Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

sloth
  • Beiträge: 785
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 297 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
Björn Nyland will nächstes Wochenende die 1000km-Challenge mit dem FL fahren.
Ioniq 28 Style 2019
Anzeige

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

Electroeli
  • Beiträge: 244
  • Registriert: Sa 3. Jun 2017, 00:03
  • Wohnort: Leipzig
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Mal zum Thema Batterie-Temperatur-Management:

Original vom Kona (sollte dem FL ähneln): https://electricrevs.com/2018/12/20/exc ... nt-design/
Ein wenig mehr dazu auf deutsch: viewtopic.php?f=146&t=37453

Ich denke, dies dürfte einige der kürzlich gestellten Fragen zum Ladeverhalten beantworten. :)

EDIT: da sich in beiden Beiträgen wohl auf den KONA 64kWh bezogen wird, werden die Ladeleistungen im 38'er IONIQ unter denen des 64'er Kona liegen.
Ich drücke es mal anders aus. Da die Batterie kleiner ist, sind weniger Zellen vorhanden auf welche der Ladestrom sich aufteilen kann. Niedriger Strom, geringere Leistung.
Bedeutet im Umkehrschluss, dass er erst bei höheren Temperaturen die selben Leistungswerte bringt und früher wieder absinkt.
Nennen wir es mal Strombegrenzung.

Das von euch beobachte Schwanken der Ladeleistung, also zwischenzeitlich niedrig und dann nochmal etwas höher, kann man in der Tabelle im Kona-Post auch sehen.
Kann tatsächlich mit der Temperatur zusammenhängen oder einfach schlichtweg mit dem Verhältnis der Spannung, dem Innen-Widerstand und dem Strom. Oder allem zusammen. :)
IONIQ seit 07/2017 via NextMove bzw. Strominator. Zwischendurch mal Ampera-e, Leaf2, ZOE ZE40 und öfter mal i3 94Ah
IONIQ 38,3 kWh bestellt 10/2019, Lieferung 12/2019, Übergabe am 07.01.2020
--> Familie infiziert: KONA Elektro seit 06/2019

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

elChris
  • Beiträge: 946
  • Registriert: Di 19. Feb 2019, 11:45
  • Hat sich bedankt: 367 Mal
  • Danke erhalten: 331 Mal
read
Vielen Dank für die ausführlichen Infos. Mit unserer 38kWh batterie haben wir es sicher nicht leichter als der Kona mit 64kWh.

Auf meiner ersten langen Fahrt nächsten Samstag erwarte ich ca 4°C Temperaur: ich werde Klima sicherheitshalber ganz normal auf Auto stellen und vor allem werde ich den Haken bei "Wintermodus" versuchsweise setzen.

In Torque werde ich ja dann sehen wie der Stromverbrauch, die Temperatur und anschliessend der Ladestrom sein werden ....

Christof
IONIQ Style 38kWh seit 2019 Bild_____ ZOE R110 50kWh seit 2021 Bild

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

Christian Ioniq
  • Beiträge: 312
  • Registriert: Di 1. Okt 2019, 22:58
  • Hat sich bedankt: 182 Mal
  • Danke erhalten: 102 Mal
read
sloth hat geschrieben: Björn Nyland will nächstes Wochenende die 1000km-Challenge mit dem FL fahren.
Dann lasst uns doch mal tippen: ich sage

Christian Ioniq: 11:54 mit 16,9

Also schneller als der Ioniq28. Aber langsamer als der Kona64. :)

Einfach die Zeiten aufsteigend mit Namen davor. Einsatz ist die eigene Reputation. Der Gewinner bekommt ... Anerkennung.

Christian
Ioniq 6: 77 kWh, AWD, Uniq, digitale Außenspiegel, 18" (07/2023 bis 07/2027)
Ioniq: 38,3 kWh, Premium (10/2019 bis 07/2023)

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
read
Christian Ioniq: 11:54 mit 16,9
Köln Bonner: Zeit 13:45, Verbrauch 157 Wh/km
Ioniq 28 kWh Premium mit Sitzpaket, Intense Blue, Michelin CrossClimate+, Produktionsdatum 16.4.2019 - Abholung in Landsberg am 14.9.2019 (Sangl #588)

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

sloth
  • Beiträge: 785
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 297 Mal
  • Danke erhalten: 289 Mal
read
Christian Ioniq: 11:54 mit 16,9
sloth: 12:55, 170 Wh/km
Köln Bonner: Zeit 13:45, Verbrauch 157 Wh/km

Ich mach besser mal einen eigenen Thread auf, sonst wird das hier unübersichtlich und OT:
viewtopic.php?f=116&t=54159
Ioniq 28 Style 2019

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
PeterHusum hat geschrieben: Mit der Auto Reku verstehe ich auch nicht steht bei mir gar nicht. Wenn ich lange das linke Paddel betätige ist es wie OnePedal Driving. Und hält auch an. Lässt man es zwischendurch los geht es auf die normale Einstellung zurück wo es war.
Ist jetzt ein bisschen durcheinander hier wegen der Ladestromdiskussion.
Ich hab alles Mögliche durchprobiert, aber so was wie "Auto-Rekuperation" konnte ich nicht entdecken. Meiner macht es auch so wie Du es beschreibst.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
read
Einfach das rechte Paddel länger gezogen halten. Dann verschwindet das LV1/2/3 und dort erscheint AUTO. Alternativ im Menü im Tacho. Irgendwo unter Funktionen kann man die intelligente Reku einschalten.
Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/a5lgej6s

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
focki hat geschrieben: Einfach das rechte Paddel länger gezogen halten. Dann verschwindet das LV1/2/3 und dort erscheint AUTO. Alternativ im Menü im Tacho. Irgendwo unter Funktionen kann man die intelligente Reku einschalten.
NEIN definitiv nicht!

Seit Heute bin ich recht sicher, dass die Ioniqs nicht alle gleich sind. Soeben saß mein Sohn auf der Rückbank und meinte: "Du hast ja ne Sitzheizung hinten". Nein, sagte ich, das hat nur der mit der Vollausstattung. Aber doch, mein Style hat hinten Sitzheizung, obwohl es das eigentlich nur mit der Lederausstattung gibt.

Irgendwie ist da ein bisschen was durcheinander geraten bei Hyundai.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
read
Das selbe Erlebnis mit der Sitzheizung hinten hatte ich auch schon. Denn mein Style hat diese auch. Aber warum hat deiner keine Auto Reku. Ich mag diese mit der Zeit sehr. Vor allem seit ich weiß, das ich diese, z.B. wenn an einer Abfahrt der Vorausfahrende deutlich langsamer wird bevor er die Spur verlässt, einfach mit dem Strompedal übersteuern kann.
Tibber Stromvertrag mit 50 € Bonus jeweils für Dich und mich: https://invite.tibber.com/a5lgej6s
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag