Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Wiese
  • Beiträge: 2289
  • Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
  • Wohnort: Stutensee
  • Hat sich bedankt: 101 Mal
  • Danke erhalten: 475 Mal
read
Electroeli hat geschrieben:
Hier greift die aktive Lenkung nur ein, wenn ich die CruiseControl aktiviert und auf eine Geschwindigkeit eingestellt habe (Symbol eines Lenkrades in der Kombi).
Fahre ich ohne Geschwindigkeitsregelung, warnt das System nur wenn ich Fahrbahnmarkierungen überfahre bzw. greift ab etwas über 50 km/h an der Markierung ein und versucht nur ein Überfahren zu verhindern.
Einstellungen im Menu sind auf "Aktiver Spurhalteassistent (LKAS)" gesetzt.

Kann das jemand von den FL-Fahrern bestätigen?
Ja, kann ich so bestätigen. Den LKAS erträgt man nur auf der Autobahn, auf Landstraßen nervt das Teil extrem. Schade ist, dass man nur für den "einfachen" Spurhalteassistenten einen Knopf hat, und den nervigen LKAS nur im Menü ausschalten kann.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab 3. Dez. 19 Ioniq FL Style in blau
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Anzeige

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

TorstenW
read
Moin,

irgendwie sind die Geschmäcker verschieden.....
Ich habe den LKAS (sowohl beim Stromi als auch beim i30) immer aktiviert und er stört mich überhaupt nicht, im Gegenteil.
Selbst meine GöGaIn hat sich noch nicht beklagt. Wenn er sie stören würde, würde sie sich definitiv beschweren, weil sie nicht weiß, wie man ihn ausschaltet. ;)

Grüße
Torsten

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • focki
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 10:43
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
Möchte meinen, hier wurde beim FL was geändert. Auf meiner Probefahrt im VFL hat das LKAS das Auto recht gut in der Spur gehalten. Beim FL verhindert es irgendwie nur das man der Fahrbahnmarkierung zu nahe kommt und greift dann sehr grobmotorisch ein. Ganz anders wenn man dann das Volle System in Verbindung mit dem Tempomaten nutzt. Da arbeitet es sehr soft.
Habe mir angewöhnt das System auf eher engen Straßen abzuschalten weil es nervt. Auf gut ausgebauten Straßen fällt es nicht unangenehm auf weil man eh in seiner tolerierten Mitte bleibt.

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 774
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 168 Mal
read
focki hat geschrieben: Möchte meinen, hier wurde beim FL was geändert. Auf meiner Probefahrt im VFL hat das LKAS das Auto recht gut in der Spur gehalten. Beim FL verhindert es irgendwie nur das man der Fahrbahnmarkierung zu nahe kommt und greift dann sehr grobmotorisch ein. Ganz anders wenn man dann das Volle System in Verbindung mit dem Tempomaten nutzt. Da arbeitet es sehr soft.
Habe mir angewöhnt das System auf eher engen Straßen abzuschalten weil es nervt. Auf gut ausgebauten Straßen fällt es nicht unangenehm auf weil man eh in seiner tolerierten Mitte bleibt.
Ich kann´s jetzt nicht unmittelbar nachschauen, weil ich im Büro bin - aber ist es (VFL) nicht so, dass man beim LKAS regeln konnte in welcher Art das System eingreift? Oder bin ich jetzt völlig auf dem Holzweg?
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Wicked
  • Beiträge: 96
  • Registriert: Mo 7. Aug 2017, 09:21
  • Wohnort: Dresden
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Teddybär1964 hat geschrieben: Ich kann´s jetzt nicht unmittelbar nachschauen, weil ich im Büro bin - aber ist es (VFL) nicht so, dass man beim LKAS regeln konnte in welcher Art das System eingreift? Oder bin ich jetzt völlig auf dem Holzweg?
Ja, man kann beim vFL aus drei Varianten wählen."Standard", "Aktiv", "LDWS".
2019 - 2022: Hyundai IONIQ Electric vFL
2022 - ....... : KIA EV6 GT-Line RWD

&charge - 10km für dich, 10km für mich: https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZQZPAC
Bonnet Referral CODE: RMDK3J - 9€ für dich, 9€ für mich

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

TorstenW
read
Moin,

so isses!
Aber er arbeitet (beim VFL), sofern eingeschaltet, dann IMMER mit der eingestellten "Intensität".
Daran ändert sich auch nichts, wenn man ACC einschaltet.
Also alles oder nichts.

Grüße
Torsten

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • focki
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 10:43
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
Beim FL wird im Display neben der "Straße mit den Linien" für den Spurassi bei verwenden des Tempomaten zusätzlich ein Lenkrad angezeigt. Ist das beim VFL auch so? Ist mir bei der Probefahrt nicht aufgefallen.

Und, wie ist das mit dem "Begrüßungslicht" beim annähern mit dem Schlüssel in der Tasche? Irgendwie kann ich da nicht wirklich eine Logik erkennen. Mal passiert gar nichts, dann geht ein andermal nur innen das Licht an und mal leuchten nur außen die Türgriffe und das Licht unterm Spiegel.

Dann gleich noch eine Frage die mir das Handbuch bisher nicht beantworten konnte, kann man irgendwie einstellen wann die Lichtautomatik das Licht einschaltet? Mir ist es noch etwas hell wenn das Abblendlicht an geht. Bei Toyota kenne ich es so, das es da drei Stufen gibt die man da auswählen kann.

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 774
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 132 Mal
  • Danke erhalten: 168 Mal
read
TorstenW hat geschrieben: Moin,

so isses!
Aber er arbeitet (beim VFL), sofern eingeschaltet, dann IMMER mit der eingestellten "Intensität".
Daran ändert sich auch nichts, wenn man ACC einschaltet.
Also alles oder nichts.

Grüße
Torsten
Darauf zielte ich nicht ab - sondern eher indirekt die Frage, ob diese Enstellmöglichkeit nicht auch beim FL vorhanden ist - wodurch dann das Problem zu lösen oder wenigstens zu mindern wäre.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
  • focki
  • Beiträge: 791
  • Registriert: Sa 2. Feb 2019, 10:43
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 161 Mal
read
Einstellung ist vorhanden. Aus - nur Warnung - Aktiv

Re: Erfahrungsberichte Ioniq Facelift

USER_AVATAR
read
Bin gerade bisschen am fahren und Laden. Hat jetzt bis 59% mit 42 kW geladen. Dann geht er runter auf 33 kW. Bin an einer 50kW Säule. Hab fast nie an einer schnelleren geladen. Daher geht es 59% sind ja beim Vfl etwa 80%. Da geht er ja auch runter. Insofern für mich alles in Ordnung.
20200111_095201.jpg
20200111_092610.jpg
20200111_095834.jpg
Bestellt 17.11.22 Ioniq 6 AWD, Unique Paket, Nocturne grey Matt
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag