Was folgt auf den Ioniq?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Was ist (wird) der Nachfolger von eurem Ioniq?

Umfrage endete am So 16. Mai 2021, 08:22

Wieder ein Ioniq
14%
7
Kona
6%
3
Ioniq 5
32%
16
EV6
12%
6
Kia
6%
3
Tesla
16%
8
VW/Skoda
2%
1
sonstige BEV
10%
5
ein Hybrid oder Verbrenner
2%
1
ein Plug In Hybrid
Keine Stimmen
0
Insgesamt abgegebene Stimmen: 50

Was folgt auf den Ioniq?

USER_AVATAR
  • Aki66
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Hi,

da Ende des Jahres das Leasing für meinen Ioniq ausläuft macht man sich Gedanken was nun folgt. Da viele Leasingverträge mittlerweile ausgelaufen sein dürften, aber auch Neuwagenkäufer das Fahrzeug weiterverkauft haben bzw. dies planen, denke ich, müsste es hier eine stattliche Anzahl von (bald) "ehemaligen" Ioniq Besitzern geben. Dabei hat sicher jeder ganz unterschiedliche Anforderungen an den Nachfolger, aber ich dachte, es wäre interessant zu wissen, wo die Mehrheit hin wandert, daher mal diese Umfrage?
Da nur 10 Antworten erlaubt sind, habe ich natürlich viel "Zusammengefasst", aber Details könnt ihr ja gerne in den Thread schreiben.
Zuletzt geändert von Aki66 am Fr 16. Apr 2021, 12:44, insgesamt 2-mal geändert.
- Ioniq Premium blau 5.2017-10.2017(leider einem VU zum Opfer gefallen)
- Ioniq Premium, Aurora Silver 1.2018->9-2021
- seit Sept. Ioniq 5 RWD/Long Range Uniq + Relax digital green
Anzeige

Re: Was folgt auf den Ioniq

sünje
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Vielleicht Hybrid und Verbrenner zusammenfassen (Stinker) und den EV6 als bisher vom Konzept (duckt sich unter den Wind) würdigsten Ioniq-Nachvolger einzeln aufnehmen!!?
VG sünje
IONIQ FL

Re: Was folgt auf den Ioniq

USER_AVATAR
  • Aki66
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
sünje hat geschrieben: Vielleicht Hybrid und Verbrenner zusammenfassen (Stinker) und den EV6 als bisher vom Konzept (duckt sich unter den Wind) würdigsten Ioniq-Nachvolger einzeln aufnehmen!!?
Habe ich so eingebaut
- Ioniq Premium blau 5.2017-10.2017(leider einem VU zum Opfer gefallen)
- Ioniq Premium, Aurora Silver 1.2018->9-2021
- seit Sept. Ioniq 5 RWD/Long Range Uniq + Relax digital green

Re: Was folgt auf den Ioniq

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 13164
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 496 Mal
  • Danke erhalten: 3828 Mal
read
Der niedrigste wäre der MG5 electric mit 1,51 Höhe und über 800 Liter Kofferraum 56kWh, 100kW CCS. Im Moment habe ich das Gefühl, alle denken immer nur an SUV oder kleiner Kofferraum. Gerade die vom IONIQ verwöhnte Kundschaft müsste doch auf die geräumigen aber niedrigen BEV fliegen, dachte ich. Und die Angst vor Asien wäre auch schon überwunden.
Ja, ich bin nur eine Außenstehender Gast hier, hatte aber gehofft hier mehr als nur die SUV Käufer zu finden.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Was folgt auf den Ioniq

USER_AVATAR
  • Aki66
  • Beiträge: 469
  • Registriert: Mo 1. Jul 2013, 13:10
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: Der niedrigste wäre der MG5 electric mit 1,51 Höhe und über 800 Liter Kofferraum 56kWh, 100kW CCS. Im Moment habe ich das Gefühl, alle denken immer nur an SUV oder kleiner Kofferraum. Gerade die vom IONIQ verwöhnte Kundschaft müsste doch auf die geräumigen aber niedrigen BEV fliegen, dachte ich. Und die Angst vor Asien wäre auch schon überwunden.
Ja, ich bin nur eine Außenstehender Gast hier, hatte aber gehofft hier mehr als nur die SUV Käufer zu finden.
Der MG5 wäre tatsächlich mit der nächste den ich gerne als Einzelpunkt in die Optionsliste mit aufgenommen hätte, aber es gehen nur 10 und nach allem was ich hier lese geht der Trend hier bei den meisten Richtung "Höhere Bauform".
- Ioniq Premium blau 5.2017-10.2017(leider einem VU zum Opfer gefallen)
- Ioniq Premium, Aurora Silver 1.2018->9-2021
- seit Sept. Ioniq 5 RWD/Long Range Uniq + Relax digital green

Re: Was folgt auf den Ioniq

sloth
  • Beiträge: 697
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 236 Mal
  • Danke erhalten: 238 Mal
read
Da ich auch kein SUV will, bliebe mir aktuell nur wieder ein Ioniq. Ich hoffe mal, das es einen Ioniq 4 geben wird, da der Ioniq 6 vermutlich wohl eine Nummer zu groß bzw. zu sehr Sportwagen sein wird.
Ioniq 28 Style 2019

Re: Was folgt auf den Ioniq

Fu Kin Fast
read
sünje hat geschrieben: ...den EV6 als bisher vom Konzept (duckt sich unter den Wind) würdigsten Ioniq-Nachvolger einzeln aufnehmen!!?
Was genau haben EV6 und Hyundai Ioniq gemeinsam, ausser dass sie E-Autos sind und aus Korea kommen?
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Was folgt auf den Ioniq?

Helfried
read
Die gleiche Zielgruppe und die ziemlich gleichen technischen Daten, denk ich!
Also geschmacklich, finanziell, technikaffin, asienlastig etc.

Mich irritiert eher, warum so viele nochmals einen "alten" Ioniq kaufen würden. Der alte sieht doch noch aus wie neu und läuft wartungsfrei.

Re: Was folgt auf den Ioniq?

USER_AVATAR
read
Irgendwie fehlt in der Umfrage die Möglichkeit, dass es gar keinen Nachfolger gibt. Irgendwie setzt @Aki66 ja voraus, dass es fast jeder seinen Ioniq weggibt. Und das ist ganz sicher nicht der Fall.

Re: Was folgt auf den Ioniq

sünje
  • Beiträge: 188
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Fu Kin Fast hat geschrieben:
Was genau haben EV6 und Hyundai Ioniq gemeinsam, ausser dass sie E-Autos sind und aus Korea kommen?
Die Windschnittige Form und die Proportionen, vor allem die Dachlinie.
IONIQ FL
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag