Ioniq steht.....

Re: Ioniq steht.....

menu
Elestra
    Beiträge: 264
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Do 19. Sep 2019, 07:53
Na das sieht ja so aus als wenn wir beide ein Montags Auto erwischt haben?...

Bemerkbar gemacht hat sich bei mir nicht viel. Das Auto war über Nacht angesteckt am original Ladekabel.
Am nächsten Morgen hab ich ganz normal abgesteckt , hab den Wagen gestartet und da ist mir bereits aufgefallen das die Batterie nicht voll ist .
Es kam sofort "elektrisches System prüfen".
Der Mechaniker hat mir auch gesagt falls das mit dem BMS nicht funktioniert dann wird wahrscheinlich die komplette Batterie getauscht ...
Anzeige

Re: Ioniq steht.....

menu
Benutzeravatar
folder Fr 20. Sep 2019, 18:39
Sooooo, heute Morgen dann der erlösende Anruf: Das Auto sei nun fertig und abholbereit. Bin heute Nachmittag hin und habe meinen Stromer wieder in Empfang genommen. Es hieß, der Motor habe kalibriert werden müssen. Tja, das wird's wohl gewesen sein, denn bis jetzt kam kein Fehler mehr. Und ich bin erneut wieder über 50 km gefahren, habe das Fahrzeug mehrfach gestartet, zwischendurch geladen und was man eben so mit einem Auto macht.

Den kleinen "Nachbrenner" nehme ich ganz bestimmt nicht übel. Ich bin froh, dass es so gelaufen ist, wie es gelaufen ist. Noch mal ein ganz klares Lob für Achtstätter in Henstedt-Ulzburg. Insgesamt ging das jetzt doch so schnell, dass kein Zeit war, meinen Wunsch nach dem Einbau von diversen Zusatzsteckdosen abzuarbeiten. Das findet nun in 2 Wochen statt.
Ioniq28 - der gute alte noch....

Re: Ioniq steht.....

menu
Benutzeravatar
folder So 22. Sep 2019, 11:24
;) Hallo in die Runde,
Danke für Deine ausführlichen Infos GAF5006, bin doch sehr erfreut darüber das die Reparatur/Tausch doch recht flott ging.
Das beruhigt ein wenig...

An dieser Stelle einen lieben Gruß an d.m. wir haben uns vor ein paar Tagen in Duisburg am Innogy Ladepark getroffen.
Ioniq Electric - Premium - Marina Blue - sonst NIX :mrgreen: :mrgreen:

Re: Ioniq steht.....

menu
Elestra
    Beiträge: 264
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mi 2. Okt 2019, 15:07
Hallo,....
Bei mir geht's auch News , ich bin gerade am weg zum Händler Auto abholen!
Fehlerdiagnose: Hochvolt Steuergerät defekt!

Re: Ioniq steht.....

menu
Abbadon
    Beiträge: 96
    Registriert: So 30. Apr 2017, 21:39
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Mi 2. Okt 2019, 17:00
GAF5006 hat geschrieben:Neuer Sachstand nach Telefonat mit dem FHH. Ich sag's mal so: Die Punkte im Thread-Titel könnten wir jetzt erweitern auf "IONIQ steht für längere Zeit!"

Es gibt einen neuen Motor! Ursache ist ein Stellungssensor (?!?!?), der aber wohl allein nicht wechselbar ist. Damit könnte die Glaskugel von @Addur wohl richtig gelegen haben.

OK, ein neuer Motor auf Garantie.....soll mir recht sein. Allerdings veranschlagen die Kameraden des FHH 4 bis 6 Wochen für die Nummer. Grund: der Motor müsse aus Südkorea beschafft werden. Das ist natürlich nicht so schön. Aaaaaaber......die gute Nachricht ist: Der FFH ließ sich nicht lange bitten. Wir können den Leih-Ioniq für die Zeit behalten. Zitat: "Irgendwie müssen wir sie ja mobil halten!".

Bis hierhin also erst mal ein dickes "thumbs up" für den FHH. So ganz selbstverständlich ist das in diesem Umfang wohl nicht, denke ich mir und weiß das zu schätzen. Auch wenn es nur fair scheint. Trotzdem: mit der Mobilitätsgarantie stünde mir ein Leihwagen für gerade mal 5 Tage zu. Ich will aber auch gar nicht hinterfragen, was mir wirklich zustünde in dieser Situation. Die Notwendigkeit ergibt sich ja gar nicht erst, weil das Autohaus eh im Kundensinne agiert. Einmal mehr ein guter Eindruck.
Hei,
Bei meinem Ioniq 4/17 war auch der Drehstellungssensor bei ca 30000 km kaputt. Die haben dann auch den Motor getauscht, weil es den Sensor nicht einzeln gab.
Anscheinend ist die Stückliste des Ioniq nicht für jede einzelne Komponente als Ersatzteil freigegeben. Das selbe auch beim Getriebe, da wechselt man das ganze Getriebe statt den Simmering....
Ein Wahnsinn ist das, ich hoffe, wenn die ersten Ioniqs aus der Garantie fallen, ändert sich das dann....

Gesendet von meinem moto g(6) mit Tapatalk

Seit 5/17 Hyundai Ioniq Platinum Silver vom Sangl

Re: Ioniq steht.....

menu
Elestra
    Beiträge: 264
    Registriert: Sa 24. Mär 2018, 13:34
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mi 2. Okt 2019, 17:51
So, ich hab nun wieder mein Auto und es funktioniert derweil alles perfekt.
Ich hab noch den Mechaniker gefragt was denn das Ersatzteil kosten würde und er meinte: 2500€ ich dann so zu ihm und wieviel Arbeitszeit? Er so :" Nicht viel" ...
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag