OBD2 Adapter

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • Radmuehl
  • Beiträge: 45
  • Registriert: So 27. Aug 2017, 17:17
  • Wohnort: Vogelsberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
juergsi hat geschrieben: Musss man die OBD Schnittstelle des IONIQ extra aktivieren? Hatte schon mal jemand ähnliche Probleme oder eine Idee was man noch probieren könnte?
Auch wenn er lädt sendet er Daten. Hast Du in der Software unter den Eintellungen den Adapter ausgewählt?
Smart 451 Cabrio und Ioniq. Nur noch elektrisch. Macht einfach Spaß.
Anzeige

Re: OBD2 Adapter

juergsi
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mi 17. Apr 2019, 14:26
read
Danke fuer die Tipps.

Hab einen vFL. Die verwendeten PIDs in Torque sollten passen und bei EVNotify hab ich den Ioniq ausgewählt. Unter den Einstellungen ist auch der richtige Adapter ausgewählt. Hab ich mehrfach kontrolliert bzw. dann auch den nicht verwendeten gelöscht.
Bei EVNotify blinkt nur ganz kurz eine Meldung "unerwarteter Fehler" auf. Und bei Torque hört das Auto-Symbol nicht auf zu blinken obwohl der Adapter erkannt wird.

Einen Test mit einem Verbrenner werde ich am Wochenende mal durchführen, damit sollte sich dann hoffentlich die ein oder andere Fehlerquelle ausschließen lassen.

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • Radmuehl
  • Beiträge: 45
  • Registriert: So 27. Aug 2017, 17:17
  • Wohnort: Vogelsberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
juergsi hat geschrieben: Und bei Torque hört das Auto-Symbol nicht auf zu blinken obwohl der Adapter erkannt wird.
Gibt es an dem Adapter einen Knopf? Drücke den mal für ca. 5 Sekunden. Dann ging es bei mir einwandfrei.
Smart 451 Cabrio und Ioniq. Nur noch elektrisch. Macht einfach Spaß.

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 552
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Radmuehl hat geschrieben: 20200222_104032.jpgMir ist aufgefallen dass nicht alle Pins belegt sind. Ist das normal, oder hat Hyundai da was geändert?
Für CAN werden bloß die Pins 4 + 5, 6, 14 und 16 benötigt. Interessant ist dass auch Pin 12 belegt ist. Laut Standard ist der nicht belegt.
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten mit dem Ioniq Electric unterwegs :)

Re: OBD2 Adapter

tm7
  • Beiträge: 41
  • Registriert: Do 9. Jan 2020, 10:29
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
tm7 hat geschrieben: Wie ich gerade gesehen habe, geht canIoniq offiziell nur mit dem drei- bis viermal so teuren ODB LX Bluetooth oder OBD MX Bluetooth Adaptern, die wohl kaum unter die Klappe passen. Der MCE200 war also eine gute Wahl (für mich). Einstöpseln, Klappe zu und nie wieder drum kümmern.
Vor kurzem hatte ich noch einmal canIoniq mit dem MCE200 probiert und hatte keine Probleme. Die Probleme, die ich früher mal hatte, müssen dann wohl an etwas anderem gelegen haben.

Er hat also weiterhin meine uneingeschränkte Empfehlung: günstig, klein und keine Probleme mit dem Stromverbrauch: er steckt seit über einem Jahr im Auto.

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 76
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ich habe einen Ioniq Facelift und würde gerne Torque Pro nutzen. ODB2 Dongle hab ich das MCE200 von Maclean Energy.
Welche PID muss ich denn dafür in Torque Pro rein laden? Habe keine für das Facelift Modell gefunden.
Oder gibt es eine andere App die direkt mit dem Ioniq funktioniert.
CanIoniq ist ja glaub ich auch nur für das VFL Modell oder?
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • Radmuehl
  • Beiträge: 45
  • Registriert: So 27. Aug 2017, 17:17
  • Wohnort: Vogelsberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich habe mal gehört, dass die vom Kona großteils funktionieren.
Smart 451 Cabrio und Ioniq. Nur noch elektrisch. Macht einfach Spaß.

Re: OBD2 Adapter

elChris
  • Beiträge: 275
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
So isses.

Habs mal probiert. Ein paar Batteriezellen haben wir weniger und deren Wert steht dann bei Null oder undefiniert. Aber die allermeisten Werte waren OK.

Es wäre auch nicht schwierig die PID Datei für den FaceLift anzupassen und auf dem PID Verzeichnis in GitHub zu verewigen. Ich nehme aber nur EVNotify daher habe ich keinen Leidensdruck.
IONIQ Style 38kWh seit 12/2019 | e-flat.com ZOE R90 41kWh seit 10/2019 | ZOE Q90 41kWh 12/2018 - 10/2019

Re: OBD2 Adapter

USER_AVATAR
  • tobi80
  • Beiträge: 76
  • Registriert: Di 25. Feb 2020, 18:57
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
EV Notify hat in der neuesten Version jetzt sogar den Ioniq Facelift drin. Leider funktioniert EV-Notify bei mir nicht mit dem MCE200.
Torque funktioniert damit aber super. Kona PIDs rein geladen und geht.

Gib es irgendwo eine Liste, die die PIDs erklärt? Welche habt ihr euch in Torque anzeigen lassen ?
Gibt es einen Sensor der die Öffnung der Lüftungsklappen vorne im Kühlergrill überwacht? Wäre interessant sich in Torque anzeigen zu lassen ob die Klappen offen oder zu sind.
-----------------------------------------------------------------
Seit 03/2020 Hyundai Ioniq FL Style Fluidic Metal

Re: OBD2 Adapter

Chief Wizard
  • Beiträge: 27
  • Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:00
  • Wohnort: In der Heide
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Bei mr funktioniert der MCE200 mt EVnotify.
Ioniq Premium 11/2016 seit 08/2019 meiner :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag