IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

USER_AVATAR
  • Tom_N
  • Beiträge: 1102
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
  • Wohnort: N-
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
chrixzy hat geschrieben: Wassergekühlt -> siehe hier
https://edison.handelsblatt.com/erleben ... 70206.html
Naja...was manch ein Pressefuzzy an Halbweisheiten von sich gibt ist mitunter mit Vorsicht zu geniessen. Diese Info würde ich auch lieber von Hyundai selbst lesen.
Model 3 LR AWD + AHK seit 21.12.2019
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
"Wifey's" pre-order: Bild
Anzeige

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

TorstenW
read
Jetzt geht das weiter......

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

USER_AVATAR
read
Wasser...
Vermutlich eine Alkohol-Glykol Mischung...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Warmwasser, Service: - https://www.nic-e.shop -
Förderungen für Ladestationen in Österreich / KfW 439/441 - Förderungen für Ladeinfrastruktur in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

sloth
  • Beiträge: 690
  • Registriert: So 15. Jan 2017, 09:47
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
Also österreichischer Wein? ;)
Ioniq 28 Style 2019

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

zaungast
  • Beiträge: 265
  • Registriert: So 13. Aug 2017, 18:00
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 33 Mal
read
sloth hat geschrieben: Also österreichischer Wein? ;)
Ist zwar schon, zur Ehre der ehrlichen Weinbauern, Urgeschichte, aber vielleicht haben sie die Bestände von damals aufgekauft.
Übrigens erst: Die Kühlflüssigkeit muss natürlich ein Nichtleiter sein, da passt Wasser nicht dazu.
Einst Sangl #164, seit 11.11.2017 stolzer Besitzer eines IONIQ Premium und nach 4 Jahren noch immer zufrieden.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

Packard
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Fr 1. Nov 2019, 18:14
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Habe Dienstag endlich meinen Ioniq aus Landsberg abgeholt (an dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an Herrn Sangl... Autokauf mit „rundum Sorglos-Paket“ :thumb:).
Die 650km nach Hause über einige Höhenmeter (u.a. Kasseler Berge), Winterreifen, Heizung auf 20Grad, Licht, Radio und 120-130km/h und leichtem Regen hat ein Verbrauch von 15,7kWh ergeben. Find´ ich ok. Ansonsten schließe ich mich den Ausführungen von HILO & Co an: ein wirklich gelungenes Auto und in vielen Details einfach reifer und besser als der vFL.

Thema Akku-Kühlung: Sowohl Jürgen Sangl sagt, es ist eine Flüssigkeitskühlung (und er muss es wissen... er muss die Autos ja auch ggf. reparieren) und es steht auch im Serviceheft drin, dass die Flüssigkeit für das Hochvoltsystem nach 210.000Tkm oder 10 Jahren das erste Mal gewechselt werden muss... Denke, dass ist wohl eindeutig! :D

Thema „Frostgate“: Also, ich habe das erste Mal bei einer Restkapazität von 5% an einer 135er IONITY-Säule geladen: innerhalb von Sekunden ging die Ladegschwindigkeit auf 45kW und etwas später auf 47kW. Ist zwar nicht wie beim vFL, aber ein Coldgate konnte ich nicht feststellen... Ach ja: Aussentemperatur waren 2 Grad...

Mag sein, dass sich die Batterie durch das Fahren erwärmt hat...wäre mir aber schlussendlich egal, da ich weitere Strecken eh mit vollem Akku beginne. Ich habe aber definitiv das Gefühl, dass Hyundai aus den „Fehlern“ des 39er Kona gelernt hat.

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

USER_AVATAR
read
Packard hat geschrieben: Thema „Frostgate“: Also, ich habe das erste Mal bei einer Restkapazität von 5% an einer 135er IONITY-Säule geladen: innerhalb von Sekunden ging die Ladegschwindigkeit auf 45kW und etwas später auf 47kW. Ist zwar nicht wie beim vFL, aber ein Coldgate konnte ich nicht feststellen... Ach ja: Aussentemperatur waren 2 Grad...

Mag sein, dass sich die Batterie durch das Fahren erwärmt hat...wäre mir aber schlussendlich egal, da ich weitere Strecken eh mit vollem Akku beginne. Ich habe aber definitiv das Gefühl, dass Hyundai aus den „Fehlern“ des 39er Kona gelernt hat.
Insgesamt ein schöner Bericht. Ich werde auch wohl keine Probleme bekommen, da ich mit vollem Akku starten kann und erst warmgefahren ggf. eine Schnellladung durchführen muss.

Hyundai selbst schreibt aber, dass sich ab unter 10 Grad die Ladekurve verschlechtert (wie beim Kona 39). Hier ist auch ein Beispiel bei dem das so mit dem Ioniq 38 eingetreten ist:

https://youtu.be/7XG5BA62RvU

Es hat auch wenig mit dem Lernen des Herstellers zu. Es ist halt reine Zellchemie. Weniger Kobald ist gut für mehr Reichweite und Gift für die Temperaturunempfindlichkeit. Das wird erst wirklich besser werden mit Feststoffakkus.
Grüße aus Ostfriesland.
Seit 02/2020 nur noch elektrisch mit Hyundai IONIQ Elektro Style FL, Verbrauch inkl. Verlust: Bild

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

USER_AVATAR
  • Tom_N
  • Beiträge: 1102
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
  • Wohnort: N-
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Packard hat geschrieben: Thema Akku-Kühlung: Sowohl Jürgen Sangl sagt, es ist eine Flüssigkeitskühlung (und er muss es wissen... er muss die Autos ja auch ggf. reparieren) und es steht auch im Serviceheft drin, dass die Flüssigkeit für das Hochvoltsystem nach 210.000Tkm oder 10 Jahren das erste Mal gewechselt werden muss... Denke, dass ist wohl eindeutig! :D
Danke, DAS glaub ich dann sofort wenn die Aussage von Jürgen kommt, denn der weiss wirklich wovon er spricht. :thumb:
Model 3 LR AWD + AHK seit 21.12.2019
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
"Wifey's" pre-order: Bild

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

TorstenW
read
Dann kannst Du ja kommende Nacht (endlich) in Ruhe schlafen.....
*duckundwech*

Grüße
Torsten

Re: IONIQ Facelift (Modeljahr2020)

USER_AVATAR
  • Tom_N
  • Beiträge: 1102
  • Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
  • Wohnort: N-
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
@TorstenW Bist du der Forenclown heute ?
Model 3 LR AWD + AHK seit 21.12.2019
Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver, Sangl #102, ordered 20.01.2017 delivered 21.09.2017
"Wifey's" pre-order: Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „IONIQ - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag