Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Fastcharger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:21
read
Hallo Zusammen,

ich habe am 27.1.2018 unseren Ioniq electric erworben. Seit dem bin ich über 5000 km gefahren. Mein täglicher Arbeitsweg beträgt ca. 140 km.

Seit ca. 2 Wochen nehme ich ein Geräusch war welches ich sehr unangenehm finde. Es ist ein Art „Surren“

Es tritt meistens nach/während einer Rekuperation in Stufe 3 auf. Während der Rekuperierung klingt es eher abgehackt.

Beschleunigt man dann von ca, 40 – 90 km/h ist es gleichmäßiger und wird hochtöniger. Es ist variiert mit der Geschwindigkeit. Ab 90 km/h sind die Reifen lauter.

Gehe ich jetzt jedoch etwas in die Rekurperation (Stufe 1) und reduziere leicht Geschwindigkeit (zwischen 40 und 90), gelingt es mir das Geräusch komplett zu eliminieren und der Ioniq ist wieder lautlos, bis zur nächsten stärkeren Bremsung/Rekuperation

Klar werde ich eine Werkstatt aufsuchen. Es ist wirklich unangenehm und hat leider nichts mit lautlos zu tun. Zumindest weiß ich wie der Ioniq klingt wenn ich etwas mit dem Gaspedal gespielt haben und dass Geräusch einfach weg ist.

Ich will ich einfach mal lesen, ob jemand schon einmal diese Geräusch gehört hat. So kann ich dann evtl auch anders an die Werkstatt herantreten, weil für die ist das ja Neuland :).

Vielen Dank für eure Hilfe vorab.

Lg René
Anzeige

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Dai
  • Beiträge: 189
  • Registriert: Sa 13. Mai 2017, 12:24
read
blöde Frage, aber hast du vielleicht den VESS Ton aktiviert?

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Benutzeravatar
read
Dai hat geschrieben:blöde Frage, aber hast du vielleicht den VESS Ton aktiviert?
VESS hört bei 30 km/h auf zu brummen. Meiner macht auch manchmal ein hochfrequentes Geräusch. Klingt nach schlecht abgeschirmten Kabeln am Radio.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Auto 1: Seit 27.11.17: Hyundai IONIQ Electric Style in Blazing Yellow (Sangl Nr. 249) :hurra: :hurra:
Auto 2: Seit 2/2019: Ford Grand Tourneo Connect (leider immer noch nix mit genug kWh und 7 Sitzen zu vernünftigen Preisen)

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Fastcharger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:21
read
tohe1979 hat geschrieben:
Dai hat geschrieben:blöde Frage, aber hast du vielleicht den VESS Ton aktiviert?
VESS hört bei 30 km/h auf zu brummen. Meiner macht auch manchmal ein hochfrequentes Geräusch. Klingt nach schlecht abgeschirmten Kabeln am Radio.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Schon Mal darauf geachtet ob du es auch beeinflussen kannst?

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Fastcharger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:21
read
Dai hat geschrieben:blöde Frage, aber hast du vielleicht den VESS Ton aktiviert?
Voss ist es definitiv nicht.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Benutzeravatar
read
Ist ein konstanter Ton. Lässt sich durch nichts beeinflussen. Stört allerdings nicht so sehr.

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Auto 1: Seit 27.11.17: Hyundai IONIQ Electric Style in Blazing Yellow (Sangl Nr. 249) :hurra: :hurra:
Auto 2: Seit 2/2019: Ford Grand Tourneo Connect (leider immer noch nix mit genug kWh und 7 Sitzen zu vernünftigen Preisen)

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Benutzeravatar
read
Haben die Bremsscheiben vielleicht etwas Rost angesetzt?
Bestellt 17.11.22 Ioniq 6 AWD, Unique Paket, Nocturne grey Matt. Unterwegs damit seit 24.3.23

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Fastcharger
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 13:21
read
PeterHusum hat geschrieben:Haben die Bremsscheiben vielleicht etwas Rost angesetzt?
Nein, dass schließe ich aus. Die Bremse betätige ich ja nicht. Ich muss auch nicht zum Stillstand kommen.

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

rhenus
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Do 28. Jun 2018, 00:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Ich häng mich hier mal dran, da es auch um ein motorabhängiges Geräusch geht.
Ab ca 40 Km/h höre ich einen hochfrequenten Ton beim Leistungsabruf, der bei ca. 70/80 Km/h wieder verschwindet, mit zunehmender Geschwindigkeit die Frequenz aber nicht merklich ändert. Mag auch sein, dass bei den höheren Geschwindigkeiten einfach andere Geräusche übertönen.

Hat das jemand auch beobachtet oder gar eine Erklärung für mich?

Re: Ioniq surrendes Geräusche - Rekuperation/Fahrbetrieb

Hupsi37
  • Beiträge: 531
  • Registriert: Fr 22. Jan 2016, 11:49
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 120 Mal
read
Klar, das ist der Inverter, bei Hyundai EPCU genannt. Der macht vereinfacht gesagt aus dem Gleichstrom der Batterie den Wechselstrom für den Motor und umgekehrt bei der Rekuperation. Der Ton ist völlig normal und entsteht bei jedem Gleich-/Wechselrichter, manche sind halt besser Schall gedämmt ;)
e-NV 200 Camper und Ioniq FL
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Antrieb, Elektromotor“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag