Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
psyke
    Beiträge: 2
    Registriert: Mi 6. Mär 2019, 11:57
folder Mi 6. Mär 2019, 12:10
Hallo zusammen!

ich denke derzeit über die Anschaffung eines Ioniqs nach. Eines meiner größeren Hobbies ist Car-Hifi, dabei muss man also auf das 12V-Netz zu greifen.

Ist jemandem bekannt, wieviel Strom man aus dem Hochvolt --> 12V Wandler zusätzlich entnehmen? Liefert er überhaupt mehr Strom als vom Bordnetz gebraucht?
Anzeige

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Mär 2019, 12:22
Der Ioniq ist das falsche Elektroauto für das Hobby.

Aufwand und Ertrag werden sich, egal wieviel Strom du aus dem System ziehen kannst, nicht lohnen. Dazu ist der Wagen zu schlecht gedämmt, ob man überhaupt Audiosignale in brauchbarer Qualität aus der Headunit bekommt ist zu bezweifeln, und selbst wenn ist alles danach viel Jugend forscht.

Wenn ich Elektroauto und Car-Hifi kombinieren wollte würde ich einen e-Golf als Basis nehmen. Da kann man von den Erfahrungen der Hifi-Branche mit dem Golf 7 profitieren, der Wagen ist besser gedämmt, und er klingt schon mit den Standard-Lautsprechern besser als der Ioniq mit Soundsystem. Wenn man dann das Dynaudio System nimmt braucht man im Grunde gar nicht mehr wirklich basteln - und das sage ich als jemand der bis zum Golf V alle seine Autos mit signifikantem Aufwand komplett umgerüstet hat...
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
Benutzeravatar
    bm3
    Beiträge: 9331
    Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
    Hat sich bedankt: 21 Mal
    Danke erhalten: 242 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 12:28
Der E-Golf soll wohl das leiseste Auto sein, aber den gibts ja jetzt nicht mehr neu (Bestellstop seit Längerem) und der hat andere Nachteile.
Eigentlich allen DC/DC-Wandlern der aktuellen E-Autos können 1kW und mehr entnommen werden,vorausgesetzt das Auto ist in Fahrbereitschaft oder zumindest so eingeschaltet dass auch seine eigenen internen Verbraucher versorgt werden.

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
Benutzeravatar
folder Mi 6. Mär 2019, 12:57
Es gibt keinen Bestellstop für den e-Golf. Der Wagen ist bestellbar, vielleicht verwechselst du das mit dem e-Up, der im Lichte des kommenden Updates aktuell nicht bestellbar ist.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
Impact
    Beiträge: 278
    Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 13:00
psyke hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 12:10
Ist jemandem bekannt, wieviel Strom man aus dem Hochvolt --> 12V Wandler zusätzlich entnehmen?
Laut Betriebsanleitung (Seite 7-52) ist der Niederspannungs-DC/DC-Wandler mit 150A abgesichert. Die Bordelektronik benötigt laut der "Energieverbrauch"-Anzeige im EV-Menü normalerweise deutlich weniger als 0,8kW.

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
psyke
    Beiträge: 2
    Registriert: Mi 6. Mär 2019, 11:57
folder Mi 6. Mär 2019, 13:22
Ah super, danke das ist eine Aussage mit der ich etwas anfangen kann. Das ist deutlich mehr als erwartet und als nötig.

Ich mache das Hobby schon recht lange und kenne mich ganz gut aus. Letzte Woche war ein Bekannter mit seinem Hyundai I30N bei mir um seine Anlage einzumessen und den Audioprozessor einzustellen. Das Ganze am originalen Navi. Rein vom Frequenzgang her, scheint es keine Sauereien zu produzieren, das ist schonmal gut. Hab aber nicht das Oszilloskop ausgepackt um zu messen wann die originale Headunit clippt.

Re: Entnehmbarer Strom aus Hochvolt->12V Wandler?

menu
Benutzeravatar
    straylight
    Beiträge: 240
    Registriert: Mi 5. Dez 2018, 15:40
    Wohnort: Mönchengladbach
    Hat sich bedankt: 110 Mal
    Danke erhalten: 39 Mal
folder Mi 6. Mär 2019, 19:11
Du kannst aber auch hier mal gucken: viewtopic.php?f=120&t=23186&start=70#p721007 Es haben sich auch andere schon am Sound im Ioniq versucht. Und es wurde auch schon ordentlich gedämmt: viewtopic.php?f=116&t=23945&hilit=D%C3% ... 10#p818639
Hyundai IONIQ Style
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag