TÜV

TÜV

Chief Wizard
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:00
  • Wohnort: In der Heide
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der "Sangl-Nr. 20" ist heute bei der Dekra vorstellig geworden und darf nun "ohne Mängel" weiter zwei Jahre die Straßen unsicher machen. Der Prüfer war übrigens sehr interessiert an der Elektromobilität. Der Spaß hat 80€ gekostet.
Ioniq Premium 11/2016 seit 08/2019 meiner :)
Anzeige

Re: TÜV

Roland81
  • Beiträge: 1003
  • Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
  • Wohnort: Freiburg i.B.
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Muss den Monat auch noch.

Wie waren bei dir die Werte bei der AU? :lol: :lol:
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh

Re: TÜV

UliK-51
  • Beiträge: 964
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Korinthenkackermodus an: Autos müssen nicht zum TÜV, sondern zur HU. Korinthenkackermodus aus. ;)

Grüße, UliK,
der nach Erlebnissen um 1970 mit dem Aachener TÜV immer noch Hassgefühle gegen diesen Verein hegt...
Die haben damals schikaniert, wie sie nur schikanieren konnten, diese selbsternannten Götter in grauen Kitteln.
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: TÜV

USER_AVATAR
  • bm3
  • Beiträge: 11526
  • Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06
  • Hat sich bedankt: 67 Mal
  • Danke erhalten: 917 Mal
read
Da können die Aachener ja dann mit ihren e.Gos hinfahren. :lol:

Re: TÜV

Chief Wizard
  • Beiträge: 32
  • Registriert: Di 13. Aug 2019, 18:00
  • Wohnort: In der Heide
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Der Kollege war sehr freundlich und interessiert, er hatte aber auch keinen Kittel :D
Wir sind sonnst mit unseren Autos bei unserer Schrauberwerkstatt da hat die gesamte HU inklusive AU 80€ gekostet. Scheint da ja echt preislich Unterschiede zu geben.
Ioniq Premium 11/2016 seit 08/2019 meiner :)

Re: TÜV

USER_AVATAR
read
Das ist ja schön, dass es der Nr. 20 so gut geht. Habe ich aber auch nicht anders erwartet.
Schöne Grüße aus Schönkirchen!
Es grüßt der Norman

Smart ED3, Ioniq, MX 90D, e-tron 55

Re: TÜV

Michael_Ohl
  • Beiträge: 2983
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 344 Mal
read
Ich habe mich zwar auch schon über eine Mängelliste beim TÜV geärgert aber nett und Freundlich und Hilfsbereit waren die eigentlich immer. Die letzte Mängellist habe ich bei der Zulassung meiner recht verratzten französischen Postkutsche (Kangoo ZE) gehabt Der Prüfer war recht verdutzt, das ich nach unter einer Stunde mit anderen Reifen, neuen Blinker Birnen, repariertem Außenspiegel usw. Wieder auf dem Hof stand und er nur noch seine vorher gefundenen Mängel abhaken durfte.

MfG
Michael

Re: TÜV

UliK-51
  • Beiträge: 964
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 181 Mal
  • Danke erhalten: 97 Mal
read
Michael_Ohl hat geschrieben: Ich habe mich zwar auch schon über eine Mängelliste beim TÜV geärgert aber nett und Freundlich und Hilfsbereit waren die eigentlich immer.
Freundlicher müssen sie jetzt sein, seit sie das Monopol für HU nicht mehr haben.
Um 1970 gab es nur die zugige Halle an der Krefelderstr. in Aachen. Keine 'Werkstatt-HU, keine DEKRA.
Vor dieser Halle mußte man sein Auto, frisch geputzt, in eine lange Warteschlange einreihen- nach Termin versteht sich.
Von Zeit zu Zeit kam ein graubekittelter Gott aus dem Büro in die Untersuchungsgrube geschwebt (es gab natürlich mehrere Götter und Gruben) und stach mit einem spitzen Schraubendreher vielmals mit voller Kraft ins Bodenblech: VERKEHRSUNSICHER!
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: TÜV

USER_AVATAR
  • LtSpock
  • Beiträge: 1393
  • Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19
  • Wohnort: Ortenau
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 103 Mal
read
Ich habe seit 30 Jahren keine Probleme mit dem TÜV gehabt, im Gegenteil. Mir wurde die Plakette auch schon trotz erheblichem Mangel zugeteilt, weil ich diese unmittelbar danach abstellen lasse und glaubwürdig bin. Man muss halt anständig mit den Menschen reden und wenn die Prüfer den Eindruck haben, dass man seine Fahrzeuge pflegt bzw. sich um deren Zustand kümmert dann läuft das gleich ganz anders.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung

Re: TÜV

nr.21
  • Beiträge: 1244
  • Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Chief Wizard hat geschrieben: Der "Sangl-Nr. 20" ist heute bei der Dekra vorstellig geworden und darf nun "ohne Mängel" weiter zwei Jahre die Straßen unsicher machen. Der Prüfer war übrigens sehr interessiert an der Elektromobilität. Der Spaß hat 80€ gekostet.
Gut, dass Du mich daran erinnerst -
die Sangl-Nr. 21 ist also auch fällig ;)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile