...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

TorSta
read
Belüftete Sitze sind Teil des Sitzpakets. Premium ohne Sitzpaket haben keine belüfteten Sitze und keine beheizten Sitze hinten.
Zuletzt geändert von TorSta am So 5. Mai 2019, 08:35, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

TorSta
read
P.S.: Laut Preisliste Sitzpaket: 400 € Aufpreis, Schiebedach 650 €. Beides einzeln bestellbar.

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

USER_AVATAR
read
Die deutschen Premium haben (seit Mitte 2018?) auch keine Sitzlüftung mehr serienmäßig, da gabs dann das Sitzpaket dazu. Und ohne Lüftung sind die Sitze im Sommer sehr sehr warm.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

Ilchi
  • Beiträge: 792
  • Registriert: So 12. Apr 2015, 13:27
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
Wir haben einen gut erhaltenen Premium inklusive Sitzpaket abzugeben, siehe Link. Ich teile die Meinung, dass man Leder mit dieser Belüftung kaufen sollte. Ich nutze diese im Sommer quasi durchgehend, zumindest auf kleinster Stufe. Es ist schön, am Ziel eben nicht mit verschwitztem Rücken anzukommen.

viewtopic.php?t=40862
Kona seit 04/2019
Ioniq von 04/2017 bis 05/2019

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

kaip-rinha
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Sa 16. Mär 2019, 22:33
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Hatte auch eine Anfrage bei Jüterbog laufen, leider antwortet man dort nicht auf E-Mails. Am Telefon ist man allerdings sehr nett.
Das Ganze läuft über eine Überlassung am Anfang, und erst nach einer gewissen Wartezeit, da eine Bundesland-abhängige Förderung und damit eine entsprechende Zulassung dort für eine gewisse Zeit abgewartet werden muss. Waren uns fast einig, glücklicherweise konnte mein Händler vor Ort für einen geringen Aufpreis das gleiche bieten. Und der Aufpreis ist es mir wert, da dadurch eine lange Anreise und Rückfahrt wegfällt. Außerdem habe ich nen Ansprechpartner vor Ort.

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

rockfred
  • Beiträge: 351
  • Registriert: Fr 22. Jun 2018, 20:44
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Ich habe in Jüterbog gekauft. Bin noch zwei Monate mit deren Zulassung gefahren und habe dann umgemeldet. Bei mir ist es ein deutscher Style. Ein EU-Import wäre bei mir nicht an Frage gekommen. Bin halt Zweitbesitzer, das stört mich aber nicht. Die Abwicklung lief Reibungslos, da hat wirklich alles gepasst.
Man arbeitet neben der Bafa-Prämie noch mit Bundesländer-Prämien, meistens wohl Berlin.

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

DABTF
  • Beiträge: 44
  • Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:28
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Ich wollte Vollzug melden - manchmal muss man "einfach" springen.

Familie und ich freuen uns in Kuerze unseren 28Kw VFL Ioniq Premium mit Sitzpaket als Family Member aufzunehmen. Einen Vorführer mit 800 Km auf der Uhr für etwas unter 30000 Euro brutto.

Danke an alle hier für die Beiträge und Kommentare. Ich habe noch soviele Fragen . . . Jetzt muss aber erstmal die Einfahrt als "Loading-Bay" tauglich umgestaltet werden...es gibt immer was zu tun.

Nochmals Danke.

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

USER_AVATAR
  • Teddybär1964
  • Beiträge: 584
  • Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:31
  • Wohnort: Immenhausen / Nordhessen
  • Hat sich bedankt: 63 Mal
  • Danke erhalten: 85 Mal
read
DABTF hat geschrieben: Ich wollte Vollzug melden - manchmal muss man "einfach" springen.

Familie und ich freuen uns in Kuerze unseren 28Kw VFL Ioniq Premium mit Sitzpaket als Family Member aufzunehmen. Einen Vorführer mit 800 Km auf der Uhr für etwas unter 30000 Euro brutto.

Danke an alle hier für die Beiträge und Kommentare. Ich habe noch soviele Fragen . . . Jetzt muss aber erstmal die Einfahrt als "Loading-Bay" tauglich umgestaltet werden...es gibt immer was zu tun.

Nochmals Danke.
Glückwunsch zu einem guten Auto. Für mich persönlich ist es eines der Besten, die ich in meinen 35 Autofahrerjahren gefahren habe (insgesamt 13 Fahrzeuge / 3 Marken). Derzeit in der Preisklasse auch immer noch recht alternativlos - meiner Meinung nach.

Also - gute Fahrt und immer genug Strom im Akku.
TWIZY 06/2016 bis 04/2020
02/2018 - 03/2020 IONIQ electric Premium Blazing Yellow
03/2020 KONA Elektro Ceramic Blue - großer Akku + Trend + Navi

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

TorSta
read
Gratulation zu der guten Entscheidung!

Re: ...vor 4 Monaten Probetag / eigentlich "negativ" - und dennoch am grübeln...

USER_AVATAR
read
Gratuliere ebenfalls Wirst es nicht bereuen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild Ioniq Elektro Premium aus 05/18 seit 02/19
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag