IONIQ auf 0% gefahren

IONIQ auf 0% gefahren

menu
Ostseemann
    Beiträge: 19
    Registriert: Sa 1. Dez 2018, 11:50
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 17:14
Hallo zusammen,

Gestern als ich nach Hause kam habe ich mir gedacht, fahre ich mal den Akku leer. Meine Frage war,wie weit komme ich noch wenn keine Restreichweite mehr angezeigt wird. Ich hatte noch ca 35 km Rest auf der Uhr, der Akku war von den 135km Heimweg noch warm, also ab ins Auto.

Ich bin dann so meine Runden im Dorf gefahren bis er mir als Restreichweite nur 3 Striche anzeigte.Nun wollte ich wissen, wie wir komme ich noch.
Ich bin dann bei mir in der Strasse die 300m immer hin und her gefahren. Hat ein Weile gedauert und zum Schuss dachte ich mir, komm scheiß drauf, ab in die Garage.

Einfahrt hoch und direkt vor der Garage kam die Meldung, 0%, Fahrzeug kann nicht gestartet werden.Ich bin 5,2 km mit den --- im Display gefahren. Zum Schluß fuhr der Ioniq aber nur noch 30 kmh. Als ich vor der Garage stand, konnte ich einfach in N schalten und die letzten 8 Meter in die Garage schieben. Torque Pro zeigte noch 2% BMS an.

Fahrzeug an Schuko über Nacht geladen und wieder mit Torque den Akku ausgelesen. Es wurden 36kwh geladen. Somit sind das an Schuko 8 kwh Verlust, ist meiner Meinung nach eine Menge.


Heute musste ich Überstunden abbummeln und hatte ein wenig langeweile und dachte mir, teste ich mal wie weit ich bei 6 Grad Aussentemperatur komme wenn man nur über Dörfer und kleine Landstraßen fährt. Ergebnis. Ich bin nach 225km und 11km Rest an die Säule zum Laden gefahren. Durchschnittsgeschwindigkeit war 55 und der Verbrauch laut BC 11,7kwh. Bin in Rekustufe 2 gefahren. Laut Torque habe ich 31kwh verbraucht und 7 kwh rekuperiere. Der Test sagt nicht viel aus.Ich hatte nur Lust es mal aus zu probieren 😃.

VG
Sascha
Anzeige

Re: IONIQ auf 0% gefahren

menu
ITStromer
    Beiträge: 291
    Registriert: Fr 10. Mär 2017, 21:58
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 13 Mal
folder Fr 1. Mär 2019, 17:25
Die einzelnen Zellspannungen hast Du nicht zufällig alle mitprotokolliert?
Würde mich interessieren bei welchen Spannungen die Notbremse gezogen wird und wie der einzelne Verlauf war.
Interessant wäre auch, ob das BMS nach einer kleinen Erholungsphase z.B. nach Abschaltung des Autos und einigen Minuten Ruhe sich auch wieder in D schalten lässt. Stichwort Hysterese.
Hyundai IONIQ Elektro Premium in Polar White bestellt: 15.2.17 produziert: 14.09.17 verschifft: 15.9.17 Ankunft beim Händler: 10.11.17 16.8. 22.6. 15.5. rumstromern seit: 16.11.17
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag