Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
folder
Afaik hat geschrieben: Bei mir hat sich schon zweimal das Unterteil mit den Tasten vom Notschlüssel gelöst. Schlüssel in der Jackentasche und irgenwo gegen gekommen. Bei den oben genannten Ersatzteilpreisen sollte man das Ganze mal mit einer Sicherung "verschönern" :|
Bei mir auch schon öfter, auch wenn der Schlüssel mal herunter gefallen war. Geht wirklich zu leicht. Die Tasten sind meiner Meinung nach auch zu leichtgängig, so dass man schnell eine Aktion auslöst, auch wenn man das nicht will. Bei den anderen mir bekannten Marken sind die Tasten der Fernbedienung nicht so leicht fehlzubedienen, und auch der Notschlüssel hat sich bei mir vorher noch nie gelöst.
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)
Anzeige

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
    DocDan
    Beiträge: 277
    Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
    Wohnort: D-86899
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder
LtSpock hat geschrieben:
DocDan hat geschrieben: Jetzt achtung! Habe vorher auf einem Sonnenbänkchen versucht (Auto hing am Schnelllader), den Schlüssel gemäß Bedienungsanleitung zu öffnen. In der Anleitung fehlt eindeutig eine Warnung, dass der Schlüssel beim Aufhebeln sofort in 7 einzelne Teile zerfallen kann.
Ich wechsle Batterien von Armbanduhren auch immer auf der Parkbank oder am Strand :roll:
Die Batterie habe ich auch schon gewechselt und zwar am Tisch auf einer Unterlage wo die Teile evtl. liegenbleiben und nicht wegspringen. Der Schlüssel ist dabei auch nicht in diverse Teile zerfallen. Der Batteriewechsel war in zwei Minuten erledigt. Was soll man jetzt zu soviel Dilettantismus sagen, sorry!

https://youtu.be/hrizjr6RS7k
Herzlichen Dank für die durchaus aufmunternden Worte.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
viewtopic.php?f=36&t=54368

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
    DocDan
    Beiträge: 277
    Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
    Wohnort: D-86899
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder
Köln Bonner hat geschrieben:
Afaik hat geschrieben: Bei mir hat sich schon zweimal das Unterteil mit den Tasten vom Notschlüssel gelöst. Schlüssel in der Jackentasche und irgenwo gegen gekommen. Bei den oben genannten Ersatzteilpreisen sollte man das Ganze mal mit einer Sicherung "verschönern" :|
Bei mir auch schon öfter, auch wenn der Schlüssel mal herunter gefallen war. Geht wirklich zu leicht. Die Tasten sind meiner Meinung nach auch zu leichtgängig, so dass man schnell eine Aktion auslöst, auch wenn man das nicht will. Bei den anderen mir bekannten Marken sind die Tasten der Fernbedienung nicht so leicht fehlzubedienen, und auch der Notschlüssel hat sich bei mir vorher noch nie gelöst.
Der Schlüssel ist in der Tat kein Meisterwerk. Das ist bei anderen Herstellern einfacher und kundenfreundlicher gelöst.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
viewtopic.php?f=36&t=54368

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
    DocDan
    Beiträge: 277
    Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
    Wohnort: D-86899
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder
gekfsns hat geschrieben: Ich find's klasse wenn jemand eigene Fehler postet, um andere vor dem gleichen Fehler zu warnen. Vor allem, wenn es dann gleich so teuer werden kann, wie beim Schlüssel
Die 350 EUR werd ich mir definitiv sparen. Der Schlüssel funktioniert zur Not noch. Hab auch gerade in der Bucht eine Feder gefunden, die vom Durchmesser passen sollte. Werde berichten, wenn das Teil da ist, ob ich etwas damit anfangen konnte.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
viewtopic.php?f=36&t=54368

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
Afaik
    Beiträge: 250
    Registriert: Fr 11. Jan 2019, 15:04
    Hat sich bedankt: 68 Mal
    Danke erhalten: 77 Mal
folder
DocDan hat geschrieben: Hab auch gerade in der Bucht eine Feder gefunden, die vom Durchmesser passen sollte.
Ich bin grade über eine Seite gestolpert, die bietet Ersatzschlüssel an. Vielleicht können die mit einer einzelnen Feder aushelfen (als Ersatzteil oder "2te-Hand" aus einem unbrauchbaren Kundenschlüssel). https://autoschluessel-hilden.de/neue-e ... el/hyundai

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
thf
    Beiträge: 225
    Registriert: Mo 25. Jun 2018, 19:36
    Wohnort: zw. Augsburg und Landsberg/Lech
    Hat sich bedankt: 8 Mal
    Danke erhalten: 8 Mal
folder
Vermutlich nicht. Die Spannung einer Lithium-Batterie (die CR xxyy sind Lithium-Batterien) ist bis kurz vor Ende nahe der Nennspannung, so dass es keine deutlich nachlassende Reichweite aufgrund kleiner werdender Versorgungsspannung gibt.

Lithium-Zellen lassen bei schwächeren Ladungszustand sich eher unter Last was Anmerken, allerdings ist der kleine Funksender keine große Last.

Da so eine CR-Batterie aber kein Vermögen kostet, kann man ja auch einfach alle paar Jahre eine neue rein setzen. Zum Beispiel zu Weihnachten, wenn man für die ganzen LED-Teelichter sowieso die Cr2032 beim Tedi-Markt in großen Mengen kauft :)
Route&Charge(Forumbeitrag) Routing-App und Ladepunkt-Finder

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
folder
Vielleicht auch eine Batterie im Handschuhfach bereit haben - dann kann man die Batterie unterwegs irgendwo draußen (z.B. auf einem Sonnenbänkchen) wechseln, wenn sie leer ist..
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
    DocDan
    Beiträge: 277
    Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
    Wohnort: D-86899
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder
DocDan hat geschrieben:
gekfsns hat geschrieben: Ich find's klasse wenn jemand eigene Fehler postet, um andere vor dem gleichen Fehler zu warnen. Vor allem, wenn es dann gleich so teuer werden kann, wie beim Schlüssel
Die 350 EUR werd ich mir definitiv sparen. Der Schlüssel funktioniert zur Not noch. Hab auch gerade in der Bucht eine Feder gefunden, die vom Durchmesser passen sollte. Werde berichten, wenn das Teil da ist, ob ich etwas damit anfangen konnte.
"Reparatur" mit der nachgekauften Feder hat geklappt. Außendurchmesser 2,5 mm, Länge 10 mm, Kosten 3,25 EUR.
Glück im Unglück und aus einem Fehler gelernt.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
viewtopic.php?f=36&t=54368

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
folder
Glückwunsch.

Normal sollte sich ein solches Schlüsselgehäuse aber nicht total zerlegen, wenn man nur den "Deckel" abmacht. Sicher, dass da nicht schon irgendwelche Rastnasen abgebrochen sind?
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015

Re: Vorsicht beim Öffnen des Schlüssels

menu
USER_AVATAR
    DocDan
    Beiträge: 277
    Registriert: Mi 9. Nov 2016, 17:12
    Wohnort: D-86899
    Hat sich bedankt: 4 Mal
    Danke erhalten: 20 Mal
folder
iOnier hat geschrieben: Glückwunsch.

Normal sollte sich ein solches Schlüsselgehäuse aber nicht total zerlegen, wenn man nur den "Deckel" abmacht. Sicher, dass da nicht schon irgendwelche Rastnasen abgebrochen sind?
Ist noch alles dran und intakt. Ich hatte mich eben ein wenig ungeschickt angestellt und der herausnehmbare Teil des Schlüssels ist halt auch nicht optimal, um den Deckel abzuheben. Mir fiel das Ding aus der Hand und dann war alles gleichmäßig verteilt: 2 Gehäuseteile, 1 Platine mit Batterie, 1 Dichtung, 1 Teil mit den Bedientasten, der Entriegelungsknopf und die nicht mehr auffindbare Feder.
Ist ja am Ende nochmal gutgegangen mit der nachgekauften Feder.
Mein "blaues Wunder". Ich erlebe es jeden Tag...
Ioniq Style, Marina Blue, abgeholt am 14.12.16 beim Händler des Vertrauens in Landsberg.
viewtopic.php?f=36&t=54368
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag