wird alles entriegelt?
Creator of the fabulous ABRPTransmitter for Ioniq BEV :)
Bild

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
almrausch
    Beiträge: 996
    Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
    Wohnort: Nordheide
    Hat sich bedankt: 32 Mal
    Danke erhalten: 73 Mal
folder Mo 30. Sep 2019, 21:36
g4rb4g3 hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 20:27
almrausch hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 20:10
Man bekommt das schon hin. Klima ein, Fahrerfenster runter, aussteigen, von außen Verriegelungsknopf drücken und Fenster hochfahren lassen. Öffnung dann allerdings nur mit Notschlüssel oder über die Heckklappe.
Und dann über den Kofferraum einsteigen? Oder wird alles entriegelt?
Es geht nur die Klappe auf - die Türen lassen sich nur mit dem Notschlüssel öffnen. Wenn man das nicht will, muss man etwas in den Kofferraum einsteigen, um an den Verschluss einer hinteren Tür zu kommen und kann die dann öffnen. Von dort dann die vordere Tür.

Beim ersten Versuch hatte ich leichte Panik, als sich die Türen nicht mehr öffnen ließen und war froh, über die Klappe rein zukommen. An den Notschlüssel habe ich in dem Moment nicht gedacht.
EV: IONIQ Elektro Premium, SW: 181002
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
Benutzeravatar
    IO43
    Beiträge: 3723
    Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
    Wohnort: Kochel am See
    Hat sich bedankt: 104 Mal
    Danke erhalten: 202 Mal
folder Mo 30. Sep 2019, 21:55
Vielleicht sollte man dem Ioniq einfach zwei Löcher für die Zwangsbelüftung in die Nase bohren 🙈😂

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
Benutzeravatar
folder Mo 30. Sep 2019, 23:05
Köln Bonner hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 16:22
berndroid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 21:18
Köln Bonner hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 20:01
Musste etwas tüfteln, aber jetzt klappt alles mit Macrodroid (ohne Root).

Anleitung kann ich gerne geben.
Als Workaround bis EVNotiPi läuft, würde ich das gerne auch so nutzen, hätte also Interesse an der Anleitung.
OK, ich werde etwas schreiben heute Abend.
Ich habe hier eine Anleitung erstellt:

https://www.goingelectric.de/wiki/Anlei ... martphone/

Dies ist am Beispiel der Ioniqs, aber da es hauptsächlich um die Einstellungen auf dem Handy geht, wohl mit Anpassungen auch für andere Autos.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
berndroid
    Beiträge: 31
    Registriert: Sa 19. Aug 2017, 14:34
    Hat sich bedankt: 6 Mal
folder Di 1. Okt 2019, 16:07
noradtux hat geschrieben:
Mo 30. Sep 2019, 14:49
berndroid hat geschrieben:
So 29. Sep 2019, 19:46
Wenn es doch bloß ne Bastelanleitung gäbe... (...) IMHO ist das Fertigteil ist sein Geld wert, aber zwecks Ressourcen schonen mag ich nicht alles doppelt hier rumliegen haben.
Diese Anleitung entsteht gerade. Wo fehlt es denn am meisten? Hardware oder Software? Welche Teile sind schon vorhanden?
Dann warte ich geduldig. Ich hatte befürchtet das das eingeschlafen ist. Hardware ist komplett außer dem OBD-Hat. Das kommt noch.

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
Benutzeravatar
    noradtux
    Beiträge: 528
    Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
    Wohnort: Rellingen
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 29 Mal
folder Mi 2. Okt 2019, 19:59
berndroid hat geschrieben:
Di 1. Okt 2019, 16:07
Dann warte ich geduldig. Ich hatte befürchtet das das eingeschlafen ist. Hardware ist komplett außer dem OBD-Hat. Das kommt noch.
Okay, dann halt dich beim OBD-Hat nochmal zurück. Ich hab da inzwischen eine Alternative, ggf. auch mit GPS ;)
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten mit dem Ioniq Electric unterwegs :)

Re: Aktuelle Ladeleistung beim Ioniq anzeigen

menu
berndroid
    Beiträge: 31
    Registriert: Sa 19. Aug 2017, 14:34
    Hat sich bedankt: 6 Mal
folder Mi 2. Okt 2019, 20:00
@noratux Ui, da bin ich gespannt. Du willst vermutlich noch nix leaken um was es sich handelt?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag