Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

DABTF
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Guten Morgen Schwarm

ich bin seit Anfang 2019 begeisterter vFL Fahrer. Meine klassische Fahrdistanz 2x 83km/Tag. Zuhause laden an Schuko, in der Firma an einer roten Drehstromdose mit 7 KW. Zusätzlich gibt es einen Schnellader 50kw im Umfeld der Firma (kostenfrei) + 22KW Standsäule (kostenfrei) in fussläufiger Umgebung des Wohnorts (15 Min durch den Park).

Der Ioniq hat mich "mobilisiert" - und zwar körperlich, denn Spaziergänge vom/zum ladenden Auto sind tägliche Übung, und ich genieße das offengestanden sehr (nicht wegen des Geldes).

Faktisch lade ich also jeden Tag: Normal im Winter ist nachts Schuko, vor dem Haus (mit Tesla UMC) - dabei nutze ich den Ladetimer, um auf etwa 130 Km Winterreichweite zu laden + Klimatisierung (doof wenn ich spontan nicht zur geplanten Zeit aufbreche). In der Firma klemme ich den Wagen an die Drehstromdose voll oder lade beim Einkaufsmarkt nach 80 - 90%.

Mir macht es viel Spass "effizient" mit dem Ioniq zu fahren - dabei kann ich auch mal 40 Minuten hinter einem Flixbus fahren. Ich bin aber oft zu Zeiten unterwegs auf denen die Bahn frei ist - und fahre dann schnell: 170kmh Tempomat, um moeglichst schnell nach Hause zu kommen. Der Autobahnanteil meiner Pendelstrecke liegt bei 85%.

Langstrecke fahren wir seltenst - - wir fliegen ;-)

Soweit die sehr auschweifende Einleitung.

Nun erwäge ich (die Gruende kann ich gar nicht genau sagen) einen anderen Wagen zu kaufen, der Gedanke wird beflügelt von den recherchierten Preisen:

* Ioniq FL / Premium weiss ohne Schiebedach ~ 31.500 Euro (inkl aller Förderungen brutto)

* Kona 64 Kwh / Premium weiss ~ 37.000 Euro (inkl aller Förderungen brutto)

Der Händler des FL bietet an den vFL in Kauf zu nehmen - er meinte der Wagen sei gut handelbar. (Preis kenn ich noch nicht).

Argumente für/gegen FL oder Kona sind gesucht - folgende fallen mir ein:

- die min 38 KWh versetzen mich in die Lage nicht mehr zuhause laden zu muessen (aber noch zu koennen). Wenn ich in der Firma lade zahlts der Arbeitgeber.

- die BluelinkApp befreit mich vom manuellen Bedienen des Ladetimers (Komfort)

- die Klimatisierung OHNE Landstrom macht es noch komfortabler

- die gefühlte zunehmende Umstellung der Ladetarife auf "Fixpreise" benachteiligt mich nicht mehr mit dem kleinen Akku (ich gehe davon aus, dass es kostenfrei laden nicht bis in alle Ewigkeit geben wird).

- besserer "Autopilot" des FL (mich nervt das osziliieren des vFL nach wie vor)

- ?

Zusatzfrage: Model 3 anschauen sinnvoll?

Ich danke und wünsche ein schoenes WE
Anzeige

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

gekfsns
  • Beiträge: 2795
  • Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51
  • Hat sich bedankt: 444 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
Mir wär der Umstieg auf das FL zu unbedeutend und der auf Kona eine Verschlechterung bezüglich Innenraum und Ausstattung.
Die paar gesparten € durch den etwas größeren Akku kann man meiner Meinung nach komplett vergessen im Vergleich zum Wertverlust durch den Wechsel. Dir werden vermutlich die Augen tränen, wenn Du den Inzahlungsnahmepreis hörst. Wenn dann würd ich privat verkaufen.

Was Du wirklich willst ist ein Model 3, erst da hast einen wirklichen Mehrwert :D
Einen VW ID.3 kannst auch noch auf die Liste nehmen, jetzt kommen wirklich viel neue interessante Alternativen.....
Ioniq Electric seit 12/2016

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

stefan6800
  • Beiträge: 218
  • Registriert: Mi 10. Jul 2013, 20:38
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Sehe ich genauso.. Mit dem gesparten Geld kannst du gemütlich die nächsten 5 Jahre daheim vollladen, bis es ein Auto gibt das ein echter Fortschritt ist.

Für mich alles ab 60kwh und 100kwh Ladegeschwindigkeit und ernstzunehmenden Kofferraum alles andere sind doch nur lame Kompromisse und für die soll ich mein hart verdientes Geld ausgeben?

Good Luck
Stefan



Gesendet von meinem SM-A530F mit Tapatalk

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

TorstenW
  • Beiträge: 1420
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Moin,

mein Tipp: Fahr' den Kona mal einen oder 2 Tage.
Wenn Du mich fragst, für mich wäre das ein Abstieg um mindestens eine Klasse.
Ich fahre auch den vFL Ioniq und hatte letztens einen Kona (Hybrid, aber egal) als Leihwagen. >>>nääää! :cry:
Der Facelift hat zwar den größeren Akku (mir wären, ehrlich gesagt, manchmal 30 bis 40km mehr Reichweite auch ganz lieb), aber dafür lädt er an DC merklich langsamer als der vFL. Also bleibe ich lieber beim vFL und lade auf längeren Strecken eben zwischendurch "mal schnell" ein paar Kilometer dazu.
Also wenn es "Habenwollen" ist, dann nimm den Facelift, aber wirtschaftlich vernünftig isses nicht....... ;)

Grüße
Torsten

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

thomas1215
  • Beiträge: 293
  • Registriert: Fr 23. Okt 2015, 14:10
  • Hat sich bedankt: 12 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
TorstenW hat geschrieben: mein Tipp: Fahr' den Kona mal einen oder 2 Tage.
Wenn Du mich fragst, für mich wäre das ein Abstieg um mindestens eine Klasse.
Ich fahre auch den vFL Ioniq und hatte letztens einen Kona (Hybrid, aber egal) als Leihwagen. >>>nääää! :cry:
Rein interessehalber: Warum ist der Kona ein Abstieg?
Ich dachte der Nachteil beim Kona wäre höchstens der kleinerer Kofferraum (und ev. die SUV Form wenn man SUVs nicht mag)?

Umstieg auf FL: Wenn man mit dem anderen Ladeverhalten kein Problem hat dann ist es rein eine Geldfrage - nimmt man X 1000 EUR Wertverlust in Kauf um etwas Neues zu bekommen? Das muss jeder selbst entscheiden. Es gibt auch bei Verbrennern Leute die einen Neuwagen kaufen und nach 2 Jahren aufs neue Modell wechseln, trotz saftigem Aufpreis. Jeder hat da seine Prioritäten.
Hyundai Ioniq Electric Facelift - Iron Grey - Level 5 - seit 12.3.2020

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

USER_AVATAR
read
thomas1215 hat geschrieben: Rein interessehalber: Warum ist der Kona ein Abstieg?
...der ist insgesamt innen viel kleiner/enger vom Eindruck und Sitzgefühl....wir haben beides angeschaut und Frau ist aus dem Kona gleich wieder raus, die Kids hinten auch.
Outlander PHEV Plus/Intro MY19, seit 10/18
IONIQ Premium MY19, seit 08/19

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

TorstenW
  • Beiträge: 1420
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Moin,
hominidae hat geschrieben: ...der ist insgesamt innen viel kleiner/enger vom Eindruck und Sitzgefühl....
So isses! Kleiner, enger, kürzer.
Was aber als (für mich entscheidendes) Manko dazu kommt: Er ist höher als der Ioniq und hat dadurch einen merklich höheren Luftwiderstand, was sich beim Verbrauch (gerade auf der Autobahn) gewaltig bemerkbar macht!

Grüße
Torsten

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

Elektro-Else
read
Also ich hatte den Ioniq und den Kona einen Monat lang gleichzeitig. Für mich ist der Kona das mit Abstand bessere Auto eben WEIL kleiner.
In der Qualität tun sich beide nix und der größere Akku (der 64kWh) überkompensiert den höheren Verbrauch; bei mir in der Praxis ca 2kWh mehr.
Dann natürlich noch der Fahrspaß durch die tolle Fahrleistung, da kommt der Ioniq nicht ran.
Alles natürlich rein subjektiv.
Also testen und eine eigene Meinung bilden.
:)

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

Elektro-Else
read
DABTF hat geschrieben:

Zusatzfrage: Model 3 anschauen sinnvoll?

Ich danke und wünsche ein schoenes WE

Auch hier kann ich meinen Senf zugeben. Das M3 war auch auf meiner Wunschliste und so hatte ich auch das M3 eine Woche geliehen.
Kurz und knackig:
Das M3 fährt aberwitzig, wahnsinnige Traktion, auf Langstrecke genial (SUC).
Nach der Probewoche habe ich mir mal eine ganz subjektive Liste mit Pros jeweils für Kona und M3 erstellt.
Hier meine exklusive Privatmeinung:

Kona

- Sitze genial!!! Belüftet.
- AP besser (überholen, adaptiern am Lenkrad)
- HUD
- Rekuperation/Paddles/Segeln
- Leiser
- Bedienung!!!
- Stereoanlage besser/klarer
- Übersicht
- Fahrmodi spontan einstellbar
- Bremsen
- Ansprechverhalten/Leichtigkeit
- In der Stadt agiler/handlicher/spritziger
- Sicht
- Verarbeitung
- Lenkrad beheizbar
- Service
- Händlernetz
- Garantie
- Kein Vampyre drain
- Heckklappe
- Sensibilität Scheibenwischer einstellbar


Tesla

- Fahrleistung/Traktion/Straßenlage
- Ökosystem (Langstrecke, Suc)
- Ladeleistung
- App

Re: Input - Entscheidung Ioniq vFL tauschen gegen FL oder Kona 64kwh (alle Premium)

TorstenW
  • Beiträge: 1420
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 329 Mal
read
Moin,
Elektro-Else hat geschrieben: Für mich ist der Kona das mit Abstand bessere Auto eben WEIL kleiner.
Dat muss man eben wollen. Für mich (und diverse andere Leute auch) ist ein kleineres Auto eben nicht besser. :roll:
Elektro-Else hat geschrieben: In der Qualität tun sich beide nix und der größere Akku (der 64kWh) überkompensiert den höheren Verbrauch; bei mir in der Praxis ca 2kWh mehr.
Aber der höhere Verbrauch muss bezahlt werden...... ;)
Außerdem bezweifele ich, dass der TE mit nur 2kWh/100km Mehrverbrauch hinkommt, wenn er mit 170 über die Bahn heizt.
Elektro-Else hat geschrieben: Dann natürlich noch der Fahrspaß durch die tolle Fahrleistung, da kommt der Ioniq nicht ran.
Fahrspaß bietet der Ioniq auch. Der Vergleich mit der höheren Motorleistung hinkt natürlich. Außerdem ist der Kona mit dem größeren Akku und der höheren Motorleistung auch einen ganzen Happen teurer als der Ioniq.
Elektro-Else hat geschrieben: Alles natürlich rein subjektiv.
Also testen und eine eigene Meinung bilden.
So isses!

Grüße
Torsten
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag