Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

drilling
read
Polini Master hat geschrieben: Ich habe jetzt ganz in meiner Nähe einen Hyundai Ioniq FL (MJ22) in der Ausstattung Trend als Tageszulassung 10km für 24 k€ gefunden.
Das scheint ein faires Angebot zu sein, immerhin ist es das aktuelle Modell und es ist auch kein Auto was Jahrelang rumgestanden hat. Preislich (laut Carwow Angeboten) liegt es somit auf dem Niveau eines neuen Citroen eC4 mit vergleichbarer Ausstattung.
Die 38 kWh netto die der Akku des FL bietet sind aufgrund des geringeren Verbrauchs des Ioniq mit den 46kWh des eC4 vergleichbar, nur der CCS Ladevorgang ist halt deutlich langsamer als beim eC4.
Anzeige

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

Fu Kin Fast
read
Dafür bekommst du beim Ioniq einen übersichtlicheren Tacho, ACC, einstellbare Reku, Ladelimits, Ladeströme, gängigeriger Reifenformate - Dinge, die mir wichtig waren/sind. Mir war die geringere Ladeleistung des Ioniq bekannt, ich habe mich trotzdem für ihn entschieden, weil die Ladeleistung mir reicht. Die 2 oder 4 Langstreckenfahrten im Jahr kann ich ruhig mal 10min am Schnelllader länger stehen. Dafür habe ich dann das ganze Jahr über geringere Kosten.
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

drinkkakao
  • Beiträge: 39
  • Registriert: So 28. Nov 2021, 16:19
  • Hat sich bedankt: 56 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Polini Master hat geschrieben: Ich habe jetzt ganz in meiner Nähe einen Hyundai Ioniq FL (MJ22) in der Ausstattung Trend als Tageszulassung 10km für 24 k€ gefunden. Gucke ich mir mal an. Vielleicht lässt sich ja noch was am Preis machen?! :-)

Style wird aktuell mit 26 k€ gehandelt.

Edit: Das gute am Facelift ist (neben dem größeren Akku) dass bereits Sitz- und Lenkradheizung im Trend Paket enthalten sind.
.
Würde mich mal interessieren ob der Autohändler mit sich reden lässt. Bei mir war nix drin.

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

Polini Master
  • Beiträge: 592
  • Registriert: Do 2. Jul 2020, 10:52
  • Hat sich bedankt: 4637 Mal
  • Danke erhalten: 558 Mal
read
Hast du beim gleichen Händler in Bünde angefragt?

Besteht die Möglichkeit ein Fahrzeug vorab zu übernehmen, wenn der Händler die BAFA Prämie bereits auf sich beantragt hat? EZ 11/2021, Tageszulassung mit 10 km. Jetzt kaufen und fahren und dann in 05/2022 umschreiben lassen?!
Tesla Model 3
Wallbox Easee Home
PV 17,02 kWp | PV Überschuss-Laden mit clever-pv.com

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

basinga
  • Beiträge: 137
  • Registriert: Sa 25. Sep 2021, 10:00
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Polini Master hat geschrieben: Hast du beim gleichen Händler in Bünde angefragt?

Besteht die Möglichkeit ein Fahrzeug vorab zu übernehmen, wenn der Händler die BAFA Prämie bereits auf sich beantragt hat? EZ 11/2021, Tageszulassung mit 10 km. Jetzt kaufen und fahren und dann in 05/2022 umschreiben lassen?!
Das mache ich genauso. Mein Händler hatte da nix gegen
Hyundai Ioniq Prime, fluidic metal, EZ 06/21, seit 11/21

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

Blacky44
  • Beiträge: 1328
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 497 Mal
read
Braucht zwar nur ein paar Monate gutzugehen, aber was dazwischenkommen sollte nicht, wie ein größerer Unfall z.B.. Dann könnte die Sache auffliegen, falls Totalschaden....Risiko bisserl....
Citigo ....12.20 Ioniq ... 3.22

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

USER_AVATAR
read
Polini Master hat geschrieben: Ich habe jetzt ganz in meiner Nähe einen Hyundai Ioniq FL (MJ22) in der Ausstattung Trend als Tageszulassung 10km für 24 k€ gefunden. Gucke ich mir mal an. Vielleicht lässt sich ja noch was am Preis machen?! :-)

Style wird aktuell mit 26 k€ gehandelt.

Edit: Das gute am Facelift ist (neben dem größeren Akku) dass bereits Sitz- und Lenkradheizung im Trend Paket enthalten sind
Oh, geil!
Ich überlege ja nen Corsa zu kaufen, käme mit ACC und viel Ausstattung auch auf 24.
Ioniq Trend mit Metallic gibt es bei Neuwagen24 ab ca. 26.
Da dachte ich mir das wird für den Zweitwagen zu heftig.
Aber 24 für den Trend...also da würde ich vielleicht zuschlagen.
Der Ioniq ist ja der Maßstab an Effizienz.
Leider keine WP und der Corsa hat die und lödt schneller.
Aber insgesamt sicher sparsamer als Corsa und viel cooleres Auto.
Danke für den Hinweis.
Mit dem Elektroauto unterwegs seit 2015
Citroën ë-C4 2022

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

USER_AVATAR
read
Corsa gegen den Ioniq? Sorry da schaue ich den Corsa nicht mal mit dem Hintern an. Und es geht auch ohne WP. Bei Kurzstrecken geht eh alles über den PTC Heizer.
Ioniq Premium Vfl mit allem. E Cannonball Vizesieger. Fiat 500E Icon

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

Blacky44
  • Beiträge: 1328
  • Registriert: Do 25. Jan 2018, 17:13
  • Hat sich bedankt: 295 Mal
  • Danke erhalten: 497 Mal
read
Karlsson hat geschrieben: Aber insgesamt sicher sparsamer als Corsa und viel cooleres Auto
In dem entsprechenden Verbrauchsthread des Corsa eröffnen sich gerade Welten....da ist man wohl mit dem Ioniq dahingehend besser bedient.
Citigo ....12.20 Ioniq ... 3.22

Re: Kaufberatung: Hyundai Ioniq vFL als Erstwagen / Familienauto

USER_AVATAR
read
TorstenW hat geschrieben: Moin,

eben "das Wichtigste".
Für einen Erstwagen möchte mancher (ich zum Beispiel ;) ) aber mehr.
Deshalb mein Tipp.
Da kann man sich beliebig hoch steigern. Ich wäre dann eher beim Model 3 Long Range.
Aber rell musst Du halt Deine Wünsche und Dein Vorstellungen vom Preis unter einen Hut bringen.
Damit meine ich was ich ausgeben will, nicht was ich kann.
Mit dem Elektroauto unterwegs seit 2015
Citroën ë-C4 2022
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag