D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
UliK-51
    Beiträge: 564
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder So 12. Mai 2019, 22:20
Also, ich hatte mir AC IQ 10 ausgedacht, dann aber im letzten Moment an die Abkürzung IQ für Intelligenzquotient gedacht und doch lieber eine höhere Zahl gewählt. :lol:
Ioniq electric.
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.
Anzeige

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
almrausch
    Beiträge: 722
    Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
    Wohnort: Nordheide
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 30 Mal
folder So 12. Mai 2019, 22:43
Ich habe IQ 175 ...
EV: IONIQ Elektro Premium, SW: 181002
PV: 5 kWp Ost + 5 kWp West mit E3/DC S10 13,8 kWh

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
Reinfeld
    Beiträge: 6
    Registriert: Fr 6. Apr 2018, 15:37
folder So 12. Mai 2019, 23:43
Ich fahre IQ 444 E

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
Benutzeravatar
    benwei
    Beiträge: 1013
    Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
    Wohnort: nähe Braunschweig
    Danke erhalten: 25 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 07:55
IQ 23
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium, EZ 06/18, seit 06/18
ABL eMH1 11kW
in Kürze: 9,92 kWp Süd

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
JülOniq
    Beiträge: 6
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 20:03
    Wohnort: Kreis Düren/NRW
folder Mo 13. Mai 2019, 09:04
Ich hab IQ 10. Ist mir aber auch erst eingefallen, als das Kennzeichen schon reserviert war. Dreistellig wäre eh nicht gegangen, weil sonst kein E mehr gepasst hätte. Ist da rein zufällig Thüllen mit im Spiel?

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
UliK-51
    Beiträge: 564
    Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
    Hat sich bedankt: 41 Mal
    Danke erhalten: 28 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 09:54
JülOniq hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 09:04
Ich hab IQ 10. Ist mir aber auch erst eingefallen, als das Kennzeichen schon reserviert war. Dreistellig wäre eh nicht gegangen, weil sonst kein E mehr gepasst hätte. Ist da rein zufällig Thüllen mit im Spiel?
Nein, Thüllen konnte nicht liefern, wie fast alle anderen auch nicht. Ich habe seinerzeit und sehr kurz entschlossen bei Darmas zugeschlagen.
Ioniq electric.
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
JülOniq
    Beiträge: 6
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 20:03
    Wohnort: Kreis Düren/NRW
folder Mo 13. Mai 2019, 10:15
UliK-51 hat geschrieben:
Mo 13. Mai 2019, 09:54
Nein, Thüllen konnte nicht liefern, wie fast alle anderen auch nicht. Ich habe seinerzeit und sehr kurz entschlossen bei Darmas zugeschlagen.
Ich glaub ich hab den letzten Ioniq bekommen den die vor dem Bestellstop wegen dem FL auf Vorrat bestellt hatten.

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
sax55
    Beiträge: 16
    Registriert: Do 31. Aug 2017, 17:14
    Wohnort: Schopfheim
folder Mo 13. Mai 2019, 11:56
Wir haben IQ 556 E. Zahlen stehen bei normaler Intelligenz für 2 kombinierte Geburtsjahre.

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
HotBird
    Beiträge: 16
    Registriert: Sa 23. Feb 2019, 18:16
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Mo 13. Mai 2019, 13:10
IQ 28 - für 28kwh

Re: D: Wer hat als Buchstabengruppe IQ im Kennzeichen?

menu
Benutzeravatar
folder Mo 13. Mai 2019, 13:15
Reinfeld hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 23:43
Ich fahre IQ 444 E
Wir auch.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag