Angezeigte Reichweite nach Vollladung

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
yxrondo
    Beiträge: 493
    Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
    Wohnort: Schönwalde-Glien
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder So 23. Jun 2019, 17:54
Mag sein, aber Anfänger lesen das hier auch.
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs
Anzeige

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
Benutzeravatar
    MitmRadldo
    Beiträge: 199
    Registriert: Do 26. Okt 2017, 08:43
    Wohnort: Ruhrgebiet
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder So 23. Jun 2019, 18:03
Ich reihe mich mal ganz hinten ein: heute morgen nach Vollladen 171 km (nach 2000 km mit Fahrradträger und zwei Rädern hinten drauf.)
30.01.2018. Das UFO ist gelandet.
#ecannonball 2018 - HH => M - Team 16 - Alex & Chris im IONIQ

Norderney elektrisiert am 16.02.2019 #norderneyelektrisiert

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
Benutzeravatar
    chilobo
    Beiträge: 255
    Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
    Wohnort: Bensheim
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder So 23. Jun 2019, 19:04
In der Regel fährt meine Frau Autobahn, gerne im Bereich von 120 - 140 km/h. Dann werden so 185 - 195 km Reichweite nach vollladen angezeigt.
Am Wochenende sind wir in Thüringen über die Städte getuckert und dabei wenig Autobahn gefahren. Sofort war bei der Abfahrt in Jena die Anzeige bei 232 km. Ich bin dann auf der Autobahn ca. 135 km/h gefahren, wir wollten in Kirchheim, also nach ca. 170 km laden. Angezeigt wurde anfangs ein "Guthaben" von 60, dann 50 km, das dann zunächst langsam sank, etwa 60 - 40 km vor Kirchheim sank das Guthaben dann massiv ab. In Kirchheim sind wir mit 4 km Restreichweite angekommen, die letzten 20 km haben wir uns an Busse und LKWs angehängt.

Warum schreibe ich das hier:
1. ist die angezeigte Reichweite sehr stark von der gewählten Höchstgeschwindigkeit abhängig (das steht hier ja mehrfach);
2. geht trotz der Software von diesem Februar die Reichweitenanzeige relativ schnell nach oben, wenn man langsamer bzw. Landstraße fährt;
3. sollte man eher auf den Füllstand des Akkus und den gesunden Menschenverstand achten als auf die Restreichweitenanzeige.
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
TorSta
    Beiträge: 207
    Registriert: Sa 4. Mai 2019, 08:33
    Hat sich bedankt: 67 Mal
    Danke erhalten: 109 Mal
folder So 23. Jun 2019, 19:28
chilobo hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 19:04
3. sollte man eher auf den Füllstand des Akkus und den gesunden Menschenverstand achten als auf die Restreichweitenanzeige.
In welchem Paket wird denn der gesunde Menschenverstand angeboten? Oder kann man den noch nachrüsten? :lol:

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
almrausch
    Beiträge: 782
    Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
    Wohnort: Nordheide
    Hat sich bedankt: 10 Mal
    Danke erhalten: 33 Mal
folder So 23. Jun 2019, 20:21
chilobo hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 19:04
3. sollte man eher auf den Füllstand des Akkus und den gesunden Menschenverstand achten als auf die Restreichweitenanzeige.
Ich habe auf dem Navi die Entfernung zum Ziel (bzw. nächste Ladestation) und bilde regelmäßig die Differenz zur Restreichweite. Wenn diese zu stark absinkt, muss ich halt langsamer fahren oder einen früheren Ladepunkt nehmen. Ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich mal dran gewöhnt hat. Beim Laden suche ich mir den nächsten Wegpunkt ...

Insofern messe ich persönlich der Restreichweite schon eine recht hohe Bedeutung bei, weiß aber auch, dass die Fahrweise darauf starken Einfluss hat.

Das ist aber auch für Elektroautos keine Besonderheit, sondern beim Verbrenner ganz genau so. Auch der zeigt mir die Reichweite basierend auf dem Verbrauch an. Insofern kann ich den Einwand nicht gelten lassen, dass hier Anfänger in die Irre geführt werden könnten.

Ich kann mich daran erinnern, dass man sich früher überboten hat, wie weit man mit einer Tankfüllung kommt. Ist genau die gleiche Kiste ...
EV: IONIQ Elektro Premium, SW: 181002
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
Benutzeravatar
folder Mo 24. Jun 2019, 08:02
almrausch hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 20:21
Das ist aber auch für Elektroautos keine Besonderheit, sondern beim Verbrenner ganz genau so. Auch der zeigt mir die Reichweite basierend auf dem Verbrauch an. Insofern kann ich den Einwand nicht gelten lassen, dass hier Anfänger in die Irre geführt werden könnten.
Kann man sehen wie man will. Mein Antwort auf die Frage nach der Reichweite: ausreichend

Um den Verbrauch geht es mir. 43km/h Durchschnitt ist irgendwas mit 55-60km/h Tacho, das finde ich irreführend. Selbst auf unbekannten Landstraßen habe ich eine höhere Durchschnittsgeschwindigkeit.

Und auch beim Verbrenner fahre ich nach Gesamtdistanz, die ist annähernd gleich, egal was zwischendurch die Restreichweite sagt. So mache ich das auch beim Soul. Der Vorteil des E-Autos ist, die "Tankanzeige" ist genauer.

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
Benutzeravatar
    harwin
    Beiträge: 403
    Registriert: Mi 2. Jan 2019, 16:16
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 57 Mal
folder Mo 24. Jun 2019, 09:46
Ernesto hat geschrieben:
So 23. Jun 2019, 12:21
Wenn mich jemand fragt, wie weit ich mit dem Auto komme, dann sage ich immer: Im Winter 150km und im Sommer 200km. Fertsch!
meine Rede. So mache ich das auch. Und das kommt ganz gut hin, auch wenn man ein normales Fahrprofil inkl. Autobahn hat. :-)
--
Gruß
Harald
(Hyundai IONIQ premium platinum silver)

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
Benutzeravatar
    chilobo
    Beiträge: 255
    Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
    Wohnort: Bensheim
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder Mo 15. Jul 2019, 00:49
In Schottland sehen wir Reichweiten, die wir aus D nicht gewohnt sind:
190714_Ioniq2_edited.jpeg
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
rockfred
    Beiträge: 181
    Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 37 Mal
folder Mo 15. Jul 2019, 08:23
Mit dem Ioniq nach Schottland? Da würde mich ein Reisebericht sehr interessieren.

Ich bin gestern nach 202km mit 40km Rest und 19% SoC (Display) an die Ladesäule gefahren und hatte nach dem Laden passende 240km Restreichweite.

Re: Angezeigte Reichweite nach Vollladung

menu
yxrondo
    Beiträge: 493
    Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
    Wohnort: Schönwalde-Glien
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 43 Mal
folder Mo 15. Jul 2019, 09:47
In den letzten zwei Wochen war ich privatbedingt gezwungen etwas mehr als 2200 km zu 99% Autobahn zu fahren. Teilweise mit Klima, manchmal nur 15Grad Außentemperatur und mit einer Reisegeschwindigkeit von ca. 110 km/h. Nasse Fahrbahn und etwas Regen war auch dabei. Angezeigte Reichweite nun bei 100% SOC sind es noch 220 km. Ich denke unter diesen Bedingungen ist es ein guter Wert und bin zufrieden. Wenn sich die Situation wieder ändert und ich vermehrt wieder Stadt und Landstraße fahre, geht die Anzeige wieder schön nach oben.
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag